Davon Kinder: Psychologie, Entwicklung und Bildung von Kindern.

Version

Druck

Fingerspiele für hyperaktive Kinder

Der Lehrer kann das Spiel mit der Meldung, dass das Kind ist jetzt die Finger beginnen zu starten "Wende" in den Märchenfiguren, die lustige kleine Tiere, die exotische Tiere. Dies wird durch ein paar Spiele folgten ähnlich der folgenden zu bieten.

"Tausendfüßer"

Vor dem Spiel werden die Hände auf den Rand des Tisches. Auf ein Zeichen der Lehrer Tausendfüßler beginnen, um die gegenüberliegende Kante des Schreibtisches, oder irgendwo anders, da Lehrer Richtung zu bewegen. Die Bewegung beteiligt alle fünf Finger.

"Dvunozhki"

Das Spiel ist ähnlich wie das vorherige, aber in einem Rennen mit nur zwei Fingern: Zeigefinger und Mittel. Die gegen die Handfläche gedrückt bleibt. Sie können ein Rennen zwischen organisieren "dvunozhkami" linke und rechte Hand, zwischen "dvunozhkami" Nachbarn auf dem Schreibtisch.

"Elephants"

Mittelfinger der rechten oder linken verwandelt sich in "Kofferraum", Und der Rest — "Elefanten Beine". Elephant verboten Sprung und berühren Sie den Kofferraum der Erde, beim Gehen, muss er auf allen vier Pfoten verlassen. Es gibt auch Rennen Elefanten.

In all diesen Spielen zunächst die Aufgabe gegeben "Wer ist schneller so weit an den Rand des Tisches laufen?"Und dann "Wer ist die langsamste, aber nie aufgehört, erreicht den Rand der Tabelle?" Es ist in dieser Form des Spiels wird ein Spiel für hyperaktiv, weil es die Fähigkeit, sich zurückzuhalten entwickeln.

Share →