Behandlung von Impotenz (erektile Dysfunktion)

Erektile Dysfunktion (Impotenz) – ist die Unfähigkeit zu erreichen und eine Erektion nach sexueller Befriedigung Partner notwendig halten.

Wir werden Ihnen nicht sagen, ein Mann, wie man Impotenz heilen Sie sich, wie in der Arbeit, die wir von dem Grundsatz leiten: «Es schadet nicht, den Patienten»! Selbstmedikation, ohne professionelle Diagnostik ohne sorgfältige Untersuchung der Ursachen von Impotenz, nur schaden, nicht zu bringen durchgeführt.

Symptome Impotenz, unabhängig von der Ursache der erektilen Dysfunktion. es verursacht praktisch die gleiche, aber die Behandlung kann sehr verschieden von einer Reihe von Interviews mit einem Psychologen, schwierige und komplexe Behandlung von Krankheiten, die organische erektile Dysfunktion verursacht haben. Temporäre Erektionsstörung, verursacht etwa durch Müdigkeit und nervöse Spannung kann in eine stabile Unfähigkeit, eine sexuelle Leben zu leben, zerstören die Familie, um das Schicksal zu brechen zu entwickeln.

Daher alle Männer, und diejenigen, die zum ersten Mal mit Anzeichen von Erektionsstörungen und nicht wissen, was zu tun ist, und diejenigen, die sich bewusst, dass er eine psychische und physische Gründe, die es unmöglich macht, Geschlechtsverkehr zu machen sind, und denen, die fast bis auf sich selbst gegeben haben Hand, zurückgetreten, um Impotenz, laden wir Sie zu unserer Klinik.

Behandlungen für Impotenz

Alle Methoden zur Behandlung von Impotenz ist unterteilt in Konservativ und Betriebs- .

Durch konservative Behandlungen für Impotenz gehören medikamentöse Therapie (Tabletten, Injektionen), und die Anwendung von Vakuum constrictor Gerät.

Die Behandlung von psychogenen Impotenz

Ein erfahrener Arzt Therapeut leitet Psychotherapie auf die Beseitigung der Ursachen für psychogene erektile Dysfunktion soll. Dauer des Kurses wird individuell entschieden. Die Wirksamkeit der Behandlung von psychogener Erektionsstörungen ergeben sehr hoch – mehr als 80%. Allerdings ist psychogener Impotenz nicht so häufig (etwa 20% aller beanstandeten erektile Dysfunktion). Oft bei der Untersuchung von Patienten mit psychogenen Impotenz Show und organischen Störungen.

Die Behandlung von psychogenen Impotenz wurde als Monotherapie als auch als Ergänzung zur Behandlung von Mischformen von Potenzstörungen durchgeführt.

Medikamentöse Therapie:

Moderne Arzneimittel Arzneimittel in der klinischen Praxis verwendet wird, kann eine hohe Effizienz der Behandlung, die 70-80% erreicht erzielen. Für die Zwecke dieser Medikamente sollten einen Arzt konsultieren, da diese Medikamente haben Kontraindikationen. Diese Medikamente können Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, plötzliche Rötung von Gesicht und Hals, verstopfte Nase, Veränderungen in der Farbwahrnehmung und Sehschärfe führen.

Vacuum constrictor Therapie von Impotenz

Das Verfahren besteht in der Erstellung eines Unterdrucks in die Schwellkörper des Penis mit einer Vakuumpumpe und dem Zylinder, so dass die Durchblutung und Erektion, wobei sie an der Einführung des Basis des Penis spezielle Kompressionsring Beschränkung venösen Abfluss. Somit wird es möglich, Geschlechtsverkehr zu haben. Der Kompressionsring kann nicht mehr als 30 Minuten angewendet werden.

Die Effektivität des Verfahrens ist 40-50%. Der Nachteil ist der praktische Einsatz des Gerätes (es unmöglich ist, von Ihrem Partner zu verstecken, etc.), Schmerzhafte Ejakulation (Samenerguss), aufgrund einer Kontraktion Ring, Blutungen auf den Penis, Taubheit des Penis, und andere.

