Arthrose - Behandlung

Gelenkerkrankungen — eines der drängendsten Probleme. Da Arthrose in verschiedenen Stadien, leider kann jeder stellen. Nun, was diese Krankheit ist behandelbar. Außerdem ist die Behandlung von Osteoarthritis, gibt es viele.

So wählen Sie die am besten geeignete und effiziente ist notwendig, natürlich nur ein Spezialist. Aber um einen Überblick über alle Methoden des Kampfes mit Arthrose haben kann nicht schaden.

Grundlagen der Behandlung von Osteoarthritis

Osteoarthritis es mehrere Entwicklungsstadien. Symptome eines jeden von ihnen unterschiedlich sind, aber die grundlegenden Ziele der Behandlung dieselben sind, die zum ersten, daß die dritte Stufe der Arthrose. Die Hauptaufgaben der erfolgreichen Behandlung in allgemeiner Form wie folgt:

  1. Lösung eines Problems, das die Krankheit verursacht.
  2. Wiederherstellung der normalen Zustand des Knochengewebes und des Gelenkknorpels.
  3. Entfernung von unangenehmen Symptomen.

Für die Behandlung wirksam zu sein, muss der Patient mit allen Anforderungen der Fach entsprechen und auf den Veränderungen im Lebensstil, Ernährung ernsthaft zu reflektieren.

Medikamentöse Behandlung von Osteoarthritis

Dieses Verfahren scheint zu einer ersten Behandlung bei der Erwähnung irgendetwas auf. Tatsächliche und es im Kampf gegen Arthrose. Für die Behandlung dieser Krankheit, verschiedene Medikamente. Liste der bestimmt abhängig von der Ursache:

  1. Chondroprotectors — die beliebteste Droge für die Behandlung von Osteoarthritis. Sie arbeiten in einem komplexen, Verbesserung der Blutzirkulation, die Förderung der Bildung von neuem Knorpel und Stimulierung der Stoffwechselprozesse. Dank dieser erkrankten Knorpel schnell wiederhergestellt.

    Akzeptieren hondroprotektory brauchen lange, sonst keine Wirkung.

  2. Wenn der Patient leidet unter starken Schmerzen, ihnen zu helfen, mit den Schmerzmitteln zu bewältigen. Aber auch die moderne Medikamente, sich zu engagieren in der Behandlung von Arthrose ist nicht erforderlich. Sie kann süchtig machen, und dann holen die Medikamente die Schmerzen sehr problematisch sein.
  3. Sehr oft wird NSAIDs Behandlung durchgeführt — Diclofenac, Ibuprofen und andere.
  4. In schweren Fällen kann nicht ohne hormonelle Mittel zu tun. Diese können Tabletten, Gele oder Salben.

Alternative Verfahren zur Behandlung von Osteoarthritis

Arzneimittelbehandlung ist nicht für alle Patienten geeignet und nicht immer das wirksamste. In einigen Fällen kann viel mehr Nutzen aus alternativen Methoden des Kampfes mit Osteoarthritis erhältlich:

  1. Sehr oft mit der Krankheit fertig mit Hilfe der Physiotherapie: Elektrophorese, UHF, Magnetfeldtherapie, Schlammbäder, Balneotherapie und andere. Fast alle Patienten zur Ausübung Gymnastik helfen. Nach ein paar Sitzungen mit einem Trainer können Sie sie zu Hause für eine effektivere Behandlung von Osteoarthritis zu tun.
  2. Nützlich und Kryotherapie.

    Bei diesem Verfahren zugeordnet ist, wenn es unmöglich ist, eine andere Art der Behandlung.

  3. Nun, es zeigte sich anti-Laser-Behandlung.

Traditionelle Methoden der Behandlung von Osteoarthritis

Natürlich, in der traditionellen Medizin hat auch einige Rezepte, die in der Behandlung von Arthrose helfen könnte.

Honig-Senf poultice eigenen Vorbereitung ist sehr einfach:

  1. Es genügt zu einem Esslöffel Senf, Honig, Pflanzenöl mischen und kochen Sie alle Zutaten.
  2. Die resultierende Mischung wurde auf das betroffene Gelenk für ein paar Stunden gestellt.

Sie können eine Salbe und Wermut zu machen:

  1. Die trockene Beifuß, um mit dem Olivenöl und Wärme auf einem Dampfbad mischen
  2. Dann lassen Sie stehen für mehrere Tage Simes.

Einer der beliebtesten Rezepte für die Behandlung von Osteoarthritis Volksmedizin — Rizinusöl mit Terpentin. Fettmischung wunden Stellen nicht mehr als zweimal pro Woche.

Share →