Behandlung von Osteoarthritis Volksmedizin

Behandlung von Osteoarthritis Volksmedizin

Behandlung von Arthrose sollte komplex sein. Daher wäre es besser, wenn zusätzlich zu den traditionellen Mitteln Sie Volks pflanzliche Behandlung von Osteoarthritis zu verbringen. so Sie beschleunigen den Heilungsprozess. Siehe auch «Method Shiatsu» als ein Komplex von therapeutischen Übungen mit Arthrose.

Volks Behandlung von Osteoarthritis

Ein Leser hat eine sehr lange Zeit Arthrose des Knies erlitten. Eine Zeit lang konnte er nicht einmal gehen. Eines Tages seine Nachbarin ging, um seine Schwester zu besuchen. Und ihre Schwester sagte ihr, Volks Behandlung von Osteoarthritis des Knies.

Wenn der Nachbar nach Hause und erzählte ihm von dieser Methode, begann er mit ihr auf diese Weise behandelt.

Ende Mai, ziehen Sie die täglichen fünf Löwenzahnblüten, wäscht mit kochendem Wasser, lassen Sie trocknen aus — und dann leben sie in den Zustand einer Aufschlämmung.

Sie können auch die Blätter im Winter trocknen. Bei Bedarf einfach füllen sie mit kochendem Wasser und dann kauen Sie einen Esslöffel dieser Medikamente täglich. Sie sollten auch zu Fuß rund um dreitausend Schritte jede Nacht. Und im Sommer muss es mit der Infusion von Löwenzahn behandelt werden.

Bereiten Sie die Infusion sollte so sein, wobei fünf Flaschen dunkel und halb füllen sie gelbe Löwenzahn Blume Kopf, dann füllen sich an die Spitze der Flasche Eau de Cologne. Infuse es heißt, innerhalb eines Monats nach der Belastung sein. Diese Infusion wird bei Raumtemperatur gelagert. Diese Infusion ist notwendig, um den kranken Knie reiben.

Dies wird am besten vor dem Schlafengehen erfolgen. Innerhalb eines Monats nach einer solchen Behandlung ist nur eine Flasche, aber nach dieser Zeit die Knie nicht mehr weh, aber immer noch besser als für die Verhinderung der zweimal am Tag reiben Sie die schmerzende Gelenke Knie Infusion von Löwenzahnblätter und kauen darauf.

Share →