Blasenentzündung Behandlung zu Hause, Antibiotika, Medikamente ...

Cystitis Symptome, Behandlung

Blasenentzündung — das ist ganz eine häufige Erkrankung der Blase, dh seine Füllung. Diese Krankheit tritt in 50% der Bevölkerung. Wie kann man verstehen, dass Sie Blasenentzündung haben?

1. Wenn Sie Schmerzen auf die Toilette gehen.

2. Wenn Sie Schmerzen und Beschwerden beim Geschlechtsverkehr zu erleben.

3. Wenn Sie sehen, Blut oder Blutstau.

Wenn plötzlich diese Zeichen finden Sie, warten Sie nicht, bis es geht von selbst, sondern sofort einen Arzt aufsuchen! Die Ärzte haben eine Form der Cystitis gefunden, und damit, welche Vorbereitungen Sie benötigen, um zu nehmen. Sie an Freunde, die hier zu hören nicht, «diese Pillen geholfen.»

Da jeder Körper ist einzigartig, und jedes ist auf unterschiedliche Weise stattfinden, so dass Heilmittel für alle unterschiedlich. Durch die Art der Zystitis ist in drei Formen eingeteilt:

1. Die akute Form — Es kann sein, für 2-3 Stunden werden die wichtigsten Symptome: Brennen beim Wasserlassen, Schmerzen im Unterbauch und Fieber.

2. Schubförmiger — Es ist, wenn diese Symptome nach ca. 2 Wochen wiederholt werden, müssen eine Diagnose.

3. Die chronische Form — Wenn Sie ständige Beschwerden, Brennen, Schmerzen über einen längeren Zeitraum.

Zuerst müssen Sie Ihre genaue Diagnose zu bestimmen und dann Behandlungen zu verschreiben. Um dies zu tun, müssen Sie die notwendigen Tests, die genau das, was Deine Form verstehen wird vorübergehen.

Blasenentzündung Behandlung zu Hause

Es ist wichtig, nicht auf die Behandlung einer Blasenentzündung in den Schrank zu verzögern, und sofort zu fördern Behandlung in die richtige Richtung. Zu beginnen, um genau das, was Form der Cystitis in Sie bestimmen, und wenn es nicht kompliziert, gibt es die Möglichkeit der Behandlung zu Hause, aber Sie brauchen, um eine Reihe von komplexen Regeln folgen. Bei Entzündungen der Blase, ist es wichtig, mit Bettruhe entsprechen. Und zu Hause, können wir in der wärmeren Unterbauch oder warmes Fußbad und Kräutertee vom Bug, Ringelblume, Fenchel und Kamille helfen.

Da all dies wird als anti-entzündliche. Aber auch nicht vergessen, über die spezielle Diät! Es ist während der entzündungshemmende Wirkung von Essen scharf, stark gewürzte Speisen sowie Konserven unmöglich. Das Trinken von Alkohol während der Behandlung ist streng verboten! Aber es wird empfohlen, um mehr warme Brühe, gedünstet Pflaumen, getrocknete Aprikosen, Äpfel, grüner Tee und Mineralwasser zu trinken. Im Allgemeinen ist die verschiedene Mixturen große Hilfe bei akuten Zystitis, und wenn Sie alle sicher passieren, kann das Ergebnis in 1-2 Wochen zu sehen.

Es lindert Entzündungen und Harnwege Verfahren findet nach wie vor statt. Wenn Sie keine Verbesserung bemerken nicht, dann sind Sie dringend zum Arzt, und gehen Sie zu einer neuen Methode der Behandlung!

