Akuter Bauchspeicheldrüsenentzündung und akuter Pankreatitis ...

Akute Bauchspeicheldrüsenentzündung und akuter Pankreatitis — Chirurg Clinical Hospital №1 über die Ursachen der Erkrankung, Diagnose und Behandlung

2014.11.19

Die Bauchspeicheldrüse spielt eine wichtige Rolle bei der Verdauung, das Isolieren Enzyme spalten Nahrung. Auch ist die Bauchspeicheldrüse das Organ des endokrinen Systems sondert Insulin, das den Blutzucker reguliert. Akute Pankreatitis — es ist durchaus eine ernste Krankheit, die durch eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse Gewebe durch Zerstörung der eigenen Enzymen gekennzeichnet ist.

Über Bauchspeicheldrüsen Kommentar AKI sagte der Leiter der chirurgischen Abteilung des Stadtkrankenhauses №1 Bishkek, Professor Akylbek Musayev.

— Wie Sie wissen jetzt ziemlich oft setzen die Diagnose Pankreatitis. Was ist diese Krankheit, es ist gefährlich? Was ist der Grund für die hohe Häufigkeit von Pankreatitis?

— In den letzten Jahren hat die Zahl der Patienten mit einer akuten Pankreatitis mehrmals erhöht. Dies ist aufgrund des Bevölkerungswachstums in Alkohol- und dem Verbrauch von großen Mengen an Fett und proteinreicher Nahrung, die eine der wichtigsten Ursachen akuter Pankreatitis (70%) ist. Die zweithäufigste Ursache (20-25%) — eine Erkrankung der Gallenblase (Gallensteine).

Auch dazu führen, akute Pankreatitis verletzt werden Bauchspeicheldrüse, wobei toxische Medikamente und endokrine Erkrankungen.

Mit reichlich Empfang Alkohol und fetthaltige Lebensmittel Protein Bauchspeicheldrüse beginnt, eine große Zahl von Enzymen (verdaute Nahrung Substanzen), die durch den Pankreasgang in den Darm kommen, müssen zu produzieren. Da jedoch die Proteinkanal verstopft Verstopfung Enzyme können nicht in das Darmlumen und beginnen zu spalten (verdauen) Eigene Pankreasgewebe, was zu Hautentzündung.

Pankreasenzyme und Gallen normalerweise in einem Kanal und weiter in den Darm aufgenommen. Wenn Cholelithiasis Straße können sich überlappen oder Gallen wegen Stagnation des Gallengangs Schleimhaut anschwellen, wodurch es schwierig Abfluss von Enzymen und Galle. Auch hier gibt es eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse von Selbstverdauung.

— Glauben Sie, dass eine Person kann bei Anzeichen einer akuten Pankreatitis vermutet werden und selbst behandelt werden? Was sind die Symptome der Krankheit und der gefährlichen akuten Pankreatitis?

— So Anzeichen der akuten Pankreatitis verdächtigen Person kann sich selbst, aber es ist unwahrscheinlich, dass er in der Lage, sich selbst zu behandeln. Die wichtigste klinische Symptom ist starke Schmerzen im Oberbauch zoster Art des Schmerzes kann zurück zu geben. Bauchschmerzen begleitet von Übelkeit, Erbrechen und Abdomen.

In der Regel ist das Erbrechen nicht dort zu helfen, und Bauchschmerzen nicht zu stoppen.

Die Gefahr der Erkrankung liegt in der Entwicklung einer schweren Komplikationen. Patienten mit akuter Pankreatitis benötigen Krankenhausaufenthalt in einer chirurgischen Klinik und sofortige Behandlung oder können Nekroseherden oder massiven Schmelzen der Gewebe der Bauchspeicheldrüse (Pankreas-Nekrose) zu entwickeln.

Pancreatonecrosis – Diese schwerwiegende Komplikation der akuten Pankreatitis, die zu Herzen – kardiovaskulären, Nieren- und Lungenversagen, die die Ursache für den Tod in den ersten Tagen der Krankheit sind. Nach wenigen Tagen zum Tod können Infektionen auftreten, entwickelt sich in der Drüse und des umgebenden Gewebes. Bei akuter Pankreatitis und Pankreas Nekrose oft Geschwüren im Magen und Darm, die durch Ausbluten erschwert werden kann, kann sie auch die Ursache für den Tod von Patienten.

Laut Statistik ist die Mortalität bei nekrotisierender Pankreatitis bis zu 70%.

