Croton: Pflege und Zucht.

Croton oder codiaeum, gebürtig aus den tropischen Inseln des Malaiischen Archipel und Ost-Indien. Mehr als 14 Arten von immergrünen zu Hause erreichen eine Höhe von 1,5 bis 2, 5 m, wenn Sträuchern und 3-6 m — Baum. . Wenn die dekorative Topfanbau, je nach Sorte, hat croton eine Höhe von 40 cm bis 1,5 m Die Popularität dieser Anlage wird gekauft, weil die Vorfahren aller bekannten Zierarten Croton — codiaeum motley (Codiaeum variegatum), die berühmt für die Orange-lila Farbe der Blätter ist.

Obwohl Crotona ziemlich launisch Pflanze, erfordern ständige Pflege, Fürsorge und Aufmerksamkeit, sie machen das mehr als wett mit seinem einzigartigen Charme.

Pflege Croton

Natives von heißen, mit Feuchtigkeit beladenen tropischen Crotona wollen die gleichen Bedingungen seiner Haft zu erhalten. Daher fühlen sie sich besser in unserer Region in den Wintergärten und Gewächshäuser, in denen sie erstellt die Atmosphäre in der Nähe zu Hause, mit einer konstanten Temperatur von 22 — 25 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von 70-80%. Aber wenn in der Wohnung angebaut, können Sie sehr günstigen Konditionen Crotone erstellen. Einer von ihnen ist, um sicherzustellen, die Verfügbarkeit ausreichender Pflanzen verstreut hellen Sonnenlicht. Direkte Sonneneinstrahlung (nicht brennen) croton auch gut zu übertragen, aber nur, wenn das Spray und Wasser ist, werden Sie am Abend.

Wenn ein permanenter Ort für die Anlage wird die Schweller gewählt zu werden, sollte das Fenster nach Westen oder Osten. Zu den Wurzeln der Croton nicht an einem kalten Fensterbank eingefroren, setzen Sie einen Topf auf den Ständer. Auf der Südseite ist eine starke Wahrscheinlichkeit, dass Ihre croton erhalten schwere Verbrennungen, vor allem im Sommer (so muss es pritenyat sein), und im Norden kann es nicht genug von der Sonne (mit seinem Mangel an Licht Palette von Farben verblassen, durch grüne ersetzt). Im Winter Croton sollte möglichst sonnigen Ort bei Temperaturen unter 18 ° C im Sommer gefunden werden, wird es ein gutes Gefühl, während bei einer Temperatur von 22 bis 25 ° C ist wünschenswert, Croton würde während des ganzen Jahres die praktische Gleichberechtigung der Lufttemperatur zu gewährleisten und Boden. Definieren Sie den Topf mit einer Anlage auf ihren künftigen Platz, ist es notwendig, dass die croton absolut betrachten Zugluft nicht vertragen.

Auf dieser Basis zum Zeitpunkt der Ausstrahlung der Zimmer ist besser, den Topf in einem geschützten Ort neu anzuordnen, und schon gar nicht wert, den Garten oder Balkon zu machen.

Eine weitere wichtige Bedingung ist, dass der Inhalt der Croton seine maximal mögliche Feuchtigkeit zu gewährleisten. Natürlich, in Gewächshäusern, dies leichter als in der Wohnung zu erreichen. Aber zu Hause ist es durchaus machbar. Um Feuchtigkeit notwendig, regelmäßig, vorzugsweise jeden Tag zur croton warmem Wasser sprühen zu halten und mindestens einmal pro Woche, um die Blätter mit einem feuchten Tuch abwischen, um Staub aus der Anlage zu entfernen. Von Zeit zu Zeit müssen Sie die Blätter waschen, und einmal im Monat können Sie croton Dusche erlösen, vergessen Sie nicht, um den Boden zu schützen Film. In den Wintermonaten, wenn die Luft zu trocken ist aufgrund der Heizungsanlage, für seine feuchtigkeitsspend müssen auf einer Radiatorenheizung eine Schüssel mit Wasser gelegt.

Noch besser ist, wird der Topf von Croton in einem Behälter mit Wasser und Kies (Kies) gefüllt stehen. Bei der Innenraumluft zu trocken ist, sind croton Blätter besonders anfällig für Krankheiten und Schädlinge (das Aussehen eines weißlicher Belag auf den Blättern ist das Vorhandensein von Spinnmilben und braune Flecken — Schildläuse). Wenn die Spitzen der Blätter gebräunt, ist es ein Zeichen für Mangel an Feuchtigkeit und das Auftreten von braunen Fransen an den Rändern der Blätter zeigt eine zu niedrige Temperatur.