Blasenentzündung bei Frauen Behandlung

Die Behandlung von Zystitis sollte mit der richtigen Diagnose von Frauen geleistet werden. Und dafür muss sie eine Reihe von Tests bestehen, wie durch einen Gynäkologen, Urinanalyse, Urinkultur überwacht, lesen DNA-Diagnostik, Ultraschall Genitalien und interne Prüfung der Vagina einer Frau. Nach einer Reihe von Untersuchungen, ernennen eine besondere Behandlung. Behandlungsdauer beträgt etwa 2-3 Wochen, abhängig von der Form der Zystitis. Während der Behandlung muss eine Frau, eine bestimmte Diät, die nicht essen gebraten und stark gewürzte Speisen, sowie die Durchführung einer vollständigen Ablehnung von Alkohol und Rauchen machen. In keinem Fall kann nicht zu kalt während der Behandlung, kümmern sich um diese erste. Sowie die Ablehnung der sexuellen Handlungen.

Denn es kann gehen Reizung der Vagina. Nach dem vollständigen Abschluss der Behandlung von Blasenentzündungen, ist alles erlaubt, aber der sexuelle Akt tritt nur in einem Kondom, für die volle Schutz von sich selbst und ihre Partner. Aber Frauen sollten vorbeugende Kurse der Behandlung zu nehmen, etwa 1 alle 3-4 Monate, wenn Sie nicht das Gefühl, keine Beschwerden oder Schmerzen im Unterleib.

Wenn Sie nicht möchten, dass eine Behandlung im Krankenhaus unterziehen, gibt es eine Möglichkeit der Prävention zu Hause, beobachten einige Regeln, wie zum Beispiel: Ernährung, nicht supercool, trinken Sie viel Flüssigkeit, wenn Ihre Arbeit ist sesshaft, die Zeit nehmen, zu Fuß 10-15 Minuten. Wenn Sie ein Auge auf ihre Gesundheit und mit all den Regeln entsprechen zu halten, wird Zystitis schneller sein und werden nicht in die chronische Form übergeben.

Cystitis bei Männern behandelt

Cystitis bei Männern ist sehr selten. Und doch gibt es eine solche Krankheit, und es muss nicht vom Alter ab und kann wie ein junger Mann und ein erwachsener Mann zu sein. Cystitis bei Männern — eine Entzündung der Membran der Harnblase.

Es kann sein, Schäden oder Krankheit liegt in der Nähe des Körpers. Aber es gibt andere Gründe:

1. Prostatitis.

3. Sexuelle Infektionen.

4. Die Nichtbeachtung der persönlichen Hygiene zu beachten.

5. Tuberkulose Nieren.

6. Unterkühlung.

7. Häufige Krankheit.

Wenn Sie bemerken, brennende, stechende Schmerzen im Unterbauch und die scheinbare Trübung des Urins, sollten Sie sofort einen Arzt für die richtige Erkennung der Krankheit. Behandlung von Blasenentzündungen Heimat etwas Gutes nicht, weil Sie nur die Form der Cystitis in der Zukunft wird es zurück zu Ihnen in regelmäßigen Abständen kommen verschlimmern. Der Arzt sollte Sie eine komplexe Behandlung zu machen, und verschreiben die richtige Ernährung.

Zu diesem Zeitpunkt kann man nicht essen würzig, gebraten, und vorzugsweise mehr Gemüse und Früchte. Auch tagsüber bis etwa 2-3 Liter Flüssigkeit, vorzugsweise warmen konsumieren. Wir empfehlen nicht den Gebrauch von Mineralwasser.

Beachten Sie für die besten Ergebnisse, und Sie werden eine bedeutende Leichtigkeit des Körpers feststellen!

Blasenentzündung Behandlung Antibiotika, Medikamente, Tabletten

Die Verwendung von Antibiotika für die Behandlung von Cystitis wird üblicherweise in Abteilungen unterteilt ist, bestehend aus 1 Tag, 3 oder 7. Für eine einzelne Behandlung mit starken antibiotischen — Monural. Wenn Sie auf die Behandlung für 3 Tage fortsetzen möchten, dann verwenden Sie das Antibiotikum bis 3 g pro Tag. Diese Behandlung kann sicher zu Hause, ohne ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.

