Adenovirus-Infektion bei Kindern - Behandlung

Behandlung zu Hause durchgeführt und wird durch die Anwesenheit von klinischen Manifestationen und Komplikationen bestimmt. Schwere Formen der Erkrankung, das Auftreten von Komplikationen und Komorbiditäten, die Belastung für diese Krankheit ist der Grund für einen Krankenhausaufenthalt.

Bei Fieber muss das Kind mit Bettruhe einhalten. Er muss eine vollständige und ausgewogene Ernährung, ist es wünschenswert, in der Nahrung mehr als die Nahrung und Milchprodukte reich an Kohlenhydraten sind.

Antibiotika-Therapie ist nur in schweren Krankheit und die Entstehung von bakteriellen Komplikationen verwendet, in anderen Fällen, Antibiotika werden nicht angezeigt.

Wenn die Krankheit durch eine Hochtemperatur begleitet wird, ist es notwendig, die Verwendung von fiebersenkenden Medikament. Schwerer trockener Husten erfordert eine schleimlösende (schleimlösend) Drogen, können Husten mit Massage, Bewegungstherapie behandelt werden. Behandlung der Rhinitis gehalten Vasokonstriktor fällt.

Darüber hinaus muss das Kind Medikamente, die die Menge und Qualität der nützliche Mikroflora wieder herzustellen und beeinflussen schädlichen Bakterien zu nehmen. Behandlung adenoviraler Infektionen bei Kindern wird mit dem aktiven Einsatz von antiviralen Arzneimitteln durchgeführt.

Share →