Cholesterin: die Rate für Frauen

Gesundheit 3. Februar 2013 752

Normale Cholesterin im Körper – ein sehr wichtiges Konzept für die Gesundheit. Das erhöht die Rate weist auf ein Problem mit der Leber, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System (Blutkreislauf erscheint ischämischen), so dass mit dem Alter die Menschen geben den Cholesterin im Blut ist von großer Bedeutung. Jeden Tag, den Körper verbringt etwa 5 g Cholesterin.

Was ist Cholesterin?

Wenn das Cholesterin in unserem Körper, dann ist es etwas, was wir brauchen, weil die Natur nicht unnötige «Einzelheiten»Je mehr, dass unser Körper produziert es selbst.

Cholesterin wird als fettartige Substanz entwickelt sich in der Leber und in den Körper durch Lebensmitteln tierischen Ursprungs. Cholesterin wird durch den Körper als ein Teil der Membranen der Hautzellen benötigt wird und wird für die Synthese der meisten Hormone und Gallensäuren in der Verdauung beteiligt sind, verwendet. Auch Cholesterin ist eine der stärksten Antioxidantien.

Es schützt die Zellen vor der Zerstörung infolge von Exposition gegenüber freien Radikalen (die Ursachen der Alterung und viele Krankheiten).

Fette in Cholesterin enthalten «verantwortlich» für Verdaulichkeit wie Vitamine E, D, A, K, ohne das der Betrieb der Körper ist fast unmöglich.

Cholesterinspiegel bei Frauen

Der Gehalt an Cholesterin im Blut können durch Ablegen Nüchternblutchemie bestimmt werden. Eine bestimmte Anzahl, die durch die Rate des Cholesterins im Blut von Frauen bestimmt ist, – keine. Immerhin, es besteht aus Faktoren wie Alter, Krankheiten, die Frau war krank, und hängt auch von der Einzelperson.

Ärzte isoliert «gut» und «schlecht» Cholesterin. Unser Körper beide Arten von Cholesterin, aber wenn der Pegel von einem von ihnen außerhalb der Norm, dann beginnt es, eine negative Auswirkung auf die Gesundheit haben.

Liproploteidy Dichte mit wenig Hilfe die Ansammlung von Cholesterin in den Blutgefäßen, insbesondere – an den Wänden und einem hochdichten – kämpft mit der Anhäufung von Fett-Plaques. Nur die Höhe des hochdichten liproploteidov hängt von Geschlecht der Person, der Rest des Cholesterins der gleiche wie Männer und Frauen. Aber im Körper Erhöhung seiner Spiegel können zu einer Verstopfung der Blutgefße und Arterien.

Normaler Blutcholesterin erhöht sich durch übermäßigen Verzehr von tierischem Fett, oder weil sie zu langsam Ausscheidung aus dem Organismus.

Je jünger die Frau ist, desto niedriger ist der Cholesterinspiegel im Blut, aber seit Jahren seiner Großmutter Ebene wird viel höher sein, vor allem, wenn ihr Herz oder Leber sind in Verletzung arbeiten. Zum Beispiel, ein Mädchen im Alter von 16 bis 20 Jahren reichte Cholesterinwerte von 3,08 bis 5,18 mmol / l bei Frauen im Alter von 36 bis 40 Jahre – 3,91 bis 6,94 mmol / L, aber seine Großmutter im Alter von 66-70 und älter – 4,43-7,85 mmol / L Es hängt auch von dem Metabolismus im Körper. Besondere Aufmerksamkeit des Cholesterinspiegels im Blut sollte während der Menopause die Frau vorgesehen, als hormonellen Stöße gegen Metabolismus im Körper verlangsamt.

Auch große Gefahr die Erhöhung der Cholesterinspiegel im Körper sind, um Frauen, die an Diabetes leiden, ausgesetzt.

Der Begriff Raten von Cholesterin im Körper bezieht sich auf die Balance zwischen Lipoproteinen mit hoher und niedriger Dichte. In den meisten Fällen wird der Cholesterinspiegel im Blut von Frauen im Bereich von 2,9 mmol / L bis 6 mmol / l (obwohl angenommen wird, dass die Rate von Cholesterin hat 5,2 mmol / l nicht überschreiten).

Reduziert den Blutcholesterinspiegel bei Frauen zu verhindern, dass ihr Körper ist anfällig für kardiovaskuläre Erkrankungen, sowie die mögliche Entwicklung der Pathologie von anderen Systemen. Aber erhöhte Mengen an Cholesterin im Blut ist es notwendig, seine Qualität Komponenten zu verdeutlichen.

Eine zu hohe Rate von Cholesterin im Blut von Frauen nicht nur zu gesundheitlichen Problemen führen, sondern auch die Alterung des Organismus zu beschleunigen. Daher klar folgen dem Cholesterin in Ihrem Körper und versuchen, sie unter Kontrolle zu halten (wie das geht, lesen Sie den Artikel Wie Cholesterin loswerden?). Beginnen Sie mit dem Essen, weil eine riesige Menge an Cholesterin in Fleisch, Fettmilchprodukte, Schweineschmalz, Eigelb gefunden.

Versuchen Sie, diese Lebensmittel in angemessenem Rahmen und mehr mageres auf Vitamin B und E. Seien Sie gesund zu verwenden!

Share →