Bewertung: Das Buch "Quick Geld verdienen im Internet" - Andrew Luger ...

Vorteile:

Bereit Guide to Geld verdienen im Internet.

Nachteile:

Gerade ein Buch zu lesen «Schnell Geld verdienen im Internet. 50 Möglichkeiten, um Geld zu Hause sitzen am Computer». Ich schrieb ihr drei Mitgliedern: A. Luger Mroczkowski Belevich N. K. Als ich aus dem Buch zu verstehen, die Autoren haben große Fortschritte in Bezug auf Geld zu verdienen online gemacht und jetzt lehren sie an andere.

General I des Buches ist gut, auch wenn es einige Punkte, die ich kann nicht leugnen. Aber nur sehr wenige von ihnen, da ich bin neu in diesem Geschäft, und ich kann nur behaupten, dass sie versuchte.

Für Veröffentlichungen, erfuhr ich über die vielen neuen Arten von Einkommen, die nicht einmal wissen. Die Autoren nicht den Leser in den Griff zu führen, geben sie die Websites und in allgemeiner Form erläutert, wie Sie es machen. Es ist einfacher und verständlicher Sprache.

Die Tatsache, daß die Autoren nicht eine detaillierte Erklärung des Schritt für Schritt zu geben, glaube ich, sinnvoll ist. Warum, zum Beispiel, werden die Regeln der Arbeit zu erklären «Otzovike»? Registrieren und lernen die Regeln der Website ist bereits in Betrieb. Das wird viel nützlicher als die Theorie ohne Verstärkung der Praxis. Aber am Ende jedes Abschnitts ist die Aufgabe gegeben.

Sie beinhalten die Registrierung und die erste Probebetrieb auf den genannten Seiten.

Aber ich, als eine Person, die nicht sehr vertraut mit den Slums von dem Internet, die Zeit müssen Sie studieren die neue Website ist viel mehr als, sagen die Autoren der Veröffentlichung. Schreiben Sie zum Beispiel, dass sie «Advego» Sie können einen Artikel für maximal eine halbe Stunde zu schreiben. Ich weiß nicht so schnell, Artikel zu schreiben.

Und in seinem ersten Artikel «Advego» Ich schrieb ein paar Nächte. Das ist die wenigen Augenblicke, die ich gehe, um zu appellieren, und von dem ich oben geschrieben habe.

Das Buch beginnt mit Inhalt. Alle Ausgaben werden in kleine Köpfe aufgeteilt, und jeder von ihnen hat einen Titel. Der Titel klar und genau widerspiegelt, was in dem Buch geschrieben.

Während das Buch zu lesen, ich manchmal gerne etwas von dem Material zurück. Und es war leicht, mit dem Inhalt zu tun.

Dann kommt der Eintrag der Gruppentraining auf, Geld zu verdienen online. Ich denke, dass diese Art von Werbung für diese Gruppen. Da war ich nicht dabei, in der Ausbildung zu beteiligen, um mich diese Information war nicht sehr interessant.

Aber während es hat in mir das Vertrauen geschaffen, dass das Buch mehr gelesen.

Nach der Einführung der Berichte über die Schulungen gebucht. Sie sind alle gut. Für Spaß zu lesen, und auch einige Informationen für sich selbst empfangen.

Nun, jetzt, was sind die Arten von Gewinn in diesem Buch genannt. Die Autoren brach das Buch in Kapitel nach der Art des Einkommens. Gleich zu Beginn des Buches haben wir beschlossen, den schnellsten Weg, Geld zu verdienen im Internet vorstellen. Wie die Autoren selbst sagen, hat jede Person eine Menge unnötiger Dinge, die sind leicht über das Internet verkauft werden.

Nach dem Lesen der Kapitel über diesen Verkäufen, realisierte ich, dass auch ein Laie in diesen Dingen Leute wie mich, ist es einfach, damit umzugehen. Aber es ist nicht für mich, für solche Fälle braucht es Zeit, die leider jetzt habe ich sehr wenig. Aber in meinem Kopf habe ich eine mentale Notiz, die einmal, es zu tun und Bedeutung. Die Autoren schlagen vor, nicht nur Dinge, sondern auch Dienstleistungen zu verkaufen.

Diese Art von Produkt ist auch detailliert und einfach geschrieben. Ich verstehe, dass diese Art von Ergebnis sind besser geeignet für Menschen, die kein Einkommen haben, sitzen auf den Felsen und viel freie Zeit.

Leute wie mich, die meiste Arbeit, geeignete Zusatzeinkommen haben. Es wird nicht viel verdienen, aber eine Menge Zeit und verbringen nicht. Zusätzliche Erträge in den nächsten Teil des Buches diskutiert.

Die Autoren schlagen verschiedene Arten von Arbeit. Aller ihrer vorgeschlagenen Ergebnis, in der Online-dabbled I – Umfragen. Füllen Sie den Fragebogen kann jederzeit für Sie frei. Oft habe ich nicht wählen, weil ich passen nicht auf einige Kriterien. Und oft ich mich vermisst Profile, vor allem im Sommer wegen des Mangels an Zeit.

Dadurch verdienen sie nur ein paar Cent. Dies ist meiner Meinung nach mit der Meinung der Autoren zusammenfällt.

Der nächste Abschnitt ist mit freiberuflich gewidmet. Es muss eine Menge von Fähigkeiten, die Sie genießen können. Wie, was, warum und wo wiederum erklären die Autoren ausführlich in diesem Abschnitt. Am besten in den Business-Experten eine Menge Geld hier.

