42 Wochen der Schwangerschaft

42 Wochen schwanger

Das winzige Geschöpf wird als Blastozyste wird in der Gebärmutter festgelegt und der weibliche Körper beginnt Umstrukturierung notwendig, um ein neues Leben zu unterstützen.

Kids in den 4 Wochen der Schwangerschaft

So beginnt die befruchtete Eizelle sich zu bewegen: 4-5 Tage sollte es die Gebärmutter zu erreichen. Nach 8 Tagen wird das Ei Schleim bereitzustellen — eine Substanz, die der Körper die Anwesenheit der Mütter im Mutterleib einer neuen Wesen mit einem eigenen Satz von Genen, unterscheidet sich von dem in der er lebt und entwickelt sich zu signalisieren. Das winzige Geschöpf wie meine Mutter sagt: "Ich bin hier!

Ich kam! Bitte schützen Sie mich und gib, dass ich gut und komfortabel". Und in den Körper der Mutter enthalten ein komplexes System, das Millionen von Jahren erzeugt, und jedes Element ist für das Wohlbefinden verantwortlich für das Leben begann.

Komfortable Umgebung geschaffen fast sofort — Fruchtwasser, das die Zusammensetzung von Meerwasser ähnelt. Fruchtwasser eine konstante Temperatur und bietet ausreichend Platz für Bewegung Kid praktisch bis zum Ende der Schwangerschaft.

Bereits in den ersten 8 Tage in dem Ei schnell ungewöhnliche Änderungen auftreten. Schon bald nach der Befruchtung, 4-5 Tage, gebildet Zellverbindungen — Blastozyste, aus dem es wird auch weiterhin die winzigen Wesen zu entwickeln. Blastozyste kombiniert in Form Zellen, die in zwei und dann in drei Schichten oder drei Lappen gruppiert sind unterschiedlich. Jede dieser Schichten, Blütenblätter weiter in verschiedenen Teilen des Körpers des Kindes zu entwickeln:

  • die erste Schicht wird das Gehirn, Nervensystem, Haut, Augen, Ohren;
  • der Zweite — Lunge, Magen, Darm,
  • dritte — Herz, Blut, Muskeln und Knochen.

Drei Blütenblätter sind an Dynamik gewinnt, und in zwei Wochen bereit für einen neuen qualitativen Sprung: beginnt eine sehr wichtige Phase der Entwicklung, die von der dritten bis zur sechsten Woche des Lebens vor der Geburt laufen wird.

Mom bis 4 Wochen der Schwangerschaft

Beschränkungen für den Einsatz von Medikamenten während der Schwangerschaft sind nicht zufällig.

Stoffe, die in der Droge im Körper verbleiben für einige Zeit nach der Verabreichung und kann daher sowohl die Qualität der Spermien und Eizellen Fertilität und die Entstehung und Entwicklung des Babys auswirken nach der Empfängnis stattgefunden hat. Wenn Sie vermeiden das Medikament kann nicht sein, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren, und finden Sie die sichersten Produkte. Jedes Mal, wenn Sie Medikamente verschreiben, erinnern Sie Ihren Arzt, dass Sie planen, sich ein Kind, und noch mehr, — wenn die Entwicklung begonnen hat.

Obwohl die Homöopathie, Aromatherapie, Kräutermedizin ist sicherer als traditionelle Medizin, sollte ihre Verwendung auch vorsichtig sein, — und nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Aber die Gesundheit und das Leben der kleinen Wesen kann nicht nur die Krankheit und Medikamente, aber auch bedrohen:

  • Röntgenuntersuchung der Bauch, Becken, Rücken (Taille) in der zweiten Hälfte des Menstruationszyklus, und vor allem in der Zeit (wie es in der Lage noch nicht bewusst sein) "nenastuplenija" nächsten Menstruation. Röntgenstrahlung hat onkogenen und mutagene Wirkung;
  • schädlichen Arbeitsbedingungen der Eltern.

    Die gefährlichste in dieser Hinsicht sind die Berufe, für die müssen mit Chemikalien umgehen (diese Zahl wird zum Beispiel ein unschuldiger auf den ersten Blick, den Beruf als Friseurin). Radioaktiver Strahlung, Chemikalien, Metalle (Quecksilber, Blei), Medikamente (zum Beispiel Tetracyclin) Ursache Abweichungen in dem Objekt in der chromosomalen Eizellen und Spermien.

Gewichtszunahme in der Zeitdauer von 4 Wochen der Schwangerschaft ist 0,5 kg (mit einem BMI über 26), 0,9 kg (mit einem BMI von weniger als 19,8). Bis 4 Wochen Berechnung der individuellen Prämie von Körpergewicht, den Rechner Gewichtszunahme während der Schwangerschaft.

Share →