Autismus bei Kindern

«Kinder regen» bezeichnet ein Kind, Autismus. Viele Eltern glauben, dass ihr Kind noch nicht begonnen hat, um für drei Jahre zu sprechen und nicht auf den Kontakt mit Erwachsenen und Gleichaltrigen, nur weil er Individualität gehen. Daher, nachdem er von den Ärzten diagnostiziert gehört «Autismus»Sie sehnen kann es nicht glauben.

Ein Kind autistisch unbequem leben in der Welt der normalen Menschen. Er kann nicht verstehen, alle ihre Gefühle oder Emotionen.

Sulamot Gruppe bietet eine umfassende Betreuung Behandlung von Autismus-Spektrum von der Differentialdiagnose von den Problemen der Entwicklung und dem Bau-Plan für die Korrektur.

Anzeichen und Symptome

Autismus bei Kindern ist eine geheimnisvolle Krankheit, bei der jeder Patient hat seine eigenen Symptome. Aber jeder Patient Autismus haben gemeinsame Merkmale, die Schär geben glauben, das Vorhandensein der Krankheit. Anzeichen und Symptome der kindlichen Autismus altersabhängig.

Daher gibt es vier Hauptgruppen der Anzeichen und Symptome: Früh Autismus (Kinder bis zu zwei Jahren), Kinder mit Autismus (für Kinder von 2 bis 11 Jahre), Jugendalter Autismus (an Jugendliche zwischen elf und achtzehn Jahren) und Erwachsene mit Autismus.

Alter — von 2 und 11 Jahren

In Kindern, die älter als zwei Jahre sind alle Symptome, die charakteristisch für Autismus früh (NE reagiert auf seinen Namen, n e ist in den Augen der Gesprächspartner suchen, und graete allein, etc.) sind, und sie werden von anderen verbunden:

    Alter — über 11 Jahre

    In diesem Alter sind Kinder, die an dem Syndrom von Autismus in der Regel werden die einfachen Menschen Fähigkeiten, aber ich immer noch lieber allein sein. Pubertät bei Kindern mit Autismus tritt sehr viel schwieriger als normale Kinder. Sie werden aggressiv, kann depressiv werden.

    Ursachen von Autismus bei Kindern

    Wissenschaftler immer noch die Ursache von Autismus bei Kindern nicht zu schaffen. Theorien zu diesem Thema gibt es viele, aber keiner von ihnen wurden nicht klinisch bestätigt. Die meisten Wissenschaftler glauben, dass Autismus Kinder – Erbkrankheit.

    Allerdings sind autistische Kinder in einem sehr wohlhabenden Familien geboren.

    Forscher fanden heraus, dass die meisten von Autismus beeinflusst das Erstgeborene.

    Nicht auszuschließen, dass die Ursache dieser Krankheit ist eine virale Infektion (Röteln, Masern, Windpocken) während der Schwangerschaft. Es fördert organischen Veränderung in der Struktur des Gehirns eines Kindes in der Zukunft führt zu Autismus.

    Die Behandlung von Autismus bei Kindern

    Die Behandlung von Autismus bei Kindern – es ist ein langer, schwieriger, komplizierter Prozess, abtropfen lassen und psychisch und physisch. Die Eltern dieser Kinder müssen bereit sein, sicherzustellen, dass der Kampf gegen die Krankheit ist lang und nicht unbedingt erfolgreich sein.

    Medikamente zur Behandlung von kindlichen Autismus nutzlos. Sie können jedoch die Begleitsymptome zu verhaften. Soziale Anpassung und Psychiatrie – wichtigsten Methoden zur Behandlung von Autismus.

    Die Regeln, die bei der Behandlung von Kindern mit Autismus folgen:

    Auch nach der Baby erinnert etwas brauchen, um wieder auf sie in regelmäßigen Abständen kommen. Eltern brauchen eine Pause von der Behandlung des Kindes, wie es ist sehr schwer psychisch – sehr, mit dem Kind zu engagieren und nicht immer sehen eine Verbesserung. Daher mindestens einmal im Jahr, müssen die Eltern in Urlaub fahren. Das Kind muss die genaue Zeitplan. Müssen die Eltern des Kindes mit den Eltern der anderen autistischen Kindern gerecht zu werden.

    Kommunizieren Sie mit ihnen erleichtert, die Krankheit ihres Kindes zu behandeln. Es gibt Gruppen, in denen solche Eltern teilen ihre Erfahrungen, Erfolge genossen Kinder. Wir müssen lernen, die Aufmerksamkeit des Kindes, die mehrmals benötigt, um ihn beim Namen zu kontaktieren und seine Stimme ihn nie angehoben steuern.

    Sie können die Situation, zu dem das Kind gewöhnt sich nicht ändern.

Prognose der Erkrankung in jedem Einzelfall anders ist. Man kann nicht hoffen, dass in einer Woche oder höchstens einen Monat wird ein normales Kind. Die Behandlung von Kindern mit Autismus weiterhin während des gesamten Lebens. Viele Kinder mit dem Syndrom von Autismus gehen bei Kontakt in zwei oder drei Monate.

Allerdings können einige positive Dynamik seit Jahren nicht mehr zu beobachten.

Share →