Akute Rückenschmerzen: Ursachen und Behandlung

Unter Rückenschmerzen leidet jeder dritte Mann und jede vierte Frau in der Welt. Die Hauptursache von Rückenschmerzen – Diese Störung in der Struktur des Rückgrats. Bei Übergewicht und erscheint oft einen stechenden Schmerz im unteren Rücken.

Für diejenigen, die eine sitzende Lebensweise führen, kann die Krankheit OSA, insbesondere, die Wirbelsäule zu entwickeln.

Was, wenn es ein stechender Schmerz? Wenn es während des Trainings auftritt, müssen Sie die Schmerzen zuerst zu entfernen. Wir müssen Schmerzmittel nehmen – zB Ortophenum, Indomethacin, Voltaren. Diese Medikamente verringern Schmerzen und Schwellungen in den Rücken.

Lendenbereich muss mit Hilfe einer besonderen beruflichen Gürtel oder langes Tuch, das um den Rücken gebunden fixiert werden.

Ursachen von Rückenschmerzen

Am häufigsten akuten Schmerzen mit Verletzungen an den zugehörigen Lenden und quer durch die Gegend. Es kommt auch vor, wenn Sie lange, um in der gleichen Position sein, an der falschen Körperhaltung und mehr körperliche Aktivität, bei längerem Arbeiten im Sitzen oder Stehen.

Etwas weniger akute Schmerzen sind Erkrankungen nicht auf Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke zusammen.

Erkrankungen, die Schmerzen verursachen:

  1. Ischias – eingeklemmter Nerv Wurzel, die sich vom Rückenmark, Nerven und entzündet sich. Die Schmerzen können akut und nagende sein. Es stärkt seinen Fuß, Torso, heftige Bewegungen.
  2. Lenden Osteochondrose – geschädigten Knorpel lumbosakralen Wirbelsäule. Schmerzen nagende, schmerzende. Erweitert durch Niesen, Husten, Gewichtheben.
  3. Bandscheibenvorfall – Verlust oder Vorsprung der Scheibe in den Spinalkanal. Gleichzeitig abgerissen Annulus und Nukleus pulposus Ausbuchtungen. Wenn die Symptome einer Hernie, Hals unteren Rücken, Zehen taub, Schmerzen im Sprunggelenk.
  4. Myositis Lendenmuskeln – Siegel Muskeln schmerzhaft zu erscheinen, wenn ausgesetzt. Die akute Form der Myositis tritt auf, wenn unterkühlten oder einen Muskel zu stark belasten.

Akute Rückenschmerzen: Behandlung

Schmerzen, die weniger als 3 Monate dauert – ist eine akute Schmerzen. Es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie in ein paar Wochen verschwinden. Wenn die folgenden Empfehlungen, in den meisten Fällen von akuten Rückenschmerzen signifikant reduziert.

  1. Es ist notwendig, einen Urlaub für 1-2 Tage. Rest sollte in einer bequemen Position sein: Lügen auf Ihrer Seite mit einem Kissen zwischen den Knien oder mit einem Kissen unter den Knien auf dem Rücken, auf dem Boden. Für eine lange Zeit nicht in der gleichen Position befinden. Nach sollte alle 2-3 Stunden für 10-20 Minuten gehen, ruhen Sie sich anschließend in einer komfortablen Position.
  2. Wenn nötig, sollten Schmerzmittel (Paracetamol), entzündungshemmende Medikamente (Aspirin, Ibuprofen) zu nehmen. Es hilft, wenn man sie regelmäßig, aber nicht, wenn der Schmerz schlimmer.
  3. Sie können eine Wärmflasche zu verwenden oder nehmen eine warme Dusche alle 2-3 Stunden für 15-20 Minuten, oder gelten Eis alle 2-3 Stunden für 10-15 Minuten.
  4. So bald wie möglich, zu normalen Aktivitäten zurückkehren, wenn eine lange Zeit, um mit Bettruhe einhalten, Muskeln schwächen können, und der Staat wird zunehmen.

Bester und einfache körperliche Bewegung bei Rückenschmerzen – zu Fuß. Ihr Arzt kann auch empfehlen und spezielle Übungen stärken die Muskeln, die die Wirbelsäule zu unterstützen. Stärkung der Muskeln verbessert die Körperhaltung, unterstützt den Körper in Balance und reduziert die Chancen von Verletzungen.

Share →