Bitte teilen Sie die besten Vitamine für Kinder, Immunität ...

Wie die Praxis Vitamine Immunität beeinflussen vom Körper schlecht, da nur 20% absorbiert. Sdes sitzt tiefer liegendes Problem.

Schweizer Unternehmen Narine.

S 46 Jahren.

Produktion von Kräutern, Beeren und Kräuterextrakte. Es verursacht keine Allergien, usvaiavetsya sehr gut, kann das Ergebnis in ein paar Tagen zu sehen.

Auch die Schweiz Verzeichnis, bis Sie können die Vorteile dieser Mittel zu nehmen. Nicht schlechter.

Und oft kranken Kindes:

1. Die Immunität wird bis 12 Jahre gebildet wird, jetzt ist es nicht perfekt.

Eine ausreichende Menge an Vitaminen und Mineralien für gesundes Wachstum und Entwicklung benötigt.

Und bringen die Infektion in das Haus Ihnen Erwachsenen den Umgang mit Menschen täglich nach Hause Verkehrsmittel sind.

Sie haben ein starkes Immunsystem, du bist — und das Kind, das Sie in das Haus gebracht haben — würde ausreichen, krank zu sein.

Betritt man das Haus, waschen Sie Ihre Hände mit Seife otsmorkatsya, waschen Nase,

5 Minuten sind Sie das ätherische Öl mit Taschentüchern atmen kann (und ich zu Hause — ein Tropfen einer medizinischen Schablone (in Apotheken erhältlich, ist der Rubel 2-3 mit Gummibändern in den Ohren).

legen Sie es und gehen Sie für 5-10 Minuten. Und derzeit profilktika und Atmung werden alle Keime, die gebracht zu töten.

Spray kann eukasol Schritt spritzen. Während das Kind schläft in der Nacht, das Einatmen von ätherischen Ölen, desinfiziert, und wenn die Nase verstopft, laufende Nase begann — werden sie ihm helfen, durch die Nase und in den Morgen zu erwachen gesund atmen. Durch das Senden eines Kindes in die Schule oder Kindergarten — um es mit Öl beträufeln und auf der Kleidung in der Brust Kleid — auf Schild aus Ölen im Laufe des Tages zu arbeiten, um gegen Viren und Bakterien zu schützen.

Es ist ein Weg des Lebens. Mit allem, was möglich ist, ohne die Krankheit zu leben.

Share →