Komplikationen der akuten Pankreatitis sind Pankreaszysten – Dieser Hohlraum wird mit einer Flüssigkeit, Kapsel begrenzt ist. Es kann sowohl in der Hardware und darüber hinaus befinden.

Pankreasfistel – abnorme Kommunikation zwischen Gang Krebs und die Umwelt oder der inneren Organe.

Abdominale Blutungen, die durch Zerstörung von Krebssaft Wände der großen Gefäße auftritt.

Nach akuter Pankreatitis, chronischer Pankreatitis entsteht, in dem Brustgewebe durch Bindegewebe ersetzt wird, es um einen Funktionsausfall des Pankreas führt.

Es ist auch eine Komplikation der akuten Pankreatitis Diabetes.

— Wie die Diagnose akute Pankreatitis ist in unserem Land alle Untersuchungsmethoden für die Diagnose?

— Ja, selbstverständlich, unsere Krankenhäuser mit genug zur Untersuchung solcher Patienten ausgestattet. Die Diagnose der akuten Pankreatitis kann auf der Basis klinischer Daten in einer objektiven Prüfung vermutet werden. Bestätigt die Diagnose durch Ultraschall (US), in dem offenbart eine Zunahme und Schwellung der Bauchspeicheldrüse.

Auch, um die Diagnose zu klären, insbesondere bei der Entwicklung von Komplikationen mittels Computertomographie und Magnetresonanztomographie.

Laboranalyse bestimmt die Höhe der Pankreasenzyme Amylase und Diastase. Bei akuter Pankreatitis, Enzymspiegel im Blut erhöht.

— Was in einer akuten Pankreatitis zu tun?

— Akute Pankreatitis — eine ernsthafte Pathologie, sollten Patienten mit dieser Krankheit in der chirurgischen Krankenhäusern behandelt werden, da sie jederzeit verlangen Notoperation. In der Regel Patienten mit unkomplizierter akuter Pankreatitis behandelt konservativ (Medikamente). Weisen Sie eine Diät (komplett Hunger), Medikamente reduzieren die Aktivität der Enzyme der Bauchspeicheldrüse (contrycal, Sandostatin) wurde zu der großen Anzahl von Lösungen fiel auf Endotoxämie zu reduzieren. Für Spasmolyse vorgeschriebenen krampflösende Therapie. Zum Zwecke der Dekompression (Verringerung des Drucks in dem Magen – Darm-Trakt) eingestellt Magensonde (Rohr), durch die die abgetrennte Inhalt der Magen und Darm, die wiederum die Produktion von aktiven Enzymen führen. Um Infektionen Antibiotika zu verhindern.

Wenn Schmerzintensität vorgeschriebenen Opioide.

Mit rechtzeitigen und richtigen Behandlung können die Ergebnisse zufriedenstellend. Komplikationen der akuten Pankreatitis, stellt sich jedoch die Frage, Chirurgie. Heute Chirurgen zu unterlassen Aktive chirurgische Taktik und bevorzugen minimalen Eingriffen wie perkutane Drainage der Bursa omentalis. Aber wenn die Zeichen der eitrigen Fusion Prostatagewebe benötigen für einen chirurgischen Eingriff ist unbestritten. Gleichzeitig führen die Evakuierung von Eiter und Entfernung aller totes Gewebe Krebs, lassen Sie das Bauchhöhle (links mehrere Rohre) für das Abfließen von eitriger Ausfluss und die Einführung von Medikamenten direkt in der Bauchspeicheldrüse.

Parallel Patienten in der postoperativen Phase ernannt und medikamentöse Therapie.

— Welche Sanierungsmaßnahmen sollten die Patienten nach einer akuten Pankreatitis durchgeführt werden? Welche präventiven Maßnahmen der akuten Pankreatitis empfehlen Sie?

— Wie bereits erwähnt, nach akuter Pankreatitis Komplikationen wie Zysten und pankreatische Fisteln, die auch in der Notwendigkeit der chirurgischen Behandlung auftreten können.

Die Patienten müssen eine strenge Diät befolgen (beseitigen fettig, gebraten und stark gewürzte Speisen, vor allem alkoholische Getränke).

Wenn eine Person leidet Gallensteinen ist es notwendig, um die Gallenblase zu entfernen, wie bereits erwähnt, 20-25% der Fälle ist die Ursache der akuten Pankreatitis Gallensteinen.

Schließlich würde Ich mag sagen, dass Zwangs bei der Prävention der akuten Pankreatitis ist die Aufrechterhaltung einer gesunden Lebensweise.

2428

Share →