Arten von Motorantrieben

Autoreifen in den letzten 100 Jahren hat viele Veränderungen durchgemacht, von den Holzrädern zu Verbundwerkstoffen und Superlegierungen. Bis heute hat die folgenden Arten von Rädern:

Speichenräder. Jetzt unterstützt es sind nur einige Fahrräder und Motorräder. Vorteile Speichenräder in ihrer hohen Energieintensität, ein Nachteil ist die hohe Arbeitsintensität bei der Herstellung von Rädern und geringe Genauigkeit der Geometrie des Rades.

Auch Speichenräder finden Sie auf den Show-Cars oder Oldtimer zu sehen.

Klassische Stahlscheibe. Ist die häufigste und billigste Art der Rollen in der Welt, in der Regel aus Stahlblech gestanzt, stark genug ist, hat sich in allen Verkehrsarten etabliert. Die wesentlichen Vorteile einer Stahlscheibe – seine hohe Flexibilität und niedrigen Preis. Wenn Sie auf ein Hindernis treffen Antrieb nicht zu brechen, und faltig. Diese Funktion ermöglicht dem Stahlscheibe, um sie wiederherzustellen, und nicht nur. Es ist ein weiterer wichtiger Vorteil. Wenn Sie treffen eine Stahlscheibe nimmt die Aufprallenergie durch Verformung selbst, sondern zaschishaya Suspension von Ihrem Auto.

Wir erinnern Sie daran, dass in den Zentren der RLD wir reparieren nicht nur Aluminium, aber auch Stahl (geschmiedet) Discs. Erfahren Sie mehr über die Reparatur Festplatten in unserem Zentrum entspricht der Seite. Die Nachteile von Stahlrädern können unattraktiv Design, Korrosionsbeständigkeit und ein geringes Gewicht zugeordnet werden.

Leichtmetallräder. Gegossen, geschmiedet und kombiniert (Nationalmannschaften): Leichtmetallfelgen können in drei Kategorien (Produktionstechnik) unterteilt werden. Die wichtigsten Vorteile gegenüber Stahl-Leichtmetallräder sind:

  • geometrische Genauigkeit.
  • Weniger Gewicht (in der Regel). Zum Beispiel, wenn das Gewicht des 13-Zoll-Stahlrädern ist 7-8 kg, das gegossene Leichtmetall – ca. 6 kg und schmiede – insgesamt etwa 5 kg. Dies reduziert das Gewicht der ungefederten Abschnitts, wodurch das Fahrverhalten verbessert wird.

    So drehen Sie die leichteren Räder müssen weniger Aufwand am Lenkrad setzen. Leichte Räder reduzieren Trägheit, die automatisch als Beschleunigung und Bremsdynamik erhöht.

  • Bessere Wärmeabfuhr aus dem Bremssysteme.

    Der guten Wärmeleitfähigkeit von Aluminium und Magnesiumlegierungen eine ausgezeichnete Wärmeübertragung von dem Bremssystem des Fahrzeugs.

  • Eine Vielzahl von Rad-Designs. Leichtmetallfelge, zweifellos sehen «elegant» ihre Stahlgegenstücke. Ein Design verfügt über Metallräder geben die unbegrenzte Betätigungsfeld Automobildesigner.

Leichtmetallfelge — durch Gießen in eine Form hergestellt. Werden typischerweise verwendet, Aluminium-, Magnesium- und Titan-Legierungen sind sehr selten. Nach dem Gießen in manchen Fällen eine Wärmebehandlung von Gussstücken auftritt (um die mechanischen Eigenschaften der Platte zu verbessern).

Seine endgültige Form erhält Laufwerk nach der Bearbeitung und Malerei.

Schmiederäder — Es wird von einer sehr energieintensiv Heißprägen erzeugt wird. Schmieden geht obligatorischen Hitzebehandlung (Abschrecken und Altern). Die endgültige Form des Rades wird nach der Bearbeitung und Malerei.

Zu einem Preis von einer der teuersten Arten der Produktion von Leichtmetallrädern. Schmiederäder leichter und stärker Guss — das ist ihr Hauptvorteil. Aber gleichzeitig sind sie teurer. Bumps Schmiederäder sind nicht zerknittert oder beschädigt, da die Disc keine versteckten Shell und die Poren in der Formplatte.

Der Hauptnachteil der Schmiede- und Gussräder, seltsam genug, können ihre Stärke, Siedlung zurückzuführen¬Koliku Bumps auf einer schlechten Straße, sind diese Scheiben nicht gebogen, wodurch mehr "Polster" treten, sondern lediglich die sich in Richtung des Aufpralls, brechen die Nabe und somit das Brechen des Chassis der Maschine.

Die kombinierten (Composite) Laufwerke — Laufwerkstyp, bestehend aus zwei oder mehr Teilen. Jeder dieser Teile kann mittels verschiedener Techniken gebildet werden (z.B. Speichen — Leichtmetallguss und Abendessen — Titan Walzen, Walz.).

Verbundräder. Derzeit Verbundräder sind einige Fahrräder und Sportwagen. Die weite Verbreitung dieser Art ist durch die hohen Kosten beschränkt.

Die wichtigsten Sorten der Räder können in der folgenden Tabelle zusammengefasst werden:

Share →