Aus den gleichen Gründen und aus der Temperaturdifferenz kann Crotonöl Blätter zurückgesetzt.

Croton regelmäßig bewässert als Trocknungsoberboden 1 cm. Für die Bewässerung der Pflanzen verwendet nur verteidigt, ohne Verunreinigungen Kalk weichen, warmen Wasser. Ungültige Stagnation des Wassers in der Pfanne, so führt es zu rot verwurzeln.

Durch Verringern der Temperatur der Luft machen seltener gießen, eine reduzierte Menge an Wasser. Wenn die Blätter schlaff croton, zeigt es einen Mangel an Feuchtigkeit. Es ist notwendig, vorsichtig gießen oder sprühen die Pflanze, aber es ist besser, nicht auf einen solchen Fall zu bringen.

Während der Vegetationsperiode Fütterung alle 10 Tage croton Bedürfnisse mit einer schwachen Lösung aus organischen und mineralischen Düngemitteln. Näher an die Dosis von November zu reduzieren, wird Winter nie zugeführt. Düngung der Pflanze nach dem Gießen benötigt.

In Reaktion auf die gute Betreuung und regelmäßige Fütterung, croton Blüten. Vor dem Hintergrund der bunten Blätter jedoch seinen cremefarbenen Blüten sehen sehr unattraktiv. Ihre so abgeschlossen, daß sie nicht aus Kraftwerken und Nährstoffe aufgenommen.

Zum Abzweigen pinch — um eine schöne Krone zu erstellen, müssen Crotona regelmäßig und richtig geschnitten und junge Pflanze sein. Beim Beschneiden ist notwendig, um den Schnitt Schwefelpulver oder Holzkohlepulver zu platzieren. Triebe abgeschnitten als Stecklinge für die Vermehrung verwendet.

Erste Wäscheklammer durchgeführt, wenn die Pflanze eine Höhe von 10 erreicht — 15 cm, und die nächste — auf der Außen Niere, wie Flucht wachsen, alle 20 cm Milchsaft, der die Pflanze an, wann beschnitten, giftig, und nach der Behandlung werden die Pflanzen Pflichten «. achten Sie darauf, Ihre Hände mit Wasser und Seife abwaschen.

Transplantation erfolgt im Frühjahr durchgeführt, mit dem Zusatz von einem schwach sauren, humusreichen fruchtbare Substrat und die jungen Pflanzen bis zu 3 Jahre alt, der einer solchen Prozeduren pro Jahr. Croton mag keine großen Gefäße. Zur Versauerung des Bodens, Transplantation (Umgang mit einem Stück Land) Pflanzen müssen einen kleinen Topf in der Nähe der Wurzeln erdigen Raum schnell gemeistert verwenden zu vermeiden, aber wir können irdenen Raum trocken nicht zulassen. Für größere Proben gewachsen Transplantationen (Umschlag) gehalten wird, wenn die Wurzeln beginnen, aus dem Topf heraustreten.

Transplantierte Pflanzen sollten reichlich bewässert werden.

Zum Anpflanzen croton Verwendung ein Kaufhaus oder eine Mischung aus Blatt Boden, sod Land mit Sand (das Verhältnis von 2: 1: 1), das Hinzufügen von ein Stück Holzkohle. Um eine gute Entwässerung der Topf 1/4 mit Blähton gefüllt zu erstellen (können Stücke von Tonscherben sein).

Reproduktion croton

Croton durch apikale Stecklinge, Luftschichtung und Samen vermehrt werden.

Hauptsächlich verwendete Methode der Vermehrung durch Stecklinge apikal Länge von 8 -. 10 cm Im Frühjahr sind sie mit einem scharfen Messer, so dass eine gerade geschnitten, mit einem reifen holzige Stangen, vorzugsweise mit 2 Blättern und einer Knospe. Die obere Scheibe mit Kohlenpulver bestreut, und Stecklinge bereit zum Anpflanzen auf Verwurzelung folgt. Zuerst waren sie kurz in warmes Wasser mit Pulver-Aktivkohle, um getrennt zu waschen, Milchsaft gegeben und dann — getrocknet.

