Biskuitkuchen

Die meisten Biskuit mit einem einfachen Buttercreme.

Es ist ein Grundrezept. Der Keks hinzufügen Nüssen, Mohn, Trockenfrüchte, Kakao. Kann mit Sirup, Alkohol usw. imprägniert werden

Die Creme ist auch unterschieden: die Schlagsahne Butter und Kondensmilch. So gehören Fantasie und vieles mehr!

120g Mehl

200g Butter

380g Kondensmilch (1 Glas)

100 g Erdnüsse (gesalzen)

Zubereitungszeit: 1:00 Uhr.

Den Backofen auf 180 ° C

Seien Sie vorbereitet Auflaufform, Well fetten Boden und die Seiten mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Einfach drehen Sie die Form, als ob Laminieren Mehl auf den Seiten und unten.

Beiseite lassen in den Startlöchern 🙂

Zuerst bereiten den Kuchen. Die Proteine ​​getrennt von dem Eigelb.

Die Eigelbe Die Hälfte der Zucker (60 g = 3 EL. Löffel) und schlug einen weißen festen Schaum zu bilden (Eigelb wiederum weiß von der Tatsache, dass der Zuckerlösung).

Jetzt Schneebesen in der Schaumproteine.

Regeln: es ist leichter zu verirren, müssen Proteine ​​gekühlt werden. Dh, trennte sie von dem Eigelb und legte in den Kühlschrank. Utensilien zum Schlagen muss sauber, sowie Schneebesen (Mixer) Eine andere sein: eine Schüssel länger dauern peitschen «Raum» war, nun ja, nicht alle die Küche, um zu schlagen.

Zunächst schlagen nur Proteine, um eine Luftschaum zu bilden.

Nach und Proteinschaum beginnt zu verdicken und zu erhöhen Volumen.

An diesem Punkt, Zucker (60 g = 3 EL. Löffel) und weiter schlagen.

Das Protein wird dicker, glänzender und sehr dicht sein. Diese uns brauchen.

Das Eigelb vorsichtig besten Spatel oder Holzlöffel, um Proteine ​​zu rühren. Protein kann nicht kräftig gerührt wird verblassen werden, scheitern keine Leichtigkeit.

Nun gießen Sie das Mehl hier. Es ist wünschenswert, wieder zur besseren Keks sichten sie.

Vorsichtig mischen (Spachtel oder Mixer auf die niedrigste Geschwindigkeit).

Gießen Sie in die vorbereitete Wanne und in den bereits erhitzten Ofen.

Backen Sie für 25-30 Minuten sein wird.

Biscuit Teigstück zart, so dass es notwendig ist, um es richtig zu behandeln. Legen Sie das Formular in den Ofen, darauf achten, nicht zu zittern. Schließen Sie vorsichtig den Deckel des Ofens keine Schläge! Und, mehr noch, die ersten 20 Minuten nicht die Tür zu öffnen abfallen einen Keks.

Prüfen Sie die Bereitschaft eines Spiels oder Zahnstocher. Stecken Sie es in der Mitte der gebackenen Biskuitkuchen und umgehend entfernen. Wenn die Übereinstimmung trockener Keks bereit.

Wet send ein wenig länger in den Ofen.

Kühlen Kuchen wird in 2 Stufen etwa 15 Minuten nach dem Backen im Ofen ausgeschaltet ist, und dann aus der Form auf dem Gitter zu entfernen.

Schneiden Sie Kekse Kuchen besser spezielle String. Ich habe keine Saiten, ich einen dünnen scharfen Messer. Zu dieser Zeit schneiden den Kuchen in 3 (Wiederholung nur schneiden Kuchen abgekühlt ist!)

Während der Kuchen kühl ist, bereiten Sie die Creme.

Die Butter sollte weich sein, so halten Sie es bei Raumtemperatur.

Ca. 5 Minuten von der Peitsche mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, dann nach und gießen Sie die Kondensmilch, weiterhin Schneebesen.

Es ist wahrscheinlich, dass die erste Creme Sie ein Peeling wie folgt aus:

Mach dir keine Sorgen, nur halten Sahne wird durch Luft belohnt!

Setzen Sie den Kuchen (mache meine Platte nicht überrascht sein, ist ein Derivat Form von Kuchen, ich, wie üblich, dann fuhr er zu besuchen :)).

Auf einer Platte, schließen einen Kuchen, Fettcreme.

Die zweite Ölkuchen Sahne.

Die dritte Kuchen ihn der Rest der Sahne. Vergessen Sie nicht die Seiten des Kuchens.

Jetzt Erdnüsse. Diese Kombination ist für mich ein sehr vertraut seit der Kindheit, sehr gemütlich und komfortabel. Sie können den Kuchen streuen andere Nüsse können Süßwaren Topping schmücken, wie ich hier.

Aus diesem Kuchen mahlen Erdnüsse in kleine Krümel (in einem Mixer) und streuen die oben und seitlich.

Share →