Beliebte Herren-Haarschnitte "Boxen" und "poluboks"

Herrenhaarschnitt «Box» (und «poluboks» als Option) wurden zu Klassikern und sind nicht aus der Mode. Diese Frisuren vereint alle notwendigen Qualitäten, um Männer gerne, sie zu tragen, und Frauen — zu genießen. Beide sind ziemlich kurze Haarschnitte, sehr pflegeleicht und meist nicht Inhaftierung benötigen.

Names Haarschnitte aus dem Sport genommen wird, kann als Referenten zu betrachten. Mit diesen Frisuren ist wirklich gemein Athleten zu sehen, darunter Boxer. Aber klar sagen, dass diese Männer Frisuren sind gekommen, um uns nicht in Boxen sein. Es wird angenommen, dass sie populär geworden durch die US-Armee militärische, die sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts trug.

«Boxen» und «poluboks», wie Sie sich vorstellen können, die einander ähnlich. Der Unterschied zwischen ihnen ist die Länge und Höhe der Grenze — Boxen kürzere Grenze zwischen einem Teil der langen und kurzen Durchläufen über etwa dem Niveau des Hinterhauptbein.

Typischerweise ist die Länge der Haare in einer Kurzhaarschnitt «poluboks» weniger als 5 cm, einer «Box»? weniger als 1 Zentimeter. Die Länge der Haare auf der Krone des Kopfes in den «poluboks» etwa 5-8 Zentimeter, «box»? etwa 3 Zentimeter.

Lassen Sie uns im Detail die Technik der Ausführung jeder dieser populären Männer Haarschnitte.

Haircut «poluboks»:

Um den Haarschnitt durchführen müssen Haarschneidemaschine Friseurscheren und gerade.

Typischerweise geschert Barbiere «poluboks» auf trockenem Haar. Um den Prozess, den Sie von der Mitte Hinterkopf müssen beginnen, Herunterfallen, eine schrittweise Reduzierung der Länge der Haare auf «nein». Dies kann als ein Paar von Scheren und Clip erfolgen.

Wenn die Arbeit Sie einen Rasierer benutzen wollen, das Haar mit Wasser muss befeuchtet.

Die Grenze zwischen einem langen und kurzen der Haar geht ungefähr entlang der Linie an die Spitze der Ohren. In der Mitte ist es ein wenig abgesenkt wird.

Koteletten schneiden Sie für die gleiche Länge wie im Hinterkopf.

Harmonischer und moderner aussieht reibungslosen Übergang von langen zu kurzen Haaren. Um keine klare Grenze gesehen werden kann, führen Sie einen Soft Schattierung der Haare, beginnend bei 2-3 cm über dem Leitungsabschnitt. Langsam senken die Länge kann beides sein durch konventionelle und mit Effilierschere.

Lange Haare parietalen Scherzone und hob ihre Finger. Falls erforderlich, leicht profilierte Enden.

So führen Sie den Ausschnitt Einfassung kann Koteletten und Ohrschalen verwendet werden kurze Düse Haarschneidemaschinen oder Rasiermesser.

Um Haarschnitte zu machen «Box» Sie brauchen einen Kamm, Haarschneidemaschine, gestochen Friseurschere.

Wie «poluboks» auf trockenem Haar geschoren.

Der Prozess beginnt mit der rechten Schläfe. Mit Maschinen vom Beginn des Wachstums des Haares ausgeschnitten parallelen Streifen auf der Ebene der zeitlichen Leistung. Dann das Gleiche, indem Sie eine linke Schläfe und im Nacken.

Ein Bezugspunkt für die Linie der Kurzhaarschnitt ist eine Performance auf der Rückseite.

Lange Haare auf der Krone des Kopfes und des oberen Hals geschnitten werden, halten die Fäden zwischen den Fingern und heben sie auf.

Um den Übergang von der Grenze des Bole Long auf Short glätten, mischen die Zeilenhöhe von 2-3 cm

Haar parietalen Scherzonen verhnezatilochnoy Weg «an den Fingern.» Haarband Übergang von den Schermaschine Scher Schere, um die Maschine mit einer Höhe von 3 mm Klinge zu verkürzen, bewegen den Kopf mit dem Abschluss der Maschine auf.

So führen Sie die Kanten Ausschnitt, Koteletten und Ohrmuscheln, verwenden Sie einen Rasierapparat oder eine kurze Düse Clippers.

Wenn Sie einen Kurzhaarschnitt «box» wählen, müssen wir sicherstellen, dass die Kopfhaut gibt es keine Mängel. Andernfalls werden sie stark wahrnehmbar. Außerdem ist diese Frisur nicht sehr fit sehr groß und dünn Männer.

Share →