Anorgasmie

Anorgasmie — ein Phänomen, bei dem eine Frau, wenn auch erleben das Vergnügen des Geschlechtsverkehrs, aber es kann nicht einen Orgasmus zu haben. Oft wird dieses Phänomen als eine Variation von Frigidität jedoch Frigidität bei Frauen nicht Auto fahren zu sehen und reagieren nicht auf erogenen Zonen Reize (oder genauer das Gebiet in normalen Frauen ist erogenen).

Ursachen für Anorgasmie

In einigen Fällen ist weiblich Anorgasmie ein Hinweis auf Abweichungen von der Frau, und die anderen — die Probleme mit ihrem Partner. Für eine Frau, ein Mann, mit dem sie Sex hat, ist immer ein wichtiger Faktor, ob sie den Spaß erleben konnte oder nicht. Also, sollten Sie die möglichen Ursachen für Anorgasmie bei Frauen:

  • Regelmäßige vorzeitige Ejakulation mit einem Partner;
  • sexuelle Funktionsstörung in der Partner und das Fehlen oder Erlöschen der Gefühle für ihn;
  • Affären;
  • Coitus interruptus;
  • mangelnde Ausbildung Frauen konvergieren — beispielsweise aufgrund des Fehlens von Vorspiel,
  • Ausgewählt ist (zum Beispiel die Position, in der es keine Stimulation der Klitoris von Frauen, die mit der Klitoris Orgasmus geneigt ist);
  • Angst, Angst, schwanger, und andere;
  • Hormonstörungen (beispielsweise geringe Mengen von Androgenen im Körper);
  • Erkrankungen der inneren Organe,
  • verzögerte Entwicklung der Frauen;
  • Stresssituationen;
  • neurotische und depressive Störungen;
  • Infektionen, einschließlich Genital,
  • Probleme mit dem endokrinen System.

So haben wir alle möglichen Ursachen für Anorgasmie coital legkoustranimyh aus dem die meisten zu den komplexesten aufgeführt. Einige Fälle können durch ein einfaches Gespräch mit einem Partner und Korrektur, die Orgasmus verhindert, korrigiert werden. In diesem Fall geht es um falsche Anorgasmie reden, und nicht die wirklichen Probleme.

In anderen Fällen müssen Sie die Behandlung abgeschlossen haben, da sonst der Frau wird nach und nach verlieren das Interesse an Sex, und Anorgasmie wahr Syndrom tritt Bühne Frigidität.

Anorgasmie bei Männern

Herren Anorgasmie — ist ähnlich wie weibliche Anorgasmie Phänomen, bei dem ein Mann nicht Orgasmus erleben, trotz der Tatsache, die ejakuliert. In diesem Fall ist die häufigste Ursache für Probleme — das ist eine starke psychische Beschwerden. Der Mann, der hat alles, was im Leben bröckelt, kann einfach nicht in der Lage, um das Geschlecht der extreme Depression erfüllen.

Ein weiterer häufiger Grund kann in der Kindheit liegen — wenn das Kind ist ein Kind gefunden Eltern für Sex, und sie haben aggressiv reagiert, kann es sein Zeichen tragen als solche Probleme zu lösen muss ein Therapeut sein. Behandlung von Anorgasmie bei Männern ist schon schwer genug, aber wenn Sie nicht die Kampagne zum Arzt zu verzögern, wird die Verbesserung bald kommen.

Behandlung von Anorgasmie bei Frauen

Auf die Frage, wie man Anorgasmie behandeln, manchmal einfache Maßnahmen zu tun, aber manchmal müssen Sie eine vollständige Prüfung wiederum analysiert das Niveau der Hormone im Blut und vollständige Prüfung. Wenn der Grund ist, hormonelle Probleme, beheben diese Weise kann ganz einfach sein.

Manchmal ist die Frage, wie die Behandlung von Anorgasmie kann nicht helfen, Sexualwissenschaftler und Psychotherapeut, der etwas, das verhindert, dass eine Frau erinnern wird. Wenn beispielsweise der erste Akt nicht auf ihre eigenen erfolgen, oder war zu schmerzhaft Zeichen kann auf praktisch mein ganzes Leben lang bleiben. Die Rolle dieses Gerät gibt manchmal übermäßig strenge Erziehung und viele andere Faktoren, die von der Kindheit gezeichnet werden.

Und das Gewicht ist, wie man in der Anorgasmie loszuwerden rechtzeitigen Zugang zu einem Spezialisten, sort out helfen kann Ihre Probleme wichtig.

Share →