Und Monural kann als vorbeugende Maßnahme zu verwenden, wird es nützlich für den Körper. Und, um die Behandlung für 7 Tage fortsetzen, müssen Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

1. Schwangerschaft.

2. Die akute Form der Cystitis.

3. Frauen, die mehr als 65 Jahren und Frauen bis zu 15 Jahren sind.

4. Die Symptome der Blasenentzündung, die ihre Wirkung innerhalb einer Woche zu erhöhen.

5. Diabetes.

Pefloxacin, Amoxicillin, Cefuroximaxetil: Wenn Sie die oben genannten Faktoren nicht gesehen haben, dann können Sie diese Tabletten zu verwenden. Halten Sie genauestens 2 mal am Tag, nicht mehr als 500 mg. Während der Behandlung verwenden etwa 3 Liter Flüssigkeit pro Tag, und die Ablehnung eines Sexualleben für eine Woche.

Auch können diese Tabletten zur Verhinderung von Cystitis besonders bei der chronischen Form, verwendet werden. Mindestens einmal in 3-4 Monaten obligatorische Überwachung durch einen Arzt und Lieferung aller erforderlichen Analysen.

Blasenentzündung Behandlung Volksmedizin

Wie sie sagen, die besten Naturheilmitteln und effektiv. Betrachten wir ein paar Möglichkeiten.

1. Diese Methode ist sehr effektiv, und Zystitis ist ungefähr 2-3 Stunden. Aber vorher, bedenken Sie, dass diese Methode wirksam für eine weibliche Zystitis ist. Nehmen Sie die Backstein, spaltete es in 2 Teile, und erhitzen Sie es in das Feuer. Dann legen Sie einen Ziegelstein in einem Blecheimer. Top verhängen jedes Gewebe. Nehmen Sie den Eimer, Belichten Geschlechtsorgane.

Wenn die Backstein-Haltestellen geben Wärme, im Bett liegen, und in eine Decke gehüllt.

2. Sehr häufig zu Hause mit einem Sud aus verschiedenen Kräutern, in unserem Fall verwenden wir Rose. Dafür brauchen wir 3 Liter Wasser und 3 Esslöffel der Wurzeln der wilden Rose. Um die Brühe für etwa 20 Minuten vorbereiten, dann legen Sie sie an einem kühlen Ort und Dehnung.

Es sollte 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

3. Großer Erfolg erscheint Infusion von Nieren Pappel. Nehmen Sie 3 Esslöffel der Nieren, und 10-15% Alkohol, ca. 200-300 ml. Lassen Sie für einen Tag an einem kühlen Ort, und am nächsten Tag, verwenden Sie 20 Tropfen innen nach Essen.

Achten Sie darauf, die Behandlung von Bettruhe einhalten, und vergessen Sie nicht über die regelmäßige Untersuchung durch einen Arzt. Sowie Diät, Abstinenz von Alkohol und sexuelle Handlungen.

Chronische Blasenentzündung Behandlung

Chronische Blasenentzündung ist normalerweise eine sekundäre Form. Es ist gekennzeichnet durch schwere Entzündung der Harnröhre Körper gekennzeichnet, fühlen Sie großes Unbehagen, ein brennendes Gefühl. Die Hauptursache für chronische Blasenentzündung kann stagnierende Umlauf, nämlich im Bereich des Beckens zu werden. Und wenn Sie einen Vitaminmangel und großer Erschöpfung. Für die Behandlung von chronischer Zystitis gibt es eine Reihe von komplexen Verfahren. Es gibt eine große Auswahl an Medikamenten und Antibiotika, die dieses Problem lösen wird.

Wenn jedoch nicht während der Behandlung zu produzieren, kann dies zu einer eher schlechten Konsequenzen führen. Ihre Blase wird durch mehrfach reduziert. So können Sie auf die Toilette 50-70 mal am Tag zu gehen. Und in diesem Fall wird nur der Operation.

Daher ist in jedem Fall nicht die Krankheit zu starten, nicht in eine chronische Blasenentzündung zu übersetzen, und glaube nicht, dass: «Ein Durchgang».

Share →