Verfahren intrakavernöse Injektion von vasoaktiven Medikamenten:

Die Methode ist die Mikroinjektion von vasoaktiven Medikamenten direkt in den Penis vor dem Geschlechtsverkehr. Verfahren intrakavernöse Injektion von vasoaktiven Medikamenten hat sich zu einem der häufigsten und wirksamsten unter konservativen Methoden der Behandlung von Impotenz. Zur Behandlung von Prostaglandin als Monotherapie oder in verschiedenen Kombinationen verwendet.

Kombinationspräparate verwendet werden, um die Nebenwirkungen eines jeden von ihnen durch eine Verringerung der Konzentration und der Verstärkung der pharmakologischen Wirkung zu reduzieren.

Die Wirksamkeit dieser Methode in Andrologie Klinik 98% erreicht. Behandlung (falls erforderlich) wird in Verbindung mit der physikalischen Therapie durchgeführt.

Ein integrierter Politikansatz für die Ernennung von intrakavernöse Therapie nutzen diese Methode wirksam und sicher.

Chirurgische Behandlung:

Chirurgischer Eingriff wurde kürzlich weniger häufig aufgrund der hohen Effizienz der Arzneimitteltherapie. Chirurgische Techniken in extremen Fällen, wenn die konservative Behandlung nicht die gewünschten Ergebnisse zu produzieren.

Die chirurgische Behandlung der venösen Insuffizienz des Penis im Falle einer Niederlage venooklyuzivnogo Mechanismus Penis durchgeführt. Die Wirksamkeit des Verfahrens mehr als 50%. Die Klinik Andrologoii Effektivität dieser Operation erreicht 60-70%.

Dies wird durch eine sorgfältige Untersuchung und die Verwendung moderner Methoden der Operation erreicht. Selbst nachdem die Operation fehlgeschlagen sexuellen Funktions vollständig wieder herzustellen, wird der Vorgang in den meisten Fällen durchgeführt wird, erhöht die Wirkung der Medikation (Tabletten oder Injektion) ermöglicht eine vollständige Wiederherstellung der Sexualfunktion. Beseitigung der venösen Leckage von Blut aus dem Penis aufrecht ermöglicht es Ihnen, eine Erektion stärker und nachhaltig zu machen.

Chirurgische Behandlung von arterieller Insuffizienz Penis im Falle unzureichender arterieller Blutströmung zum Schwellgewebe gezeigt. Hand mikrovaskulärer arterielle Bypass-Operation, deren Wirksamkeit variiert von 30 bis 50%. Dieser Vorgang zeigt eine hohe Effizienz bei jungen Patienten.

Penis-Implantate Es ist derzeit die wichtigste Methode der Wiederherstellung der operativen Penissteifigkeit. Die Implantation von Prothesen ist die letzte Stufe der Behandlung von Impotenz, wenn alle vorausgehenden Behandlungsmethoden versagt haben.

Warum GMS Clinic?

Moderne Methoden der Behandlung von Impotenz geben eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass diese unangenehme Störung wird besiegt werden. Die Behandlung in unserer Klinik wird von erfahrenen, hoch qualifizierten Ärzten, die es verstehen, die Ursachen zu erkennen und zu heilen Impotenz durchgeführt.

Möglicherweise müssen Sie Neurosen oder einer Krankheit, die Erektionsstörung zu behandeln – in unserer Klinik gibt es alle Bedingungen gut, und psychische Impotenz kann Ihnen helfen, unsere Therapeuten und Neurologen zu verwalten.

Denken Sie daran, vorübergehende Erektionsstörungen – es passiert, es gibt nichts zu schämen. Um jedoch nicht, um den Moment zu verpassen, um die männliche Macht wiederherzustellen, um das Vertrauen in sich selbst zu erhalten, bei den ersten Anzeichen von Impotenz, uns zu kontaktieren! Je früher Sie mit uns Kontakt auf und starten Sie die Behandlung, desto eher werden Sie über Ihre Probleme vergessen, denn mit Impotenz viel schwieriger läuft, mehr und mehr zu tun!

Termine der Experten GMS Clinic können Sie uns anrufen +7 495 781 5577. Location Kliniken können im Kontakt-Bereich.

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Detaillierte Informationen über Dienstleistungen und Preise, und vereinbaren Sie einen Termin, den Sie rund um die Uhr anrufen können +7 495 781 5577. Der Standort unserer Klinik und Lageplan finden Sie in der Rubrik Kontakt finden.

Share →