Behandlung von Kopfläusen bei Kindern

Von allen möglichen Dingen, aber die Läuse nicht von einem Kind in der Welt versichert. Und lassen, was sie wollen, dann sagen sie begeisterte chistyuli aber Läuse, «nicht zu stoppen», auch das «sterile» Köpfe. Deshalb, um Läuse nicht «Schnee auf den Kopf», mit dem Wissen, wie man sie so bald loszuwerden bewaffnet zu werden (und später ) Zeilen.

Griff

Es ist verständlich, dass das erste, was jede fürsorgliche Mutter würde in die Apotheke laufen, und dann wird er eine riesige Auswahl an Produkten für die Behandlung von Kopfläusen angeboten werden (so genannte Medizin «Wohnung» auf einem menschlichen Kopf Läuse). Selbstverständlich sind alle diese Salben, Sprays, Shampoos, Einnahme, werden sie als lausig Kopf behandelt. Obwohl verschiedene Namen hauptsächlich in der Zusammensetzung jeder Droge stammt von Läusen peritrin paypenronilovim butoxid.

Fast alle Präparate enthalten Pestizide, so mit ihnen in Kinder, sollte sich streng an die Anweisungen.

Normalerweise Ausgangs Läuse zu Hause, und auch ohne zum Arzt gehen, aber ohne fachliche Beratung nicht tun, wenn Sie haben, das Kind bis zu 2 Jahren zu behandeln, oder bei Ihrem Kind Allergien oder Asthma, und auch, wenn Läuse » abgewickelt «in den Augenbrauen und Wimpern. Alle chemischen «antivshivie» Drogen beeinträchtigen Erwachsene, aber nicht immer zu töten alle ihre Eier, die Nissen. Daher empfiehlt er die Verwendung von einigen Medikamenten mehrmals.

Bis heute hat die beliebtesten sind die folgenden Tools: Medifoks, Nittifor, Lauri Veda-2 Paraplyus, Knicks, Phenylbutazon und viele andere. Für jeden Wirkstoff enthalten detaillierte Anweisungen zur Verwendung, welche das Verfahren und die Anwendung des Arzneimittels und der Zeit seiner Exposition gegenüber dem Haar und andere Nuancen anzeigt.

Trotz der Tatsache, dass in der Tat die Pharma-Markt ist übersättigt protivopedikuloznimi bedeutet — doch die meisten Mütter Zuflucht zu «Oma Methoden» Läuse Behandlung. Nun, wenn sie nur so zu leihen, um Haarschnitte «nalyso.» Aber oft Kinder zu gefährlichen Verfahren ausgesetzt. Nun, wer von euch tat, Kerosin, «Dichlorvos» und dustyanoe Seife nicht hören — zuverlässig protivshivie Fonds. Es ist wahr, aber mit Läusen und Nissen verschwinden und das Haar selbst (im besten Fall), nicht auf die Vergiftung, Allergien, Verbrennungen und andere Beschwerden zu nennen.

Deshalb, bevor sie sich auf diese Art der Behandlung, denke hundertmal.

Selbstverständlich kann der traditionellen Medizin beraten und nachsichtiger, aber dennoch wirksam im Kampf gegen Läuse Rezepte. Zum Beispiel, Cranberry-Saft, die befeuchtet Haar oder eine schwache Lösung aus Essig, die die Klebrigkeit der Nissen reduziert, so dass sie leichter zu kämmen oder Abkochungen verschiedener Kräuter (wie Minze Brühe). By the way, die Apotheke bereits verfügbar «natürlicher» Drogen Läuse.

Zum Beispiel Lavinal, basierend auf ätherischen Ölen von Ylang-Ylang und Lavendel.

Bei der Verwendung eines Arzneimittels, Sicherheitsmaßnahmen beachten: Babygesicht in der Nähe der Mittel nicht in die Augen zu bekommen; Spülen unter dem Duschkopf ist nicht so giftig «Abfall» nicht durch den Körper fließen, Baby, und waschen Sie Ihre Haare im Waschbecken.

Auskämmen

Ja, ohne einen Kamm nicht von Kopf Läuse (es sei denn natürlich, nicht radikal hast du auf und schmückten ihre Kind unter «my best»). Wenn mit allen Mitteln und zu vergiften Läuse, gerade ihre Eier — ein sehr «zäh». Sie sind so fest mit dem Haar, das sehr schwer zu entfernen sind verklebt.

Keine der Medizin werden Sie nicht zu entlasten von den Nissen, deiner Hauptwaffe — einem feinen Kamm und die eigenen Hände.

Comb müssen trockene Haar nach der Behandlung in einem weißen Tuch, zum Beispiel, um zu sehen, wie man mit der Aufgabe der Kamm zu bewältigen. Sie können die Nissen und Hände zu wählen, prüft jeden Abschnitt des Kopfes vollständig, obwohl bekannt ist, dass die meisten nits «setzen» für die Ohren, Rückseite des Kopfes und Pony. Allerdings inspizieren den Kopf des gesamten Babys für ein paar Tage.

Nur indem alle Nissen vollständig, können Sie sicher sein, dass Läuse geheilt werden.

Sie sagen, dass es einfacher ist, aus dem Haar mit Pflanzenöl oder einem milden Lösung aus Essig behandelt kämmen die Nissen.

Desinfizieren

Lees Kopf, natürlich, haben zu desinfizierenden und Ihren Wohnort mit allen Dingen. Prozess wird das ganze Haus. Wash Angaben müssen Sie bei einer hohen Temperatur zu waschen und trocknen Sie sie mit heißem Trocknungs gedünstet oder Eisen.

Die Tatsache, dass «stiralku» nicht fit — auf in die Reinigung zu geben und gründlich absaugen die Sofas.

Bettwäsche, Handtücher, Dinge «krank» Kind nach dem Waschen ist es wünschenswert, für eine Weile zu verschieben. Auch die Mitglieder der Familie, die einen unangenehmen Zusammenlebens mit Insekten zu vermeiden, sollte Prävention zu halten und sehr vorsichtig in Kontakt mit infizierten Kindern zu sein verwaltet.

Befreien Sie sich von den Läusen, wenn auch nicht leicht, aber es ist möglich. Je früher Sie bemerken in ungebetene Gäste Ihres Kindes, desto schneller werden Sie von ihnen verabschieden. Seien Sie nicht faul, um die hellen Köpfe ihrer Kinder zu überprüfen jeden Tag sein, denn eine kleine Laus, die manchmal passiert, in die Haare Ihres Kindes sein, es kann auch zu schweren Komplikationen.

Eine weitere aufregende Eltern in Frage zu stellen:, um zum «Krankenhaus» diagnostiziert «Läuse» gehen? Mit rechtzeitige Behandlung, die benötigt wird. Infizieren andere Kinder nur erwachsene Läuse, die leichter von chemischen Medikamenten zu sterben.

Aber Nissen am Haar anderer Leute nicht perelezut, aber wird von euch eine Menge Zeit genommen werden, bevor Sie sie aus dem Haar des Babys zu entfernen.

Aus ethischer Sicht war noch besser infiziert Baby nicht zur Schule schicken oder Kindergarten. Aber auf der anderen Seite ist es in der Kinderbetreuung, und er «abgeholt» Läuse und so weder Sie zuerst oder zuletzt sind.

Geduld, um Sie!

Share →