Apfelessig - verwenden für das Gesicht und Haar

Natalia-scr

Die Anwendung von Apfelessig für Haut und Haar, natürlich, verdient besondere Aufmerksamkeit. Heute lassen Sie uns mit Ihnen zu sprechen, wie man richtig und sicher verwenden dieses Tool, um das Aussehen und geben Glanz und Haar Gesundheit zu verbessern.

Vor der Verwendung von Apfelessig im Gesicht oder am Kopf, ist zu wissen, was sind die Regeln, die Vor- und Nachteile dieses Verfahrens. Nur die korrekte Verwendung von Wohle Ihrer Haut und Haar leuchtet.

Der Apfelessig ist nützlich für Gesicht

Der Nutzen und die Gefahren von Apfelessig kann im vorherigen Artikel finden: Apfelessig — Nutzen und Schaden.

Wichtig! Bevor Sie gehen, um all die guten Essig für unsere Schönheit zu übertragen, ist es erwähnenswert, dass dies nur über die Art durch Fermentation, Apfelessig hergestellt. Keine billige analog zu den Regalen nicht in der Körperpflege verwendet werden.

Diese stark sauren synthetische Flüssigkeiten, mit Zusatz von Aromastoffen, die nicht absolut keinen Nutzen.

Um Gewicht mit Hilfe von Apfelessig verlieren wird noch diskutiert. Einige sagen, es hilft, andere nicht so sehr. Aber die Vorteile dieser Substanz für die Haut so gut wie keine Zweifel.

Alles aus einem einfachen Grund: Es verwandelt sich in Apfelessig pH-Wert ist ungefähr das Gleiche wie in unserer Haut.

Apfelessig wirkt auf der Haut sofort in 2 Richtungen:

  1. Seine saure Umgebung tötet Bakterien, desinfiziert die Epidermis.
  2. Es normalisiert den pH-Wert der Haut und stellt ihre natürliche Schutzeigenschaften.

Weiterhin wird durch den Gehalt an Mineralien, Enzyme und Aminosäuren und Milchsäure, Apfelessig stimuliert die Zellerneuerung und erhöht die Elastizität der Haut, Verbesserung der Blutzirkulation.

Es ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Akne. Viele sagen, wie begeistert Reiben der Haut mit einer Mischung aus Wasser mit Apfelessig dreht das Gesicht, und vollständig beseitigt Akne.

Angesichts der Verfügbarkeit und Benutzerfreundlichkeit, um Gründe, dieses Tool aber Kontra versuchen, nein. Es ist wichtig, nur mit den Proportionen und der Zusammensetzung der Test für allergische Reaktionen entsprechen.

Apfelessig für Haare

Sie sagen, dass ein solcher Glanz in das Haar nach dem Spülen als Apfelessig, ist es schwierig, selbst die gelobt Kosmetik zu erzielen.

Ich fühlte mich auf mich selbst, und ich kann bestätigen, dass der Effekt wirklich ist. Haar ist sehr interessant, fast Glanz, seidig weich und sehr angenehm. Darüber hinaus ist für mich eine besondere Bedeutung hat, ein Gefühl der Reinheit ist mehr aufrechterhalten.

Essig enthält eine ausreichende Menge von organischen Säuren, und sie stimulieren die Kopfhaut, die aufgrund ihrer verbesserten Durchblutung und damit die Wurzeln von Lebensmitteln.

Apfelessig Haarspülung. Wirkung

Bereits nach der ersten Anwendung können Sie den Unterschied spüren. Haar weich, seidig und gesunden Glanz. Bei regelmäßiger Anwendung, beginnen sie zu schnell wachsen, Schuppen verschwindet, stoppt Haarausfall, wenn es durch externe Faktoren verursacht wird.

Wenn Ihr Haar wird durch die Anwesenheit von schweren internen Probleme fallen, sind Essig nicht helfen — behandelt werden sollten.

Lotion mit Apfelessig ist ein ausgezeichnetes Mittel für die Pflege des Problems und fettige Haut. Diejenigen, die trockene und empfindliche Haut haben, sollten vorsichtiger behandelt werden und vorsichtig bei der Herstellung von Lotionen und Masken mit Essig beobachteten Proportionen. Lesen Sie mehr über die Regeln der Verwendung von Apfelessig, für sich selbst im folgenden Abschnitt kümmern.

Wie Apfelessig verwenden

Der einfachste Weg, Apfelessig verwenden, um sich selbst zu versorgen, das ist seine normale Verdünnung mit Wasser. Ferner wird das Gesicht mit einem Wattebausch abgewischt und Haar gespült.

Zur gleichen Zeit, stört niemand, ob Sie eine Maske für das Gesicht und die Haare mit Apfelessig machen wollen. Es ist noch effizienter, einfacher, wenn die übliche Mischung von Essig — Wasser gute Ergebnisse, warum Ihre Zeit auf die Herstellung von Masken? Aber es geht alle an, und es hängt von meiner Stimmung, denke ich.

