Alveolysis

Parodontitis — eine Krankheit, die durch einen Mangel an dystrophischen Last auf dem Kausystems verursacht. Bevor Sie es behandeln, wollen wir versuchen zu verstehen, was wir es zu tun

Die Symptome der Parodontitis

Symptome sind: abgelagert Zahnfleisch und freiliegende Zahnhälse, die Erhöhung ihrer Empfindlichkeit gegenüber kalten und warmen Speisen. Aber damit, in der Regel, natürlich sind sie nicht bluten und quellen, und die Zähne intakt. Die Krankheit nicht auf die Mundhygiene ab.

Ursachen der Parodontitis

Wie Parodontitis, Parodontitis ist jetzt tritt viel häufiger. Experten sehen es dazu führen, mehr weich und gehackte Nahrung, die Menschen begannen zu verwenden. Es ist nicht eine erhebliche Belastung machen auf die Zähne.

Parodontitisbehandlung

Spezielle Medikamente für periodontale Erkrankung ist nicht vorhanden. Der Arzt hilft nur den Patienten, Zahnfleischentzündung zu verringern und Empfindlichkeit der Zähne. Außerdem ernannte eine spezielle Diät, die genügend feste Nahrung, die gründliche Kauen erfordern enthält. Gum Behandlung ist einfach durch Steigerung der körperlichen Aktivität.

Außerdem ernannte therapeutische Paste.

Share →