Braune Flecken auf dem Gesicht

Braune Flecken häufiger erscheinen bei Frauen als bei Männern. Typischerweise werden diese Flecken für den Menschen nicht gefährlich ist, sondern sie sollte als eine mögliche Fehlfunktion des Organismus zu berücksichtigen. Frauen älter als 40 Jahre sind am ehesten von dieser Kosmetik-Defekt leiden, und nach 50 Jahren die Lage verschlechtert hormonelle Veränderungen im Körper.

Verursacht die Pigmentierung der Haut

  1. Mangel an Vitaminen in der Bildung von Melanin beteiligt, dem Färben Ihrer Haare, Augen und die Haut einer Person.
  2. Übermäßige Exposition gegenüber UV-Licht während einer Wanderung im Solarium oder Sonneneinstrahlung in Outdoor-Kleidung. Menschen, die anfällig für das Auftreten von Altersflecken auf der Haut sind, bemerken, dass im Frühjahr werden sie so viel mehr. Der Grund ist einfach Rückzug aus der Sonne. In diesem Fall müssen Sie eine Hautschutzcreme vor jeder Ausfahrt auf die Sonne zu nutzen. Die Creme sollte ein Schutzfaktor von 10 bis 60 in Abhängigkeit von der Verweilzeit in der Sonne zu sein. Manchmal Pigmentierung der Haut nach Sonne steigt in den südlichen Regionen, auch bei der Verwendung von Sonnenschutzmitteln.

    Solche Flecken können versuchen, das Bleichmittel zu entfernen. Eine temporäre Lösung kann tan sein.

  3. Schwangerschaft und Geburt wegen Verletzung des Hormonhaushalts. Solche Pigmentierung Ärzte genannt Chloasma. Es stellt eine Stelle, sind unregelmäßig geformt und kräftige Farben. Darüber hinaus sind viele schwangere Frühjahr Sommersprossen.

    Es macht keinen Sinn, etwas mit diesem Pigmentierung zu tun, denn nach der Geburt, in der Regel, alles geht.

  4. Die Untersuchung der Akne. An ihrer Stelle entstehen dunkle Flecken oder dunkelrote Farbe.
  5. Alter nach 45 Jahren. Diese Flecken zu bringen kaum möglich.
  6. Allergische Flecken im Zusammenhang mit der Verwendung von Kosmetika.

    Empfindlichkeit der Haut kann auch die Produkte, ätherische Öle, Kosmetika und unnatürlich enthält erhöhen. Es gibt Fälle, in denen dunkle Flecken nach unsachgemäße Reinigung persönlich erscheinen.

  7. Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Leber und Nieren.
  8. Genetische Prädisposition für die Bildung von Flecken. Die Flecken, die eine Person von der Geburt waren, ist es möglich, operativ zu entfernen.

zum Inhalt

Arten von Pigmentflecken

  1. Sommersprossen. Typischerweise Sommersprossen gelbe Farbe, aber die UV-Strahlen machen sie dunkler.

    Mit zunehmendem Alter, die Anzahl der Sonnenflecken ab. Wenn Sie nicht möchten, dass Sommersprossen haben, vor dem Ausgehen, spezielle Sonnencreme für das Gesicht (zB Milch South Beach Solutions,)

  2. Chloasma.

    Diese Flecken, in der Regel während der Schwangerschaft und nach der Entbindung auftreten, sind jedoch kann eine Verletzung der Leber und gynäkologische Probleme bei Frauen zeigen.

  3. Muttermal. Muttermale jede Person auf dem Gesicht, sind sie häufiger als auf den Körper. Geburtsmal — eine kleine gutartigen Tumors, die durch Laser oder flüssigem Stickstoff entfernt werden können.
  4. Lentigines. Die dunklen Flecken auf der Haut, in der Regel bei Menschen aufgrund der Exposition gegenüber UV-Strahlung im Alter angezeigt.
  5. Vitiligo. Erbkrankheiten, ist eine Verletzung der Melaninbildung und schließlich die Bildung von weißen Flecken auf der Haut.

