Als Dermatitis? (1 Bewertung)

Чт fragt 2011-04-14 14.50 beljashka:

Behandlung Dermatitis

Um loszuwerden dieser Krankheit zu erhalten, müssen wir zuerst die Ursache zu beseitigen allgemeinen (reduzierte Immunität, Erschöpfung und t.), Aber nicht verhindern, und spezielle Lotionen und Salben für die topische Behandlung von Dermatitis.

Sie können dieses Rezept verwenden.

Erfordert 1 Zitrone, 25 g Kräuter Petersilie, 2 Tassen Wasser.

Verfahren zu ihrer Herstellung. Durch den Entsafter Squeeze Zitronensaft, mischen Sie es mit gekochtem vorher Brühe Petersilie (Petersilie, mit kochendem Wasser), Anwendungsverfahren. Befeuchten Sie ein Wattestäbchen in die Lösung und sanft wenden es auf die schmerzenden Stellen.

Dieses Verfahren sollte einmal täglich vor dem Schlafengehen für eine Woche folgen.

Es ist auch unerlässlich und Lotionen mit Zitronensaft.

Benötigt 2 Zitrone 1/2 Std. Ein Pflanzenöl, 1/2 Liter Wasser.

Verfahren zu ihrer Herstellung. Frisch gepresster Zitronensaft mit warmem gekochtem Wasser gemischt, die Butter hinzufügen und mischen.

Art der Anwendung. Wet Gaze in der resultierenden Flüssigkeit und wenden es auf die betroffene Haut für 10 Minuten, dann wischen Sie die Haut mit einem Wattestäbchen.

Rat der Volks medetsine:

1. Das Kraut Johanniskraut wirkt desinfizierend und adstringierend. Als Tinktur, er wird verwendet, um Akne und Dermatitis.

Infusion: 1-2 EL. Esslöffel Kraut bestehen Stunde oder mehr pro Tasse kochendes Wasser in Form von Wärme machen Lotionen und Bewässerung.

2. Frisch zubereitete Kartoffelsaft wird als entzündungshemmende und therapeutisches Mittel für akute Dermatitis, nach der «Behandlung» von Röntgenstrahlen entwickelt, um Verbrennungen, Ekzemen und venöse Geschwüre zu behandeln empfohlen.

Entsaften und seine Verwendung: Kartoffeln gewaschen, geschält und dachte über einen feinen Reibe. Die resultierende cremige Masse ist mit dem gefalteten in mehrere Lagen Gaze Dicke von 0,5-1 cm mit einer Bandage auf den betroffenen Bereich der Haut aufgetragen und fixiert. Nach 1,5-2 Stunden Kartoffelmasse mit einem Spatel vorsichtig entfernt und durch eine neue ersetzt.

In der Nacht dieser Ort verhängen eine 10% Propolis-Salbe.

3. Young (klebrig) Blätter der Walnuss in einer Tinktur extern für Dermatitis, Hauttuberkulose, Ekzeme etc. Krankheit.

Infusion: 1-2 EL. Löffel Blätter bestehen 1-2 Stunden in ein Glas abgekochtes Wasser und für Umschläge verwendet.

4. Svezheistolchennie Bananenblättern werden topisch für Abszesse auf der Haut, Dermatitis, Furunkel, und andere. Hautkrankheiten.

5. Ein frisch zubereiteten Saft aus den Wurzeln von Sellerie duft oral für Dermatitis, Urtikaria und andere gemacht. Disease.

Saft zu trinken 1-2 TL 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten.

6. Früchte der Kümmel in Form von Infusion oder Tinktur wird topisch in akuten entzündlichen Hauterkrankungen verwendet: akute Dermatitis, Verbrennungen, Ekzeme und andere.

Infusion: 2 Teelöffel zerkleinerten Früchte 2.00 bestehen in einem Glas kochendem Wasser und in der Form von Wärme wird für die Bewässerung und Lotionen eingesetzt.

Tinktur: 10-20% -s ’40 Grad. Alkohol wird als Infusion verwendet.

7. Salbeiblätter in einer Tinktur extern für seborrhoische Dermatitis, Akne, und andere.

Infusion: Art. Löffelblätter bestehen Stunde oder mehr pro Tasse kochendem Wasser in Form von Wärme zur Lotionen und komprimiert.

8. Das Gras Viola tricolor in Form von Infusion wird oral eingenommen und extern als Blutreinigungsmittel gegen Hautkrankheiten (Dermatitis, Skrofulose, Skrofulose, chronischen Ekzemen, etc ..).

Infusion: 3 EL. Esslöffel Kraut beharren 1-2 Stunden in 0,5 Liter kochendem Wasser, Filter und trinken 2 / 3-1 Glas warme Infusion 3-5 mal täglich vor den Mahlzeiten. Nach außen das gleiche Infusions machen Gadgets.

9. gemeinsamen toadflax Kraut als Tinktur wird topisch für Hautläsionen Dermatitis, Herpes, Hautausschlag, etc .. Ills verwendet.

Infusion: 2-3 EL. Esslöffel Kraut beharren 2.00 in 0,5 Liter kochendem Wasser und warme Infusion zu tun Waschen und Lotionen.

10. Die Fruchtwand aus Nussbaum oder Manchu als Tinktur extern verwendet werden, um Dermatitis, Hauttuberkulose, warzige Tuberkulose und andere. Hautkrankheiten.

Infusion: Art. ein Löffel gehackte Fruchtwand betonen Stunde in einem Glas Warmwasser und Wärme wird verwendet, um Umschläge zu bilden.

Nur meine Tipps:

Begrenzen Sie die Aufnahme von Milchprodukten.

Wenn keine Medikamente zu lindern oder zu reduzieren Entzündung der Haut, versuchen Sie, Ihre Aufnahme von Milchprodukten zu begrenzen oder ganz aus der Ernährung ausgeschlossen. Oft ist der Ausschluss aus der Ernährung von Milch und andere Milchprodukte können dazu beitragen, die Haut zu reinigen. Auch wenn Sie nicht allergisch auf Milch sind, manchmal, dieses Produkt kann Hautreizungen verursachen.

Treat Haut kanadische Gelbwurzel und Vitamin E.

Die Mischung Gelb Canadian, Vitamin E Öl und eine geringe Menge von Honig — eine große Volksmedizin zur betroffenen Gebiete. Diese Mischung beschleunigt die Heilung und befeuchtet die trockene gereizte Haut.

Löwenzahn-Tee trinken.

Löwenzahntee wird auch bei der Behandlung von Dermatitis. Eine Tasse dieses Tees wird die unangenehmen Symptome zu entfernen und die Haut mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen ist.

Share →