Behandlung von Bronchitis bei Erwachsenen

Bronchitis ist eine schwere Erkrankung, die in jedem Fall nicht unbehandelt belassen werden. Es gehört zu den häufigsten Erkrankungen der Atemwege, die durch eine Entzündung der Schleimhaut der Bronchien, Bronchiolen. Bei Erwachsenen gibt es zwei Arten von Bronchitis — akute Bronchitis und chronische Bronchitis.

Die erste kann als Folge von Komplikationen einer kalten Husten, unbehandelt, und die zweite zu entwickeln, in den meisten Fällen, ist es das Ergebnis einer langfristigen Rauchen. Obwohl sich die Situation mit akuter Bronchitis schließlich durch die richtige Behandlung und chronisch schlechter erlaubt, muss die Behandlung in Angriff genommen werden und die erste und die zweite Art der Erkrankung.

Ursachen der Bronchitis bei Erwachsenen

Wie bereits erwähnt, ist einer der Hauptgründe für die Entstehung chronischer Bronchitis rauchen. In den meisten Fällen handelt es sich um Erwachsene. Der Hauptgrund für die Entwicklung einer akuten Bronchitis bei Erwachsenen ist im Körper catarrhalis-Infektion.

, Bevor Sie mit der Behandlung dieser Krankheit, ist es jedoch notwendig, das Rauchen aufzugeben, was die Wirksamkeit der Behandlung reduzieren würde. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Erwachsene, die rauchen anfälliger Bronchial- und Lungeninfektionen, und daher eher um Bronchitis entwickeln. Vergessen Sie auch nicht, dass jedes Jahr erhöht nicht nur die Anzahl der besten Menschen, die Emphysem zu entwickeln, aber die Zahl der Todesfälle von Bronchitis bei Erwachsenen.

Die Tatsache, dass Rauchen kann Bronchien schädigen, während die Begrenzung der Menge an Luft zum Atmen zur Verfügung. Deshalb, desto schneller die Erwachsenen, die von chronischer Bronchitis leidet, in der Lage, mit dem Rauchen aufzuhören, desto größer die Chancen für den Behandlungserfolg und zur Verbesserung der Lungenfunktion. Wenn die in den späteren Stadien der Krankheit zu beenden, wird jede Behandlung den Originalzustand der Lunge nicht zurück, kann es nur eine leichte Husten Erleichterung.

Die wichtigsten Symptome von Bronchitis bei Erwachsenen

Da Bronchitis beeinflusst die Atemwege und Organen, dann sind jeweils und ihre Symptome Entzündungen, Schwellungen, Rötungen, die das Medikament beseitigen. Auch kann Erwachsenen erhöhten Schleim des Respirationstraktes erleben, was zu dem Auftreten von Husten mit Auswurf. Wie Entzündungen und Husten kann einige Schwierigkeiten bei der Atmung verursachen, und als Ergebnis der Sauerstoffentzug oder Hypoxie.

Es ist eines der schwerwiegendsten Komplikationen bei Bronchitis, bei der Behandlung von denen eine Menge Zeit und Kosten benötigen.

Akuter Bronchitis bei Erwachsenen

Anders als akute chronische Bronchitis bei Erwachsenen ist eine relativ kurzfristige Entzündung der Bronchien entwickelt ziemlich schnell und dauert von wenigen Tagen bis zu fünf bis sechs Wochen. Die Möglichkeit für die Krankheit wächst akuter Bronchitis im Winter. Und obwohl sie sagen, dass es die meisten sind Kinder und ältere Menschen, Bronchitis bei Erwachsenen erstreckt sich auch auf einigen Komplikationen. Daher sollte die Behandlung durch einen Arzt nach der Untersuchung des Patienten verordnet werden.

Bei Erwachsenen, akuter Bronchitis das Ergebnis einer viralen Infektion in der Lunge (90%), oder bakterielle (10% der Fälle). Richtig vorgeschriebenen Behandlung führt zu Wiederherstellung abzuschließen, Wiederherstellung aller Atemfunktion.

Am häufigsten bei der Bekämpfung akuter Bronchitis, verschreibt der Arzt eine spezielle Behandlung, die nicht nur Erwachsenen entzieht der Erkrankung, sondern erleichtert auch den Zustand des Patienten. Um dies zu tun, zurückzuführen entzündungshemmende Medikamente und Medikamente, die Sputum zu fördern, reduzieren Husten und verstopfte Nase zu beseitigen. Jedoch in einigen Fällen, Behandlung nicht erforderlich sein.

Zu helfen, von Bronchitis bei Erwachsenen loswerden können Sie viel Flüssigkeit, einschließlich Himbeere oder Kalk Tee mit Honig, Ruhe, Bettruhe zu trinken. Außerdem reduzieren Hypoxie zu Fuß auf Luft oder Sauerstoff-Therapie.

