Blumen, Pflanzen, Pflege, Anbau, Blume Photo

Cyclamen: alles über Alpenveilchen und seinen Anbau

«Eine sanfte mädchenhaften Ohr», wie der Schriftsteller Stefan Zweig Roman «Die Ungeduld des Herzens» bezieht sich auf eine rosa Blume Alpenveilchen.

Die alten Griechen nannten Cyclamen «Blume, schläft im Sommer», wie er beginnt, im Herbst blühen, wenn alles verblasst. Er schlief für 8-9 Monate und Blüten, bei guter Pflege, von Oktober bis März.

Zyklamen  — Lieblingspflanze Wildschweine, so unsere Vorfahren nannte es sogar Brot und Schweinefleisch dryakva.

Bulb Blume runde Form. In der griechischen kyklos bedeutet Kreis, daher der Name der Pflanze kommt von dem Wort.

Cyclamen können als Zimmerpflanze zu sehen ist, und in der Wildnis. Er befindet sich in der «Red Book» aufgeführt.

Kleinasien und Nordamerika ist die Heimat von Alpenveilchen.

Diese Blume in der Antike galt als Talisman Familie vor Schaden.

Zyklamen — Eine mehrjährige Pflanze, eine Höhe von 30-35 cm erreicht. Gehören zur Familie Primeln.

Blätter auf langen Stielen befindet, grün mit silbernen Flecken sind in der Form eines Herzens. Blumen Alpenveilchen mit flatternden Schmetterlingen verglichen werden. Petals schön gebogen. Sie haben auch an langen Stielen platziert.

Viele Arten von Alpenveilchen haben einen zarten Duft.

Grundsätzlich Alpenveilchen sind weiß, rosa, lila oder lila:

Es gibt jedoch zwei gefärbte Cyclamen:

Wenn Sie kommen, um diese wunderbare Blume kaufen Sie zu Hause oder als Geschenk, sollten Sie es besser als im Oktober zu tun, wie die Experten beraten.

Bei der Auswahl einer Blume, müssen Sie darauf achten, den Blättern und Knollen, zu vermeiden, Fäulnis. Machen Sie ist nicht schwierig, da die Wurzeln über dem Boden um ein Viertel oder die Hälfte ihres Volumens erhöht. Sie sollten Anlagen, die eine Menge Knospen gewonnen zu wählen.

Während des Sommers, Alpenveilchen wie ein Schatten. Im Winter, im Gegenteil, wird es als die bequemste hellen Ort, wo direkte Sonneneinstrahlung sein. Im Frühjahr und Herbst Blumen in einem hellen Platz gelegt, aber ohne auf die Sonne.

Die angenehme Temperatur für Alpenveilchen 15-20 Grad Celsius. Die Pflanze braucht viel frische Luft und Kühle. Erfahrene Züchter der Meinung, dass in warmen Räumen Pflanzen können lange überleben.

Ditto für Alpenveilchen inakzeptabel hohe Luftfeuchtigkeit. So erscheint die Pflanze Grauschimmel. Cyclamen nicht besprüht. Um eine optimale Feuchtigkeitsgehalt mit einem Blumentopf zu halten wird auf einem Tablett mit Kieselsteinen gelegt.

Pebbles befeuchten mit einem Zerstäuber.

Wie Bewässerung Cyclamen?

Bevor Sie die Blume gießen, ist es notwendig, den Boden zu spüren. Es kann nicht übertrocknen und pereuvlazhnyat sein. Bei der Bewässerung versuchen Sie nicht, auf den Blättern und Knollen zu bekommen. Bewässerung sanft auf den Rand des Topfes.

Eine Option Befeuchtung Pflanzen, diese Tauchtopf in eine Schüssel mit Wasser für eine Weile, bis das Land in den Topf wird nicht befeuchtet werden. Sie können auch Wasser in die Pfanne gießen und nach einer Stunde, um überschüssiges Wasser abtropfen lassen. Wasser für die Bewässerung sollte weich sein und sich niederzulassen.

Häufigkeit der Bewässerung Cyclamen einmal in zwei Tagen.

Wie transplantiert cyclamen?

Transplantierten Pflanzen sollten Boden sod von Erde und Sand hergestellt werden, im Verhältnis 1: 1: 1: 1 oder 2: 1: 1: 1. Um die Acidität der Erde im Topf zu verringern, wurde wenig Asche zugesetzt. Es wird häufig für die europäischen Cyclamen gemacht.

Wenn die ersten Blätter, Alpenveilchen in frische Erde im Topf größer transplantiert. Ein geeigneter Durchmesser des Topfes 12-14 cm. Umpflanzen ist, lesen Sie das Wurzelsystem zu überprüfen, die Beseitigung aller kranken Wurzeln. Wenn die Wurzel ist gesund und wird blühen lange und reichlich vorhanden.

Wenn die Transplantation achten Sie auf die Art von Alpenveilchen: der persische Knolle ist mit Erde bedeckt die Hälfte, während die europäischen und Neapel komplett. In unseren Geschäften oft verkauft Persian Alpenveilchen.

Transplantiert Blume an einem hellen Ort gestellt und mäßig bewässert. Fangen Sie an, ein wenig später in zwei Wochen 1 Teelöffel komplexe Mineraldünger ernähren als 1 Mal. Sie müssen die komplexen mineralischen Düngemitteln zu ernähren.

Während der Blüte fed wöchentlich.

Wie für Alpenveilchen interessieren?

Bei der Pflege der Blüte sollten an folgende Regeln halten:

    Entfernen Sie getrocknete Blätter auf einmal, so dass sie in einen Topf; Nach der Blüte schneiden Sie die Blütenstiele ganz am Knolle; Gelbe Blätter werden durch Herausdrehen mit Blattstiele entfernt.

Als Alpenveilchen blühen Haltestellen, kann es in einem kleinen Topf ohne Wasser bis Mitte Juli transplantiert werden, bringen sie an einem kühlen Ort und auf der Seite gesetzt. Im Juli, dem Land allmählich zu befeuchten und an einem schattigen Ort, dort platziert, wo eine Menge von Frischluft Garten, Terrasse, Balkon, etc.

Auswirkungen auf die menschliche Cyclamen:

Cyclamen Blume wird als Friedensstifter zu sein. Ein Kind, mehr Ruhe, wenn er im Zimmer ist, diese wunderbare Pflanze. In Orten, wo die ganze Familie, so ist es sinnvoll, die Alpenveilchen setzen.

Er löscht den Konflikt und in dem Haus gibt es Liebe und Harmonie.

Es hilft sparen Depressionen Menschen mit instabiler Charakter und Stimmungsschwankungen. Blumen stütz Menschen, die sich um sie kümmern, sie funktionieren nicht magic Handwerk.

Wo siedelt Alpenveilchen, die Pflanzen von der Sonne bezieht, ist immer eine gute Atmosphäre, blendet Streitereien und Konflikte, triumphierenden Freude und Frieden.

Hinterlasse eine Antwort

Name (erforderlich)

Mail (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

Share →