Wachstumsförderer — der untere Teil für eine bessere Einrichtung sollte mit Pflanzenhormonen behandelt werden. Um die Verdampfung der Feuchtigkeit zu verringern, können die Blätter in eine Röhre verbunden werden. Dann Stecklinge werden in der Mini-teplichku mit verstreuten Sonnenlicht gepflanzt und die Temperatur etwa 25 ° C, Boden — etwa 30 ° C oder in Töpfen, und können einfach in das Gefäß mit Wasser gestellt werden.

In einem Topf Durchmesser von 11-12 cm gepflanzt mehrere Stecklinge. Dazu wird der Rand des Topfes, einen Bleistift Aussparung im Boden zu machen, werden in diese Stecklinge gleichen Bleistift verdichtet Boden an ihrer Basis eingeführt. Topf auf einer beheizten Oberfläche des Bohrlochs, zB auf der Fensterbank mit einer zugrunde liegenden Kühler (aber nicht bei direkter Sonneneinstrahlung). Als Substrat unter Verwendung von Sand oder einem Gemisch aus Torf Land und gehackt Torfmoos, ständig halten sie feucht.

Töpfe abgedeckt Banken oder Kunststoffbeutel (im Topf 4 Stöcke stecken, steckte sie zu packen und zu beheben sein Gummiband).

Stecklinge — und im Gewächshaus und in Töpfen — jeden Tag, müssen Sie ein wenig (paar Mal am Tag) und in die Luft, nach und nach daran gewöhnt, Raumtemperatur zu sprühen. In einem Monat — die Hälfte, wenn statt Verwurzelung Stecklinge werden in getrennten, geeigneten Boden gefüllten Töpfe gepflanzt.

Wenn der Stamm oder Zweigniederlassungen von Croton stark ausgesetzt sind, verwenden Multiplikation Luftschichtung. Für diesen Sommer (die beste Zeit für dieses Verfahren) auf der freigelegten holzigen Stamm oder Zweig in einem Abstand von nicht mehr als 15 cm von der Spitze des Kreissegment bellen eine Breite von etwa 1 cm in Form von Ringen. Dann wird in diesem Ort croton produzieren Wurzeln.

Scheibe behandelt Stimulator Verwurzelung (kornevinom, IAA) und wickeln Sie einen nassen gehackt Torfmoos oder Torf. Fußboden begrenzt dunkle Film macht die Ähnlichkeit Beutel, der untere Rand sich mit einem Seil an den Stamm gebunden ist, die obere — auch gesichert, um das Trocknen des Substrats zu verhindern, aber den Zugriff auf seine Feuchtigkeit (muß das Substrat in einem nassen Zustand gehalten werden) haben. In einem Monat — die Hälfte, wenn das Substrat durchzuführen viele starke Wurzeln mindestens 5 cm unterhalb der Welle geschnitten und transplantiert werden, um einen Topf und deckt es auf den ersten Film von Feuchtigkeit zu bewahren.

Eine weitere Möglichkeit, Luftschichtung zu erhalten — bend holzigen Zweigen und steckte sie auf den Boden in einem Ort, wo wir wollen, um die Stämme zu erhalten, und die Spitze mit Erde bedeckt. Es ist möglich, den unteren Rand einen kleinen Einschnitt machen, wischen Sie den Saft und Prozess kornevinom. Wann werden die neuen Blätter oder Triebe sprießen und Wurzeln (leicht rühren das Substrat, kann gesehen werden,), wird von der Mutter Zweig in einen separaten Topf getrennt und transplantiert.

Saatgut Reproduktion zu Hause schwieriger zu implementieren, so dass es nur selten genutzt wird. Wenn Sie immer noch wollen, um zu versuchen, aus den Samen von Croton wachsen, genießen die ersten paar Stunden sie in Pflanzenhormone und dann säen in einem Mini-teplichku mit den gleichen Temperaturparameter sowie zum Pflanzen Stecklinge. Die Samen in den Boden nicht festgelegt, sie gehen in der Welt. Um die Wasserkapazität von Saatgut mit Glas- oder Kunststofffolie bedeckt zu halten.

Warten Sie, bis die Keimung dauert etwa 4 Wochen.

Haustier croton lange wird Sie mit seiner zauberhaften Farbgebung begeistern, aber nur unter der Bedingung, dass Sie es mit Liebe zu behandeln, schätzen sie und schätzen!

Share →