Für die Behandlung der akuten Bronchitis bei Erwachsenen Antibiotika sind nicht immer die beste Wahl, da es nicht in allen Fällen wird durch eine Infektion mit der diese Medikamente und kämpfen. Wenn Sie Antibiotika in der Abwesenheit von Infektionen verwendet, kann die Krankheit bei Erwachsenen nur zu intensivieren, wie Antibiotika-resistenten Formen von Mikroorganismen zu entwickeln. Deshalb wird vor der Verwendung von Antibiotika bei der Behandlung der akuten Bronchitis bei Erwachsenen, müssen die durch die Analyse einer bakteriellen Infektion bestätigt wird.

Chronische Bronchitis bei Erwachsenen

Chronischer Bronchitis bei Erwachsenen bestimmt periodisch auftreten progressive Entzündung der Bronchien und Lungengewebe, die als Folge von Teilschäden und Reizungen erscheint.

Der Hauptfaktor für die Entwicklung von chronischer Bronchitis bei Erwachsenen ist das Rauchen, loszuwerden und die die wichtigsten Behandlung für diese Krankheit sein wird. Auch kann chronische Bronchitis als Folge der lebenden Menschen auf den am stärksten betroffenen Gebieten, in denen er ständig, um den Rauch, Staub, schädliche Gase, Abgas- oder Industriegase einatmen auftreten. Hier ist es notwendig, nicht nur die Behandlung, aber die Prävention.

Darüber hinaus gab es Fälle von chronischer Bronchitis, wenn die Erwachsenen, die als Passivraucher ausgesetzt sind, dh diejenigen, die gezwungen sind, ständig Zigarettenrauch in der Nähe zu inhalieren. Gleichzeitig mit der Entwicklung von Krankheiten, wie chronischer Bronchitis unmittelbar auf die Aufenthaltsdauer des Menschen in einer ähnlichen Situation.

Diese Krankheit wird durch langsame Entwicklung ist, so ausgeprägt, es könnte die sehr erwachsenen Menschen, nicht jung sein.

Einer der wichtigsten Symptome der chronischen Bronchitis bei Erwachsenen häufige Auftreten von Husten morgens, manchmal mit kleinen Sputum, sowie das Auftreten von Dyspnoe körperlich anstrengen. Weiter spürbare Rückgang der Ausdauer und schweres Atmen geworden.

Die gefährlichste Folge der Entwicklung von chronischer Bronchitis, besonders bei Erwachsenen, ist ein bronchialer Läsionen, die die meisten ihrer Fälle unumkehrbar sind. Deshalb, um die normale Funktion der Atemwege bei Erwachsenen wiederherstellen hilft nicht, auch die neueste Entwicklung der Medizin.

Behandlung von Bronchitis bei Erwachsenen

Vor allem wird der Patient Bettruhe benötigen, gefolgt von reichlichen Trinkwarm Kräutertees mit Honig. Wenn Fieber beobachtet wird, ist es möglich, Wärmebehandlungen im Brustbereich. Auch für die Behandlung von Bronchitis bei Erwachsenen wäre von Vorteil Eukalyptus, Anis und Menthol Inhalation.

Bei akuter Bronchitis müssen Antitussiva, Expektorantien und antiallergische, Hilfe, um das Lumen der Bronchien erweitern. Nicht überflüssig, da alle Vitamine oder Ergänzungen, die in ihrer Zusammensetzung von Makro- und Mikronährstoffen enthalten sein.

Auch für die Behandlung von Bronchitis bei Erwachsenen kann nützlich Volksmedizin nur für milde Formen der Krankheit oder in der Phase der Erholung, aber. In diesem Fall kann Apfelgetränk lindern Sputum. Um dies zu tun, einige Äpfel in Scheiben schneiden und mit kochendem Wasser, lassen Sie für 30 Minuten.

Dann, ein wenig kühl und trinken den ganzen Tag.

Für die Behandlung von Husten Bronchitis bei Erwachsenen brauchen eine Mischung aus Honig (1 Esslöffel), ein Radieschen und Karotten-Saft (1 Stck.). Nehmen Sie einen Esslöffel jede Stunde.

Behandlung von chronischer Bronchitis bei Erwachsenen, wie wir bereits erwähnt haben, ist schwierig, mit weiterhin rauchen. Daher ist die in der Behandlung von Antibiotika und Sulfonamiden werden, um die Entzündung zu verringern und zur Verbesserung der Durchlässigkeit der Bronchien.

Um den normalen Betrieb der Bronchien zu Brust-Massage zu tun wiederherzustellen, gut essen, werden im Freien, nicht überarbeiten. Als zusätzlichen Leckerbissen können Sie Ascorbinsäure, B-Vitamine zu verwenden

Kurzem zur Behandlung von Bronchitis bei Erwachsenen ist ebenfalls weit verbreitet Sauerstofftherapie, um Patienten, die eine chronische respiratorische Insuffizienz mit schwerer Hypoxie haben vorgeschrieben.

Posted in Krankheiten und deren Behandlung.

Wenn Sie unseren Artikel mögen und Sie etwas hinzufügen müssen, teilen Sie Ihre Meinung. Es ist sehr wichtig, um Ihre Meinung wissen!

Share →