Bunte Flechten Behandlung, Symptome, Ursachen und Diagnose

Ein paar Worte zu, wie wir mit bunten Flechten. Ringworm mehrfarbig (syn Ringworm pityriasis.) — Keratomikoz, von den Pilzen Rityrosporum orbicularis verursacht.

Gründe für die bunten Flechten

Der Pilz wird nur auf der menschlichen Haut oder in saprophytischen pathogene Form gefunden. Contagiousness bunten Flechten vernachlässigbar. Für die Übertragung der Krankheit erfordert einen langen und engen Kontakt. Die Entstehung der bunten Flechten als Ergebnis der Transformation in Form saprophytischen pathogenen Infektion oder von außen auf die Schwächung der Abwehrmechanismen des menschlichen Körpers, insbesondere die Unterdrückung der zellulären Immunität und übermäßiges Schwitzen beitragen. Letzteres kann durch Störungen vegetovascular plus Umhüllung, Arbeit in heißem Geschäften, eine längere Verwendung Antipyretika und andere Ursachen hervorgerufen werden.

Oft mehrfarbigen berauben Entwicklungs gegen Lungentuberkulose, Hodgkin-Krankheit und anderen Krankheiten, begleitet von starkem Schwitzen.

Die Symptome von bunten Flechten

Der primäre Lokalisation des Pilzes infiziert und sind eine Quelle eines Rück Mündung der Talgdrüsen Haarfollikel. Hier, multipliziert sie und bilden Kolonien von einer gelblich-braunen Punkten. Durch periphere Wachstum dieser Anfangselemente in gerundeten transformierten, scharf definierte Flecken von bis zu 1 cm im Durchmesser.

Verschmelzen zu großen Taschen von Flecken zu bilden — bis zu den Palmen und mehr. Diese Taschen sind backen Form, an ihrem Umfang verstreut isoliert Spots. Die gesamte Rückseitenfläche des Rumpfes, der Brust: Auf lange Mykose kann Läsionen große Bereiche der Haut zu besetzen. In der Regel der Ausschlag haben eine gelbliche Farbe von unterschiedlicher Intensität. Von hellen cremefarbenen bis dunkelbraun — können jedoch ihre Farbe stark variieren. Die Oberfläche ist mit schuppiger Hautausschlag Skalen als Folge der Lockerung der Hornschicht der Oberhaut Pilz gebildet bedeckt.

Häufiges Waschen von Skalen unaufdringlich, aber poskablivanii mukovidnoe Peeling leicht auftritt (Symptom Besnier). Unter dem Einfluss von Sonnenstrahlung und künstliche UV-Bestrahlung in intensive Peeling Hautausschlag auftritt, die auf die Behandlung führen kann. In dieser post-eruptiven Flecken gebildet unverändert Hautfarbe, so dass der Hintergrund der allgemeinen Bräunungs scheinen sie Licht, das ein Bild psevdoleykodermy schafft. Die häufigste Lokalisation — Brust, Rücken, Achseln: damit der Ausschlag breitet sich auf den Schultern, die Seitenfläche des Rumpfes, Unterleib. Viel weniger ein Hautausschlag erscheint auf den Händen, Füßen, Hals, Gesicht, Kopfhaut, Genitalien; Hände und Füße sind nicht betroffen. Subjektive Empfindungen fehlen.

Für Tinea lang, es für viele Jahre dauern kann. Ill meist Erwachsene; nach Alter die Krankheit in der Regel unterziehen spontane Rückbildung.

Diagnose von bunten Flechten

Die Diagnose für die Behandlung von mehrfarbigen Flechten auf klinischem Bild. Um die Diagnose-Test wird verwendet Balzer zu bestätigen; die Läsion und den angrenzenden Gebieten der gesunden Haut mit Jodtinktur 5% verschmiert (mit einer geringeren Konzentration der Probe fraglich sein kann) — zoster Ausschlag aufgrund Hornschicht intensiver gefärbt als die umgebende gesunde Haut gelockert. Zusätzliche Bedeutung Phänomen Besnier, eine Überprüfung der Läsionen Holz Stehleuchte (gelbes Licht), die mikroskopische Untersuchung von Waagen für die Anwesenheit von Pilzen.

Die Differentialdiagnose wird mit rosa Flechten, sekundäre Syphilis durchgeführt.

Behandlung von bunten Flechten

Behandlung von bunten Flechten: Massieren keratolytisch und fungizide Mittel. Mit begrenzten Ausschlag war 5% Salicylalkohol, Schwefel (3%) — Salicylsäure (5%) Salbe zweimal täglich für 5-7 Tage. Effektivere Salbe mikozolon, Triderm Cremes Clotrimazol, Terbinafin, Nizoral.

Reiben wird zweimal täglich durchgeführt. Behandlung von bunten Flechten — mit gemeinsamen Varianten aufgezeigt Dem’yanovich Verfahren (siehe «Krätze».) Und die Einnahme von systemischen Antimykotika Nizoral oder orungala innerhalb von 10-14 Tagen. Vorbeugung ist die Desinfektion von Wäsche und Bettwäsche und Korrektur von Hyperhidrose.

Share →