Das Kondom für die Frau

Nicht so lange her, bedeutet der Schutz eine neue Barriere — Frauenkondome. Wie Kondome, beinhalten sie eine einzige Anwendung. Frauenkondome Schutz Partnern aus ungewollten Schwangerschaft und Infektionen mit verschiedenen sexuell übertragbaren Krankheiten.

Sie werden ausschließlich von diesen Artikel Polyurethan-Kunststoff. Verhütungsmittel sind Zylinder von etwa 15 Zentimetern und einen Durchmesser von 8 cm mit einem geschlossenen Ende. Am unteren und oberen Ende des Zylinders starr feststehenden Ring.

Der Boden hält das Kondom in die Vagina der Frau, und der obere Ring verhindert den Kontakt der Schamlippen und Penis. Somit Das Kondom für die Frau Es bietet maximalen Schutz vor Infektionen und ungewollten Schwangerschaften.

Vorteile der Frauenkondom

Was sind die Vorteile das Frauenkondom verglichen mit den konventionellen Kontrazeptiva für Männer? Sie haben nicht die Empfindlichkeit zu reduzieren, wie per se Frauenkondome sehr dünn. Darüber hinaus sind diese Kondome nicht starre Fixierung des Penis eines Mannes zu schaffen und damit ihm erlauben, die Freizügigkeit in die Vagina auszuüben.

Ein weiteres großes Plus Frauenkondome dass sie sind zuverlässiger Partner vor einer Infektion zu schützen, indem verschiedene Krankheiten mit der Begründung, dass sie die Haut der äußeren Genitalien zu bedecken.

Aber das ist nicht alles. Das Kondom wird in die Scheide mehrere Stunden vor dem Sex nicht sofort vor ihm eingesetzt. Viele Paare mag es nicht, Kondome zu verwenden, gerade weil während des Vorspiels müssen von ihren Umkleide abgelenkt werden.

Nachteile des Frauenkondom

Wie für Nachteile Frauenkondome. dann, zunächst einmal müssen wir berücksichtigen die Tatsache, dass sie teurer als herkömmliche männliche sind. Außerdem sind sie nicht so häufig, und sie können nicht in jeder Apotheke oder Drogerie gefunden werden. Natürlich, wenn Sie sicher sind, dass es Frauenkondome für Sie die beste Methode des Schutzes, können Sie Hilfe im Fachhandel oder um sie zu suchen.

Video-Tutorial:

Wie man eine weibliche Kondom zu benutzen?

1. Öffnen Sie vorsichtig das Paket mit dem Kondom für die Frau. so daß es nicht zu beschädigen. Es ist besser, die Hände Verpackung, keine Schere, Zähne und andere scharfe Gegenstände zu öffnen.

2. Es ist nötig, um das Kondom zu platzieren, so dass der Außenring bleibt außen und innen — an der Zervix — die Sackring.

3. Drücken Sie den inneren Ring des Kondoms zwischen Daumen und Zeigefinger, wie dargestellt.

Auf dem Bett liegend, das Heben ein Bein, oder hocken: 4. die Position, in der Sie wird bequemer, um das Kondom einführen wählen.

5. den Innenring in die Scheide Kondom Setzen Sie vorsichtig und geben Sie es.

6. Legen Sie einen Finger in das Kondom und setzen Sie sie so weit wie möglich in die Scheide. Zu prüfen, ob das Kondom nicht verlängert und der Außenring des Kondoms außerhalb der Vagina bleibt.

7. Das Kondom für die Frau ist bereit für den Einsatz.

8. Vor dem Sex nehmen Penis eines Mannes und legen Sie sie in einem offenen Ring des Kondoms. Es ist notwendig, dass Sie sicher sein, dass der Penis nicht zwischen der Wand der Vagina und der Außenseite des Kondoms fallen.

9. Nach dem Geschlechtsverkehr, entfernen Sie vorsichtig das Kondom für die Frau aus der Scheide, wobei seine Finger auf dem Außenring.

10. Wickeln Sie das Kondom in einem Gewebe und entsorgen in den Papierkorb. Nicht in die Toilette zu werfen Sie es nicht!

Share →