Allergien: Symptome von Angioödem und Urtikaria bei Kindern

Allergien bei Kindern kann sich in verschiedener Weise äußern: von der einfachen Erkältung bis zur schweren Angioödem. Erfahren Sie mehr über die Symptome und Erste Hilfe bei Nesselsucht und Angioödem der Kinderarzt Tatyana Mangusheva.

Manchmal passiert es,

Das Kind aßen Fisch Kuchen, und er, wie ein Märchenheld, begannen, ihre Ohren und Lippen zu erhöhen… Mom auf Parfüm neuen Eau de Toilette, und die Tochter begann zu würgen… Grandma gebracht jährigen Enkel, Orangen, ihre Rolle spielen wurde er – Finger an seinen Händen wurde schnell angeschwollen «Würstchen»… All dies sind Beispiele für die Manifestationen des Angioödems (bzw. «Angioödem». «Angioödem»). Solche Reaktionen werden im Detail zum ersten Mal ein deutscher Arzt Heinrich Quincke 1882, seinen Namen sie genannt wurden beschrieben. Die erste Erwähnung von ihnen in den Arbeiten von Hippokrates und Celsus gefunden.

Angioödem – eine akute allergische Reaktion in der Haut, Unterhaut und der Schleimhäute, die innerhalb von wenigen Minuten entwickelt und kann für mehrere Tage stattfinden (maximal beschrieben das Ereignis wurde 14 Tage gehalten). Für Angioödem Alter existiert nicht: bekannte Fall von Ödemen auf das Baby zweieinhalb Monaten, die Haut davon waren Tropfen Joghurt.

Ursachen der akuten Reaktionen sind unterschiedlich. Diese und allergische Faktoren (Lebensmittel – Bis zu 80% der Fälle, Drogen, Chemikalien, Haushalt, Pollen) und physikalische (mechanische Wirkung, Wärme und Kälte Reaktion); es kann ein endogener Faktor sein – Genetisch durch unzureichende Produktion bestimmter Enzyme (selten) verursacht.

Der Mechanismus der Angioödem. sowie Urtikaria, ist es, um die Durchlässigkeit der Gefässwand durch die Wirkung der biologisch aktiven Substanzen zu erhöhen – Mediatoren, was zu der Entwicklung von akuten Schwellung der Haut, Unterhaut, Ansammlung von Ödemen und Effusion Schwellungen.

Nesselsucht oder Schwellungen?

Wenn Sie eine schwere allergische Reaktion in der Form eines einfachen Bienenstöcke auf die Haut haben plötzlich erscheint eine begrenzte Reichweite oder Juckreiz zu vielen engen Blasen rosa, unregelmäßig geformte, oft verschmelzen zu bilden.

Im Gegensatz zu Angioödem von einfachen Urtikaria in, dass die Schwellung an Angioödem lokal ist, die Verformung des entsprechenden Abschnitts der Läsionen ohne Juckreiz, blasse Farbe, dichte Atmosphäre. Durch einen Klick auf die Schwellung bleibt Fossa.

Es ist eine Kombination Erscheinungsformen der Urtikaria mit Angioödem, aber häufiger diese Reaktionen unabhängig.

Mit einem einfachen Urtikaria betrifft ganz anderen Teil des Körpers, und Angioödem ist ein Favorit Lokalisierung: am häufigsten wirkt sich auf die Augenlider, Lippen, Ohren, Finger, Hände, Füße. Häufig involviert das Verfahren die Schleimhäute des Mundes, der Zunge, des weichen Gaumens, Mandeln, Rachen, Kehlkopf. Gelegentlich – Schleimhäute von Magen, Darm, Genitalien.

Bei Angioödem in der Schleimhaut des Magen-Darm-Trakt können Übelkeit, Erbrechen, starke Bauchschmerzen, Blähungen sein. Der Angriff endet mit schwerem Durchfall. Oft Patienten mit einer solchen Äußerung von Ödemen wird mit Verdacht auf Blinddarmentzündung oder Darminfektion ins Krankenhaus eingeliefert.

Manchmal Angioödemen begleitet von Fieber, Lethargie oder Aufregung, Senkung des Blutdrucks.

Das Wissen – Leistung

Eltern, zum ersten Mal mit Manifestationen des Kindes Angioödem, oft verloren. Vor allem, weil eine solche Reaktion kann sich plötzlich in einem völlig sicher in Bezug auf die Gesundheit auftreten. Der erste Rat – keine Panik!

Nach allem, entwaffnet er Panik und nicht die richtige Entscheidung geben uns.

  • So, leise und schnell zu analysieren, dass könnte eine allergische Reaktion hervorrufen, weiteren Kontakt mit einem Allergen vermeiden (entfernen Sie die Fischfrikadellen, der Geruch von Parfüm loswerden und lüften Sie den Raum, die Orangen zu verstecken und die Hände waschen Ihres Kindes unter fließendem Wasser).
  • Wenn möglich, waschen Sie Ihr Kind Magen – Geben Sie ihm ein Glas Wasser mit Aktivkohle oder einem anderen Sorbens.
  • Und natürlich ist es notwendig, den Antihistamin (eine Alters in Dosierungs) zu ergeben.
  • Nach ein paar Stunden oder 1-2 Tage Angioödem kommt in der Regel, aber kann für einige Tage Heiserkeit bleibt.
  • Wenn Ihr Kind eine schwere allergische Reaktion aufgetreten ist zum ersten Mal, müssen Sie eine bestimmte Diagnose in Remission nach der akuten Symptome abklingen.

Vorbeugung von akuten allergischen Reaktionen auf der Basis der Umfrageergebnisse können Kontakt mit Allergenen in der Lage, mit sofortiger allergische Reaktionen zu verhindern.

Extrem gefährlich angioneurotisches Ödem in den Kehlkopf (Tritt auf, in 25% der Fälle). Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Ihr Kind plötzlich brach es (undeutlich), ein Ausdruck von Angst, Schluckbeschwerden, schwere «schallend» Atmung, gibt es Heiserkeit, «Gebell» Husten, Atemnot, Blässe (und dann Zyanose) der Haut. In diesen Fällen sollten Sie sofort:

  • Rufen Sie einen Krankenwagen «03»;
  • geben ein Antihistaminikum in Alters Dosierung;
  • unmittelbar Kontakt mit dem Allergen zu vermeiden;
  • vor Ankunft «Rettungswagen» beruhigen, ablenken, das Kind;
  • befolgen Sie die Anweisungen des Arztes;
  • notfalls – ins Krankenhaus eingeliefert.
    Tatiana Mangusheva Glow Images

Share →