Ich glaube, es leicht, zu lesen, was funktioniert, um auf der Website freiberuflich durchgeführt werden.

Er schlug mich Schnitt «Verdienen Sie auf die Empfehlungen». Es gibt viele, und erläutert die Affiliate-Programme und Bewertungen. Viel war ein Augenöffner für mich, aber hier bin ich zu schreiben Bewertungen «Otzovike». Ich denke, dieser Abschnitt wird allen helfen auf der Baustelle arbeiten.

In dem Schreiben der Bewertungen, zu, stellt sich heraus, eine Menge Geheimnisse.

Abschnitt «Verdienen Sie auf Texte» war für mich besonders interessant, weil ich arbeitete für eine Weile «Advego». Lesen Sie den Abschnitt, war ich in der Lage, all die Fehler zu analysieren und Schlussfolgerungen zu ziehen. Die Autoren schreiben, dass das Schreiben von Texten ist einfach, brauchen keine besonderen Kenntnisse.

Ich nicht ganz einverstanden mit diesem, die Moderatoren "Advego" vielmehr strikt an ihre Autoren gehören. Und ich hatte eine lange Zeit, um Ihren Text zu schärfen. Die Arbeit kann für die Überarbeitung nur für die Tatsache, dass die Fehlspalt zurückgeführt werden. Aber ich bin sehr dankbar für diese Strenge, denn dank dieser eine Menge gelernt. Seltsamer Artikel gekauft haben fast alles, auch bei solchen Anfänger Autor wie mich.

Aber noch nie kommentiert die Revision kam nicht zurück. Wirklich schnell und einfach schreiben sie. Aber das Problem ist, dass ich irgendwie nicht Arbeit in einem Forum zu arbeiten, und alle in unterschiedlichen hatte.

Als Ergebnis wurde viel Zeit für die Registrierung ausgegeben.

Dieses Thema ist sehr interessant und klar geschrieben, wie ein Journalist zu werden, wie man ein Buch auf, um schreiben zu können. Ich denke auch ich gut verkraftet zu haben, aber wieder eine Frage der Zeit. Es muss völlig frei von allen menschlichen Angelegenheiten zu sein.

Viele haben ihre eigene Website. Und viele noch davon träumen, und weiß nicht, wo ich anfangen soll. Besonderer Teil Publikation wird Ihnen dabei helfen. Das Buch erzählt nicht nur darüber, wie Sie für die Seite zu zahlen, sondern auch, wie man Geld auf die Schaffung von Stellen für andere zu machen. Ein eigenes Kapitel ist für die Schaffung eines Online-Shops gewidmet. Ich glaube, dass dieser Abschnitt für fortgeschrittene Benutzer.

Dieser Abschnitt ist nicht für mich.

Meiner Meinung nach ein sehr interessanter Abschnitt «Verdienen Sie auf Übernahmen». Ich weiß, wie viele Menschen lieben, um Computerspiele zu spielen. Und ich weiß, diese Menschen, um ihre Hobbys Spiele können Sie verdienen?

Ich weiß nicht, über sie, bis ich dieses Buch lesen.

Sie können eine Hand verdienen, Produkte nicht nur seine, sondern auch Fremde. Wie Sie es wieder tun Ich beziehe mich auf das Buch.

Schließlich Abschnitt «Infobusiness». Zunächst ein Wort zu mir war ziemlich seltsam. Aber wenn es um Bücher kam, erkannte ich, dass es zu einem gewissen Grad meine.

Anfänger werden viele interessante Dinge wie auch im nächsten Kapitel finden «Individuelle Beratung».

Und noch ein sehr aktuelles Abschnitt «Wenn Sie dringend brauchen das Geld». Dies ist für diejenigen, die bereit sind, alles und viel freie Zeit zu tun. Wenn um ehrlich zu sein, das ist nicht meine.

Ich liebe auch die Arbeit zu genießen. Allerdings gibt Situationen im Leben anders.

Ich mochte ganz am Ende des Buches unter dem Titel «Anwendung» und «Ausgabe». Die Autoren nennen sie einfach und schob zum Handeln. Es hat sich nicht mit ihnen streiten, sind sie absolut Recht. Am Ende der Publikationen über keine spezifische Beratung auf das Ergebnis. Aber hier die Autoren Installationsarbeiten, gezwungen, in unsere eigene Stärke glauben. Es ist gut, dass alles, was in dem Buch geschrieben.

Es ist möglich, dass im Prozess des Lesens, viele Leser haben versucht, diese Aufgaben dort durchzuführen. Und wenn sie nicht mit den Aufgaben fertig geworden ist, kann es zu zwingen, aufgeben. Das Ende des Buches macht, wieder an mich zu glauben. Das einzige, was mir nicht gefallen hat es dort, es ist ein anderes Kapitel «Oder Verunreinigen Sie nicht Ihren Verstand». Die Autoren fordern nicht fernsehen, nicht Zeitungen und Zeitschriften zu lesen. Aus ihrer Sicht sollte nur nützliche Informationen zu sehen. Ich bin total gegen eine solche Einstellung zum Leben.

Ich glaube, dass es notwendig ist, etwas für die Seele zu verlassen und nicht nur für Geld arbeiten.

Gesamteindruck. Wie man eine Menge Geld zu verdienen.

Share →