Dekorieren Sie Ostereier mit Perlen

Dekorieren Sie Ostereier mit Perlen

Easter egg — das wichtigste Symbol für ein religiöser Feiertag. Sobald die Läden erscheinen bemalte Eier, ist ein sicheres Zeichen der Annäherung an den Urlaub.

Ein wenig Geschichte

Die Überlieferung sagt, dass die Tradition des Gebens Ostersymbole entstand in der Zeit des Römischen Reiches. Nach den bekannten historischen Daten wird das erste Ei in einem Geschenk Maria Magdalena Kaiser Tiberius vorgestellt. Sie kam zu dem römischen Statthalter mit der Nachricht von der Auferstehung Christi.

Tiberius schnaubte und sprach es ist alles Unsinn, kann diese Person nicht von den Toten auferstehen, wie das Ei (die er in der Hand hielt) werden rot. Und in diesem Moment das Ei zu einem leuchtend rote Farbe.

Das ging von dem Brauch, Eier in roter Farbe, als Symbol für das Blut Christi.

Es ist auch bekannt, dass das Färben Eier war in vorchristlicher Zeit beliebt. Dann war das Ei ein Symbol der Fruchtbarkeit. Es wurde beschlossen, sich gegenseitig an den Feiertagen geben.

Im alten Rom wurden wir Holzschild am Fest des Frühlingspunktes gegeben, als ein Zeichen der Auferstehung der Natur nach dem Winter Winde.

Material Eier

Als Grundlage für ein Osterei aus Perlen können verwendet werden, Stäbe aus verschiedenen Materialien sein:

  • Dr. Erew,
  • Stein,
  • Porzellan,
  • Pappmaché usw.

Zum Beispiel produziert Faberge ihre Souvenirs aus Edelmetallen und Edelsteinen.

Die Basis jedes Material kann auf verschiedene Weise gestaltet werden.

Wenn Sie die Vorbereitung für Ostern — Sie können malen Eier Zwiebelschalen . oder schmücken sie in Decoupage-Technik . Die Nutzung des Internets ist es einfach, eine geeignete Option für Sie zu finden.

Wenn Sie kochen ein Souvenir Geschenk oder Inneneinrichtung sind — willkommen in unserem Meisterklasse auf Sicken Osterei Systeme.

Material und Werkzeug

Share →