Arten von Kondomen

Wenn, wie man richtig ein Kondom benutzen. viele von Ihnen wissen, das Problem der Wahl bleibt für alle. Glücklicherweise bislang Arten von Kondomen es gibt viele. Sie alle haben verschiedene Merkmale und Eigenschaften. Der Verbraucher ist oft verloren und weiß nicht, was es wert Aufmerksamkeit. Was immerhin ein Vorteil Arten von Kondomen vor dem anderen? Benötigte zusätzliche «Option» oder ein gefährliches Experiment?

Nach Prüfung der häufigsten Arten von Kondomen. durch bekannte Marken produziert, werden wir Ihnen sagen, ob es angebracht ist, sie in verschiedenen Situationen. Also, lasst uns beginnen.

Kondome Klassisch

Produktname spricht für sich. Diese klassische Standardform Kondome aus Latex hergestellt. Haben eine glatte Oberfläche, mit einem Vorratsbehälter für Sperma an der Spitze ausgestattet.

Typischerweise sind derartige Arten von Kondomen mit Silikon-Gel geschmiert, verhindert übermäßige Reibung und erhöht die Schutzwirkung. In verschiedenen Kondomen variiert Durchmesser, die Dicke und die Länge der Produkte. Diese Zahlen sind mit den Durchschnittsdaten gegeben und eine ordnungsgemäße Schutzeigenschaften.

Kondome dieser Art sind für jeden Anlass geeignet, die eine Barriere Schutz erfordert. Durch ihre Partner fühlen sich ganz in der Nähe natürlicher. Allerdings sollten die klassischen Kondome nicht für Menschen, die allergisch auf die Komponenten, aus denen sich das Silikonöl oder Latex verwendet werden.

Kondome Anatomic

Nach seiner Grundmerkmale ähneln den klassischen Kondom, unterscheiden sich aber von ihnen. In erster Linie, diese Funktion Art von Kondomen In einem sorgfältig modellierter Form der anatomischen Struktur des Penis entsprechen. Sie sind ziemlich eng anliegend Penis eines Mannes, und nicht anfällig für den Rand und Schiebe auslaufen über.

Das Gefühl, in dieser Kondome besonders natürlich.

Jedoch in Gegenwart von Männern einzelner Merkmale der Struktur des Penis, das Kondom kann eher zu rutschen oder zu brechen, aber dieses Phänomen ist sehr selten.

Kondome Spermicide / Längerer

Diese Kondome sind nur durch die Art des Schmiermittels, durch die Kondome werden mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften ausgestattet unterschieden. Kondome, Spermizid mit Zusätzen, die die empfängnisverhütende Wirkung im Falle von Bruch oder Leckage der Spermien Produkte zu erhöhen. Der Zweite Ansicht von Kondomen Es mit einem Schmiermittel, das Lokalanästhetikum ausgestattet.

Dadurch verhindert die vorzeitige Ejakulation und damit Geschlechtsverkehr dauert länger.

Es ist erwähnenswert, dass die spermicidal Kondome geeignet für den Dauereinsatz sind nicht, wie sie Dysbiose Vagina verursachen oder zu provozieren Allergien. Das gleiche gilt für Kondome mit Anästhetika.

Gerippte Kondome (Ribbed / Dotted)

Die Unterscheidungsfähigkeit des Art von Kondomen Es reflennaya Oberfläche, in Form von Punkten, Streifen oder einer Kombination davon repräsentiert werden können. Der Hauptzweck von Kondomen — Stärkung der Lust während des Geschlechtsverkehrs ab. Zusätzlich können Daten Kondom etwas dicker und somit stärker klassische blockiert.

Kondome mit einer Variation der Länge und Dicke des Latex

Je nach der Dicke der Wände von Kondomen — Licht. Diese Kondome sind dünner als die klassischen, so dass Partner während des Geschlechtsverkehrs bekommen das natürlichste Gefühl. Die Schutzart bleibt unverändert. Es gibt dickere Kondome forsed, die das Risiko des Reißens der Produkt oft zu reduzieren, auch mit zu wenig Öl.

Empfindlichkeit leidet etwas.

Im Allgemeinen sind Kondome mit größerer Länge der meisten Hersteller als XXL bezeichnet. Sie sind praktisch für Besitzer von großen Dimensionen, für die Kondome sind Standardlänge in der Nähe oder klein.

Kondome und Aroma Farbe

Der Name beschreibt die Kondom Produkte selbst: sie sind entweder gefärbt oder Aromastoffen. Dies ist notwendig, sex lebendiger und emotional zu machen, notwendig. Es gibt Kondome, die gleichzeitig kombiniert diese Eigenschaften.

Der Rest seiner Eigenschaften den klassisch.

Share →