Bohnensuppe - die besten Rezepte. Wie zu kochen und lecker ...

Bohnensuppe — die allgemeinen Grundsätze und Verfahren zur Herstellung

Bohnensuppe ist nicht nur reich und nahrhaft, sondern hat auch erhebliche positive Eigenschaften. Die Bohnen enthalten ganze Proteinablagerungen, die besser absorbiert Tieren, viele Vitamine, Spurenelemente, insbesondere schwefelhaltigen Aminosäuren. Die Suppe gekocht grüne Bohnen, aber die meisten von getrockneten Bohnen verschiedener Sorten und Farben. Darüber hinaus während der Wärmebehandlung die Bohnen, alle Nährstoffe, bewahrt. Gerichte aus diesen Bohnen mochte eine Menge Leute aus der ganzen Welt – Bohnensuppen alle ethnischen Küchen — von Russisch und Italienisch auf Französisch und Mexikaner.

Diese Suppe ist besonders nützlich, im Winter gibt es — es ist nicht nur innen zu wärmen, aber aufzumuntern, weil Bohnen enthalten viele B-Vitamine, die sich aktiv mit Depressionen zu kämpfen haben.

Bohnensuppe — Vorbereitung Produkte

Die Bohnen werden viele Vorteile, aber es gibt einen Nachteil – Sie kochte für eine lange Zeit. Um daher die Zeit der Vorbereitung der Suppe zu reduzieren, sollte es für mehrere Stunden, vorzugsweise über Nacht eingeweicht werden. Während dieser Zeit wird sie Zeit haben, um Feuchtigkeit aufzusaugen und quellen beim Kochen Suppe schnell weich werden. Wenn der Raum ist warm, die Bohnen zu genießen ist besser, in den Kühlschrank stellen, damit es sauer. Experten sagen, dass die Bohnen schmeckt besser, wenn es nicht läuft dunk, und gekochte kaltem Wasser. Während Einweichen die Bohnen nicht nur mildern, sie trotzdem noch von Oligosacchariden — Stoffe, die nicht verdaut werden praktisch behindern den Prozess der Verdauung und tragen zu Blähungen.

Daher sollte das Wasser, in dem die Bohnen einweichen entleert und gespült Bohnen gut.

Bohnensuppe — die besten Rezepte

Rezept 1: Bohnensuppe mit Fleisch

Was gibt es leckere Platten von heißen Bohnen-Suppe sein? Nur Bohnensuppe mit Fleisch. Das ist es, und wir werden uns vorbereiten, vor allem weil es schnell gekocht wird.

Um eine Fleischsuppe passen – Schwein, Rind, Kalb, und kuryatinki auch köstlich. Pre-eingeweichten Bohnen.

Zutaten. 0,5 kg Fleisch (Sie können Knochen), 2 Karotten, 250 g weiße Bohnen, 1 Zwiebel, 4 mittelgroße Kartoffeln, Pflanzenöl, Sellerie, Gewürzen abschmecken.

Herstellungsverfahren

Fleisch und Bohnen hinzufügen, Wasser und setzen Sie den Eintopf. Zu diesem Zeitpunkt, schälen und in Scheiben schneiden die anderen Gemüse – Kartoffelwürfel und 1 Karotte Ringe. Da die zweiten Karotten und Zwiebeln kochen zazharku – zerkleinerte Gemüse in Butter braten.

In der fertigen Suppe mit Fleisch und Bohnen, die Kartoffeln und Karottenscheiben legen. Wenn das Fleisch gar ist, kann es in den Topf belassen werden, wie sie ist, und können wiederhergestellt werden, vom Knochen getrennt, in Stücke geschnitten und wieder in die Suppe geben. Nach etwa zehn Minuten nach der Verlegung zazharku hinzufügen, Kartoffeln und Sellerie. Nach 20 Minuten wird die Suppe mit Salz, fügen Sie die gewünschte Würze – gemahlener Pfeffer oder Pfeffer, Salz, Lorbeerblatt. Fünf Minuten später das Feuer aus und lassen Sie die Suppe ziehen lassen.

Auf der Platte, können Sie Kräuter und Zitrone hinzufügen.

Rezept 2: Suppe aus Bohnen mit geräuchertem Fleisch

Einfache, aber sehr leckere Suppe. Wie kann jeder rauchte geräuchertem Fleisch sein – Rippen, Brustbein, Schweinelende, auch geräuchert Chicken Wings. Wenn Sie den Pfeffer zu finden und kochen ohne sie.

