Behandlung von Kropf Volksmedizin

Schilddrüsenvergrößerung oder Struma — eine Krankheit, die in den meisten Fällen früher oder später führt die Operation. Jedoch gibt es eine weitere Möglichkeit, die Operation an dem Körper umfasst. Und auf diese Weise — nichts anderes als Volksmedizin Behandlung von Kropf. Kräuter, Gebühren von ihnen gemacht, und Tinkturen werden oft darf ohne Operation zu tun, und zur gleichen Zeit stärken den gesamten Körper.

Wenn es eine Knotenstruma, kann die Behandlung der Volksmedizin die einzige nicht-invasive Weg der Besserung sein. Traditionelle Medizin bietet, um Hilfe von solchen Pflanzen wie Schierling, Sophora japonica, roten Pinsel, Fingerkraut weiße Pfingstrose suchen. hellebore kaukasischen und verschiedene Kräutertees.

Zu Resorptionsstellen aufgetreten schneller, zusammen mit der Tinktur und Abkochung wird empfohlen, um eine Salbe aus demselben Hemlock, Sophora, Walnuss, toadflax Lebensbaum und einem anderen zu verwenden.

In, was scheint Knotenstruma? ihre Symptome treten oft nicht sofort und Menschen für eine lange Zeit und nicht über die Krankheit zu kennen. Es stellt sich heraus, die Krankheit durch Kompression der Luftröhre und Kehlkopf, weshalb Patienten schwer zu atmen, schlucken, gibt es ein trockener Husten, Hals fühlte alle für das Drücken der Halsgefäße sind oft schwindlig.

Eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung von Struma ist eine weiße Blutwurz. Sie behandelte Knotenstruma Grad 2 oder höher

—         Mittel zum Kochen 1 Esslöffel erforderlich gehackte trockene Gras, und 200 Gramm Wodka. Grass gießen Wodka und lassen Sie für zwei Wochen an einem dunklen Ort. Von Zeit zu Zeit der Infusion von Schütteln, nach dem Ende der Belastung.

Mittel sollte 3-4 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Eine einzelne Dosis des Medikaments — 1 tsp.

Mit einem Anstieg der Schilddrüsen nützlich Wannen dieser Brühe:

—         Blätter und Rinde aus der Wurzel einer Walnuss Boden und mit kaltem Wasser bedecken. Bestehen Sie darauf, eine halbe Stunde, und dann für 10 Minuten kochen lassen. dann spannen. Die Brühe sollte auf ein warmes Bad zugesetzt werden.

Nehmen Sie vor dem Schlafengehen. Der Behandlungszyklus — 15-18 Bäder;

—         als 1 Mal pro Tag empfohlen, um ein paar Tropfen Alkohol Tinktur aus Walnuss Wände zu nehmen.

Bei Erkrankungen der Schilddrüse, ist es wichtig, Lebensmittel reich an Jod zu essen. Produkte wie Meeresfische, Karotten und Zwiebeln, Algen, Knoblauch, Tomaten, Eigelb, Erdbeeren, Zitrusfrüchte und Ananas kann ohne Einschränkungen genutzt werden. Ausschließen aus der Nahrung von Alkohol, Konserven, Kaffee, gebratene fettes Fleisch.

Share →