Behandlung von Hautrötungen

Auch eine vollkommen gesunde Haut kann es zu Problemen oder «falsch» zu erleben, auf die Fürsorge Mittel reagieren. Rötung der Haut können eine Vielzahl von Gründen haben — von einer bloßen Unverträglichkeit der Komponenten herkömmlicher Sahne zu einer ernsten Erkrankung der inneren Organe. Wenn das Bild im Spiegel öfter heimsucht der Besitzer sollten ernsthaft mit der Diagnose umzugehen.

Langen Aufenthalt in der Kälte, plötzliche Veränderungen in der Temperatur kann zu Hautrötungen führen

Verursacht Rötung

Viele bekannte Muster, wenn Sie zu Hause vor den kalten Wangen und Nase kommen, sind mit denen der Weihnachtsmann verbunden. Diese Rötung ist normal und fließt in kurzer Zeit. Eine ähnliche Situation entsteht in engem Kontakt mit dem Feuer, bei der Arbeit in einem sehr warmen Raum und zusätzlich zu den Chemikalien. In diesem Fall wird die Haut nur auf Änderungen in der Temperatur («Einbrennen») Kontraktion und Expansion des kleinen Kapillaren. Jede Aktion, zu beseitigen die Rötung nicht tun sollten.

Die Haut selbst und passt sich mit den Veränderungen fertig zu werden. Men Tag nach der Rasur beobachtet auch eine leichte Rötung. Und dies ist die Norm.

Eine andere Frage, wenn die Rötung im Gesicht nicht verschwindet, werden intensiver, erscheinen Hautausschlag, Skalierung und andere unangenehme Symptome. Diese Situation erfordert die Behandlung durch einen Dermatologen, Allergologen und anderen Spezialisten. Was verursacht den Juckreiz und Rötung des Gesichts?

  1. Allergische Reaktionen.
  2. Gefäßerkrankungen.
  3. Erkrankungen der inneren Organe.
  4. Klimawandel.
  5. Die Arbeit in gefährlichen Arbeitsbedingungen.
  6. Unterernährung.
  7. Vererbung.
  8. Die erste Phase der Rosacea und Rosacea.

Angst muss nicht nur zu erstellen Rötungen und Hautausschlägen, starker Juckreiz, Dermatitis Symptome (Peeling und Trockenheit). Der einfachste Weg, «das Leben leichter machen» eine Haut — zu günstigen Lebensbedingungen zu schaffen und die aggressive äußere Einflüsse zu vermeiden. Wenn sich von einem Besuch in den Straßen in bitterer Kälte und Wind vorübergehend zu schützen, um die Anwendung von Kosmetika auszuschließen, nicht mechanisch reizen die Haut und schützt vor Kontakt mit Chemikalien, können Sie herausfinden, die Ursachen Rötung.

Allergie zu Angesicht am häufigsten gesehen Rötung der Haut, wird aber bald auf diese und andere unangenehme Symptome hinzugefügt werden

Allergie

Allergikergesichtsrötung wird meist Teile des Gesichts, Juckreiz und Peeling gesehen. Diese Symptome können auftreten, wenn Sie anstößige oder schlechte Qualität der Kosmetika, hartes Wasser, unsachgemäße Pflege und übermäßige mechanische Beanspruchung zu verwenden (Massagen, Peelings, Peelings, etc ..).

Nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel oder Alkohol bei Menschen mit individueller Unverträglichkeit können Allergien auftreten. In diesem Fall ist es notwendig, die Ernährung zu überarbeiten und Beseitigung aller allergenen Lebensmitteln aus dem eigenen Menü. Nach dem Entfernen der Effekte von Allergen Haut erholt sich schnell, aber es für eine lange Zeit bleibt empfindlich und erfordert daher eine besonders sorgfältige Pflege und sorgfältige Auswahl der Kosmetik.

Seine radikale Veränderung — Cold-Allergie ist mit den falschen Reaktionsgefäße in der Haut bei Raumtemperatur und insbesondere verbunden. Rötung der Haut ist in diesem Fall eindeutig im Kontakt mit dem heißen Raum mit einem schweren Frost manifestiert. Hyperämie verschwindet in nur wenigen Stunden und mit einem weiteren Temperaturänderung wiederholt.