Ich, zum Beispiel die Herstellung und Verwendung von Masken nach Hause zu bringen nicht weniger Freude als das Endergebnis.

Wie Apfelessig für die Haut benutzen

  • Lotion — 1 Teil Essig und 6 Teilen Wasser. Wenn Sie empfindliche Haut haben, können Sie mit einem flüssigen Lotion zu starten, beispielsweise 1W8. Meine Haut ist anfälliger für Fett im Sommer, und ein wenig trocken im Winter und nicht empfindlich, so dass im ersten Monat der Nutzung Lotionen mit 1 Teil Essig und 5 Teile Wasser, dann vollständig 1W4 zum einfachen Peeling-Effekt.

    Also, stellen Sie die Lotion auf der Grundlage von verschiedenen Kräutern — wie Kamille, Brennnessel und Ringelblume. Brauen nur recht schwach Infusion, cool, und fügen Sie ca. 20 ml Apfelessig auf 1 Tasse.

  • Gesichtsmasken. In der Regel nehmen fertige Rezepte für Gesichtsmasken für verschiedene Hauttypen und fügen Sie 1 Esslöffel Essig. Zum Beispiel Akne funktioniert Maske von Kosmetik-Ton mit Essig. Der Ton wird mit einer verdünnten Apfelessig (1 Teil Essig und 8 Teile Wasser) auf die gereinigte Gesicht aufgetragen und für 15 Minuten verlassen gemischt.

    Maske mit warmem Wasser und angewandte Feuchtigkeitscreme.

Möglichkeiten, Apfelessig für Haare verwenden

Die häufigste Apfelessig hinzugefügt, um das Wasser zum Spülen. Auf 1 Liter Wasser hinzufügen, 1-2 Esslöffel Essig. Nach dem Waschen, spülen Sie Ihre Haare in eine Schüssel mit Wasser mit Essig.

Es ist wichtig, nicht das Haar mit Wasser und Essig zu waschen.

  • Die Masken für die Haare mit Apfelessig

Mask von Schuppen. Ein halbes Glas Apfelessig und eine halbe Tasse Wasser und mischen Sie es gründlich Massage der Kopfhaut. Weitere Wickelkopf Handtuch und 40 nach links — 60 Minuten.

Essig waschen Haare mit Shampoo. Die Prozedur wird 1-2 mal pro Woche für einen Monat wiederholt.

Maske mit Honig.  Diese Maske stärkt das Haar und Stop Haarausfall, wenn der Kopf nährt die Haut, reinigt und regt die Durchblutung. In einem Glas Wasser mit 1 EL Essig und 1 Löffel Honig verdünnt.

Tragen Sie die Maske auf die Haare und die Kopfhaut massieren leicht, dann auf einer Duschhaube setzen und halten für 30 Minuten.

Tatsächlich kann die Maske verschiedene gemacht werden, nur nicht vergessen, dass die Basis Essig und Wasser, andere Bestandteile hängen von Ihrem Vorteil und Haartyp.

Persönliche Erfahrung. Meine Bewertung ist die Verwendung von Apfelessig

Nun weiß ich nicht haben Akne, aber trotzdem fühlte ich positive Veränderungen in ihrer Haut. Neben der Verwendung von Essig als Lotion, die das Gesicht nach dem Waschen zu wischen, habe ich versucht, dieses Mittel als Peeling.

Der Apfelessig verschiedene Arten von Fruchtsäuren, die in der Kosmetik sehr gut verwendet werden, so dass ich beschloss, zu versuchen. So zugefügt I Abend 2 mal pro Woche, Apfelessig mit Wasser in einem Verhältnis von 50% bis 50% verdünnt. Hielt für etwa 5 Minuten gewaschen und mit kaltem Wasser, dann mit einem guten Schutzcreme aufgetragen.

Unmittelbar nach dem Schälen der Haut ist leicht gerötet, aber es durch 15 Minuten spielt und nach dem Hause Glykol-Peeling.

Ich mochte Peeling, die Haut wird glatter, schöner Teint, Falten ausgerichtet sind, gibt es eine natürliche Röte.

Mein Rat: Versuchen Sie zunächst, den Essig mit viel Wasser verdünnen, wenn Sie über die Reaktion sich nicht sicher sind.

Apfelessig auf der Haut und Haare für eine lange Zeit angelegt und das Geheimnis der Schönheit bei Frauen wurde von Generation zu Generation weitergegeben, so dass, wenn Sie sich die Zeit, Lust und Gelegenheit haben, achten Sie darauf, um zu versuchen. Wichtig ist, nicht zu vergessen, dass der Nutzen nur ein natürliches Produkt zu bringen.

Schönheit Kategorie

Share →