Das klinische Bild der Krankheit

Das klinische Bild der Krankheit

Die Ergebnisse der Ultraschall-Untersuchungen haben follikulären Zysten als Kreis Einkammer mit homogenem Inhalt gefüllt gezeigt und weist eine dünne Wand. Meistens ist es gutartige bei Frauen im gebärfähigen Alter.

Mit einem Durchmesser von bis zu fünf Zentimeter Follikelzysten haben in der Regel keine Symptome und äußerten sich fast nicht zu zeigen. Wenn so eine kleine Zyste ist hormonell aktiv ist, dann ist es möglich, das Gesamtniveau der Östrogen zu erhöhen und damit eine Verletzung des Menstruationszyklus, ausgedrückt in Uterusblutungen bei Frauen reifen oder vorzeitige sexuelle Entwicklung bei Mädchen Neun elf Jahren.

Es gibt eine follikuläre Ovariencyste im Fall, wenn es keine Eisprung (Aus dem Ei Follikel). In den meisten Fällen wächst bis auf fünf bis sechs Zentimeter im Durchmesser, und ihre Größe kann manchmal so hoch wie acht Zentimeter betragen. In diesen Fällen kann es Torsionsschenkel Zysten, die zu einer Störung der Blutfluss in den Eierstöcken und anschließende Nekrose führen könnte, und in schweren Fällen auftreten — auch, um die Zyste Bruch.

In diesem Fall wird die Frau gibt es starke Schmerzen an der Seite des Eierstocks, in dem es ein Zyste. Statistiken sagen, dass heute, eine von vier Frauen wenigstens einmal ähnliche Schmerzen während des Eisprungs unterzogen. In den meisten Fällen keine anderen Symptome außer Schmerzen im Bereich des Eierstocks, hat die Frau nicht auftreten.

Fast immer, nach einiger Zeit ohne Behandlung verschwinden.

In komplexen Fällen, die obligatorische medizinische Überwachung des Patienten Eierstock unter Verwendung von Ultraschall, und das Fehlen von Anzeichen für eine Besserung, Behandlung Zuordnung.

In den meisten Fällen, follikuläre Zyste, die einen Durchmesser von acht Zentimetern pro Monat nicht übersteigt, erfährt Rückwärtsentwicklung, die am Ende des zweiten Monats endet. Doch während seiner Entstehung und Entwicklung ist es dringend empfohlen, um durchzuführen, dynamische Überwachung mit Hilfe von Ultraschall -, die notwendigen Maßnahmen für den Fall von ungewöhnlichen Zyste zu nehmen.

Für die «Zerstreuung» Follikelzysten im normalen Fluss von seiner Entwicklung, empfehlen Ärzte orale Kontrazeptiva in den zwei oder drei Menstruationszyklen.

In Fällen, in denen die Größe des Follikelzysten mehr als acht Zentimeter, so dass das Schälen Cystenwand es Nähen oder erzeugen eine Resektion (Entfernung eines Teils) des Ovars. Infolgedessen kann es zu Verzerrungen Füße Zysten Blutfluß zum Ovar stören, und es zu seiner Entfernung führt. Diese Operationen werden durch Laparoskopie durchgeführt wird, ohne Rückgriff auf Bauchschnitt.

Komplikationen der Follikularzyste

Torsionsschenkel Zyste

Es kann auftreten, wenn eine plötzliche Änderung der Körperhaltung (während des Trainings, Geschlechtsverkehr, oder ein Sturz, etc.) Teil- und Komplett Torsion (von 360 ° bis 720 °) Bein Zysten in jeder Größe möglich ist. Diese verzerrte oder komprimierte Gefäßnervenbündel Eierstock.

  • akute kolikartige Schmerzen in der Leiste oder in den Unterleib.
  • Schwindel,
  • Schwäche
  • Übelkeit,
  • Erbrechen,
  • kalter Schweiß
  • Blutdruckabfall,
  • Gefühle der Angst,
  • ein leichter Anstieg der Körpertemperatur,
  • Tachykardie — schneller Herzschlag,
  • Stoppen Sie den Darm,
  • wenn auf der Seite Zwangsstellung oder Ruheschmerz nicht nachlassen.

  • Permeate (Dolch) Schmerzen in der Leistengegend,
  • Übelkeit und Erbrechen,
  • Schwäche
  • kalter Schweiß
  • Schwindel,
  • Ohnmacht,
  • aber in der Regel die normale Körpertemperatur.

Innere Blutungen

Vielleicht Bruch Follikelzysten in den Gefäßen.

Die Symptome können unterschiedlich sein :

  • ein Gefühl der Lethargie, Schwäche,
  • Benommenheit,
  • Lethargie,
  • Schock
  • blasse Schleimhäute und die Haut,
  • Tachykardie,
  • Hypotonie.

Prävention von Eierstockzysten

  1. Sei ruhig und fröhlich;
  2. Halten Sie homöopathische Hormonen und / oder Phytotherapie Produkt;
  3. Nehmen Vitamine, Obst und Gemüse essen, trinken frische Säfte;
  4. Treiben Sie regelmäßig Sport, Seil springen auf ein paar Mal pro Tag für 5-7 Minuten;
  5. Vermeiden Sie heiße Bäder mit einer Wassertemperatur von 38 ° C;
  6. Nicht in der prallen Sonne sonnen nicht und Solarium .

***

Normalerweise sind Follikelzysten nicht behandelt werden. Länger 8-12 Wochen nur ein kleiner Teil von ihnen gehalten wird. Regelmäßig alle sechs Monate, besuchen Sie eine größte Gynäkologe, folgen präventive Richtlinien und gesund sein!

Share →