Experten in der akuten Periode verordneten Medikamente, und in den wärmeren Monaten wird empfohlen, die Haut durch Waschen mit kaltem und heißem Wasser zu mildern, verwenden Sie Eiswürfel nach dem Waschen. Kryotherapie ist auch hilfreich.

Akne ist sehr unangenehm und schwer heilbare Krankheit, die lokale Rötung und Reizung der Haut manifestiert

Erkrankungen der Haut, begleitet von Rötung

Wenn Hautentzündung bleibt für 2-7 Tage, ist es sehr wahrscheinlich keine Allergie und Hautkrankheit: unabhängige oder durch interne Funktionsstörungen im Körper ausgelöst. Die häufigsten Hauterkrankungen und ihren Symptomen:

  • atopische Dermatitis (häufig chronisch wird, erscheint entzündliche Inhaber geringe Größe des Gesichts und des Halses, die Haut wird trocken und schuppig);
  • demodekoz (der Erreger ist subkutane Milbe, die das Auftreten von Akne und Akne verursacht);
  • Röteln oder Windpocken (kleine Eiter Blasen, die im Gesicht und am Körper auftreten).

Diese Erkrankungen erfordern spezielles Behandlung, die die Verwendung von externen Cremes und Salben und Medikamente im Inneren beinhaltet. Wenn irgendeine der oben genannten Situationen ist streng jede Wirkung auf die Haut gestattet, insbesondere Kämmen. Nur soft Waschen mit Wasser und Anwendung spezieller Pflegecreme zusätzlich zur Grundbehandlung.

Pharmazeutischen Zubereitungen zur Pflege der Haut in der Regel geben gute Ergebnisse, denn sie sind hypoallergen und haben die Möglichkeit, die Schutzfunktionen der Epidermis wieder her

Behandlung von Entzündungen im Gesicht

Wann immer der böse Entzündung im Gesicht loszuwerden ist wichtig, integrierten Ansatz für das Problem -, um die Ursache, Diagnose des Gesamtorganismus zu bestimmen. Wenn die Entzündung durch akute Verschlimmerung chronischer Krankheiten verursacht werden, sollten alle Bemühungen zur Beseitigung der Symptome der zugrunde liegenden Erkrankung richten.

In anderen Fällen müssen Sie sorgfältig die Diät mit Einschränkung der Verbrauch von würzig, salzig, zuckerhaltige Lebensmittel und Alkohol. Das Menü sollte viel frisches Obst und Gemüse, Fisch, Getreide, Milchprodukte eine moderate Fettgehalt enthalten.

Als ein Mittel zur Pflege der Haut sollte spezielle Linien für tiefe Hydration gewählt werden und eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Solche Fonds sind in der Regel in einer Apotheke verkauft. Manchmal ist die Behandlung von schweren Entzündungen und Jucken, Ärzte verschreiben Hormone in Form von Salben und Cremes, die nicht vernachlässigt werden sollte. Außerhalb solcher Verfahren hat keinen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit.

In der akuten Phase, wenn die Haut besonders empfindlich ist, sollten Sie die Verwendung der dekorativen Kosmetik, Bad Verfahren zu minimieren, um die Zeit zu reduzieren, Männer -, um die Verwendung des Rasierers zu beschränken. Die Temperatur des Wassers zum Waschen sollte 34 Grad nicht überschreiten. Wenn die Haut ist sehr tolerant Gras tut nicht weh, Abkochung von Kamille, nacheinander, Minze waschen.

Eine gute beruhigende Wirkung von ätherischen Ölen und Masken mit ihrer Zugabe. Für Haut Anzug Sandelholz, Wacholder, gewöhnliches natives Olivenöl oder Pfirsich. Sie können auf den Tag und Nachtcreme oder eine spezielle beruhigende Maske hinzugefügt werden. Dies kann aus dem Fruchtfleisch des Kürbis gekocht, Haferflocken, Huhn Eigelb, Sahne hergestellt werden.

Behandlung von Entzündungen der Haut bei Männern und Frauen, ist wichtig für die innen und außen. Saubere Haut — ein Indikator für die innere Gesundheit. Einleitung einer umfassenden Sanierung des ganzen Körpers von innen, Ihnen die perfekte Art außerhalb erreichen.

Hautunreinheiten entfernen, etwas in der Lage spezielle Beauty-Behandlungen.

Share →