Zusätzlich zu dem Lese:

Behandlung von Altersflecken

Braune Flecken im Gesicht keine Gefahr für die menschliche Gesundheit zu tragen. Allerdings gibt es einen Schönheitsfehler, die viele Menschen wollen, um loszuwerden. Zurzeit gibt es viele Techniken, die praktisch alle Arten von Pigmentierung entfernen können.

Für Hautaufheller können Wasserstoffperoxid verwenden. Es sollte jedoch nur in Gebieten mit Patches angewendet werden, kann es Ihre Haut beschädigen.

Sie können Zinksalbe, die nicht nur bleicht die Haut zu verwenden, sondern auch bekämpft Falten im Gesicht. Darüber hinaus können Zinksalbe Heilung Akne helfen.

Eine gute Möglichkeit ist eine Creme, die Quecksilber enthalten. Allerdings kann eine längere Verwendung dieser Creme zu Reizungen führen.

Beauty-Behandlungen

Altersflecken aus dem Gesicht zu entfernen, können Sie ein chemisches Peeling verwenden. Doch dieses Verfahren durchführen zu Hause, oder Sie können die Haut schädigen. Am besten ist es, um die Kosmetikerin, der die Erfahrung und das Wissen, wie es zu tun haben, zu machen.

Chemisches Peeling ist die Zusammensetzung der Säuren, die Haut Pigment gebildet zu verhindern durchgeführt.

Eine sehr effektive Methode der Entfernung der Pigmentierung auf der Fläche eine Laser-Peeling. Allerdings loswerden Flecken zu erhalten, nehmen Sie ein paar Sitzungen. Darüber hinaus ist die Laser entfernt nur oberflächliche Verfärbungen.

Sie können den Fleck mit Kräutermedizin zu entfernen. Infrarotstrahlen können die Zellen, wo Melanin-Gehalt über dem Standard, und lassen gesundes Gewebe unversehrt zu zerstören.

Kosmetika

Um Flecken auf dem Gesicht zu entfernen, können Sie eine Creme Retin-A, das Melanin in der Haut zu reduzieren hilft, versuchen. Gelten diese Creme muss einmal am Tag, und nach 06.00 spülen können. Für die beste Wirkung ist besser, für etwa einen Monat zu verwenden.

Sie können auch eine Creme Ahromin MAX, die zudem, dass beseitigt dunkle Flecken zu verwenden, so hat auch die Fähigkeit, gegen UV-Schutz. Diese Creme ist für die Haut zweimal täglich aufgetragen werden. Der Verlauf der Behandlung ist 2-3 Wochen.

Sehr gut an rasterbasierten VC-IPNA Vitamin C. Diese Lösung verhindert eine übermäßige Pigmentierung.

Traditionelle Methoden

Nicht jeder kann die Dienste von einer Kosmetikerin leisten, so können Sie die traditionellen Methoden verwenden können.

    Es gibt auch einfache und effektive Rezept: Kartoffeln mit Eigelb Mash zusammen und halten Sie für ein paar Minuten 20. Übernehmen auf das gereinigte Gesicht und mit einem Handtuch. Halten Sie die Kartoffeln abkühlen. Sehr gutes Rezept — eine Hefe-Maske. Hefe mit Zitrone und Grapefruit-Saft gemischt und gelten auf sauberes Gesicht. Nachdem Sie die Maske mit Wasser und Seife haben, tragen Sie eine reichhaltige Creme für das Gesicht.

    Mask of Mandel: gedämpft halbe Tasse Mandeln und verzerrt durch den Fleischwolf. Dann fügen Sie den Zitronensaft und ein wenig Wasser. Belichtungszeit 20 Minuten.

    Bei der Anwendung einer Maske aus Pfeffer, Pfeffer und rieb auf die Haut für eine halbe Stunde. Nach dem Eingriff ist, lesen Sie mit Sahne beschmiert Gesicht.

Und vergessen Sie nicht, dass der Überschuss Pigmentierung verhindert werden kann, wenn der Deal mit Prävention. Im Winter und Frühjahr, lesen Sie viel Obst und Gemüse essen, sowie einen Kurs von Vitamin C und Niacin zu nehmen. Dies wird helfen, die Wahrscheinlichkeit, dass Sie überschüssige Pigmentierung auf der Haut zu reduzieren.

Share →