Die Suppe schmeckt besser, wenn dadurch zazharku, zusammen mit Tomatenmark, ein oder zwei gehackte frische oder Dosentomaten setzen. Regulären Dosen Bohnen ersetzt werden kann, dann wird an dem Ende des Kochens zugegeben.

Zutaten. 0,5 kg geräuchert, 300g Bohnen (eingeweicht), 1 Thing Karotten, Paprika und Zwiebeln, 100 g Tomatenmark, nach Geschmack: Salz, Gewürze und Kräuter.

Herstellungsverfahren

Kochen Sie die Bohnen für 20 Minuten, dann fügen Sie Fleisch. Wenn es weich wird, fügen Sie Kartoffeln, gewürfelt oder Streifen und kochen für 15 Minuten. Zu diesem Zeitpunkt in Butter braten fein gehackte Paprika, Zwiebel und grob geriebenen Karotten.

Wenn zazharki bereit ist, fügen Sie das Tomatenmark, braten Sie ein oder zwei Minuten und die ganze Gemüsemassenverschiebung in der Suppe. Mit Salz, Gewürze, und am Ende – Greens.

Rezept 3: Bohnensuppe mit Pilzen und Huhn

Pilze, kombiniert mit nahezu allen Produkten, stellt sich heraus, besonders schmackhaft Bohnensuppe mit ihnen. Sie geben dem Gericht eine besondere, einzigartige Geschmack. Stattdessen können Sie Hähnchen Hähnchenflügel, was vier oder fünf, je nach der Größe zu nehmen.

Bohnen einweichen.

Zutaten. 1,5 Liter Wasser oder Brühe, Hühner – 400g, 200g rote Bohnen und frischen Champignons auf einem Tisch / Löffel Butter und Pflanzenöl, Hühnerfett, eine Zwiebel und Karotten 2 mittelgroße Kartoffeln, Salz nach Geschmack, Pfeffer und Kräutern.

Herstellungsverfahren

Kochen Sie die Bohnen, bis sie weich, fügen Sie das Huhn. Während alle gekocht, geschnitten und braten Sie die Pilze in Butter mit dem Gemüse in die Hälfte. Wenn man wird eine Menge von Wasser, es ablaufen kann (nicht gießen) und braune Champignons selbst.

In einer separaten Pfanne zu zazharku in Hühnerfett aus den geriebenen Karotten und gehackten Zwiebeln zu machen.

Die Suppe setzen gewürfelte Kartoffeln, und nach 15 Minuten mit gebratenen Gemüse und Pilze. Die Masse von Salz, Pfeffer. Fünf Minuten vor Ende der Garzeit, gießen Sie die Flüssigkeit von den Pilzen und die Petersilie.

Rezept 4: Bohnensuppe mit Würstchen

Wir können sagen, dass die Suppe gekocht Express. Wirklich schnell vorbereiten es, so verwenden Sie ein ready-to-eat-Bohnen in Dosen. Wieners (oder Wurst) ist besser, geräuchert zu nehmen, stellt sich heraus, sehr lecker.

Zutaten. 0,5 kg Wurstwaren (Würstchen), 2 Zwiebeln und Karotten, 2 Flaschen roten Bohnen in Dosen, 2 große Kartoffeln, mit Salz, Pfeffer und Kräutern, Braten schmecken — Fett oder Pflanzenöl.

Herstellungsverfahren

In kochendem Wasser (Brühe), um die geschnittenen Kartoffeln in Würfel zu werfen. Während er kocht, Hitze das Öl oder geschmolzene Schmalz und braten Sie die geriebenen Karotten und Zwiebeln. Zazharku zur Pfanne hinzu, legte wieder die gleichen Bohnen aus der Dose, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und lassen Sie kochen ein wenig. Zehn Minuten vor dem Ende der Garzeit die gehackten willkürlich Würste (Wurstwaren).

Herunterfahren des Suppe, ein wenig brew geben vermischen und in Schüsseln, fügen Sie die Greens.

Bohnensuppe — nützliche Ratschläge von erfahrenen Küchenchefs

Wenn Sie kochen Bohnensuppe wollen, und die Zeit zum Einweichen Bohnen nicht haben, können Sie Bohnen in Dosen in die Banken zu verwenden. Legen Sie es muss in der Suppe zehn Minuten vor Ende der Garzeit sein.

Um schnell zu kochen Bohnen, Gurke Suppe ist nach 35-40 Minuten nach der Verlegung die Bohnen notwendig.

Share →