Der erste Monat nach Kürettage, wann und was sein wird?

Abtreibung — es ist beängstigend. Und das nicht nur aus moralischen, ethischen Standards. Freiwilligen Schwangerschaftsabbruch ist sehr gefährlich für den Körper der Frau. Einfach gesagt, der Körper unter starken Stress, worauf kann oder nicht erholen kann.

Es ist nicht notwendig zu hoffen, dass  der erste Monat nach Kürettage Start in Ihrem alten Zeitplan Menstruationszyklus. Manchmal müssen sie sogar erheblich warten. Außerdem beginnt eine Frau zu leiden schreckliche Bauchschmerzen, wegen der langen und häufigen Wehen.

Häufig kommt es, dass der Zyklus kann nicht wiederhergestellt werden, und gezwungen, durch die Intervention der Ärzte nennen. Versuchen Sie nicht, auf eigene Faust zu handeln, es ist nicht ein Experte, das Vertrauen der Profis, aber sie Sie wieder in den vorherigen Zustand zu bekommen, Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und die Fähigkeit, ein erfülltes Leben ohne weitere Komplikationen zu leben.

Häufige Folgen, die sind einfach leid für die Frau: nach einer Abtreibung könnte sie nie Kinder haben. Übrigens sind Aborte unterschiedlich. Also, wenn Sie ein Chirurg bedient sind, Menstruation kann eine sehr lange Zeit zu erwarten, wenn nicht warten, bis Sie die Behandlung beginnen. Wurde die Schwangerschaft bereits, indem sie spezielle Medikamente beendet. der Zyklus kann in ein paar Monaten wieder zurück. Doch selbst in diesem Fall verliert der Körper eine Menge, physisch geschwächt und für alle Arten von Bedrohungen ausgesetzt ist.

Es kann sogar als Folge der Entzündung des Eintrags einer Infektion innerhalb der Gebärmutter in den Prozess der Reinigung gebildet werden.

Gehen wir zurück in die schwerste Art von Abtreibung — Standard. Monatliche nach Kürettage. wenn sie wieder beginnen, ihre Frequenz ernst zu verlieren. Dies liegt daran, das Werk normalen weiblichen Eierstock gestört. Vielleicht die Entwicklung derartiger unangenehm Krankheiten wie Anämie, Endometriose, dabei sinken Hämoglobin, sind auch sehr gefährlich. Es passiert, dass nach dem, was die Dame leidet Entlastung von Blut, die nicht mit den Zeiten zusammenfällt.

Dies ist ein klarer Hinweis nicht vollständig der Gebärmutter abgeschabt. Und oft Ärzte selbst verursachen. Der Fall, manchmal in der Natur, «ausgezeichnet», eine Frau so genannten Uterus bicornis. In diesem Fall macht der Patient Ultraschall, tun Blutentnahme auf HCG.

In einigen Fällen wird wiederholt Ausschabung durchgeführt.

Leider manchmal die Operation nicht nur auf Antrag der schwangeren Frau, sondern auch in der Medizin, Gesundheit Zwecke durchgeführt, wie zum Beispiel, um die Fehlgeburt zu entfernen, reinigen die Gebärmutter von Polypen, lassen Sie es für die Forschung in der Onkologie. Nach dem Verfahren nach einer Weile kommt Menstruation. Allerdings ist die Verteilung der kleinen und nicht so lange wie sie vor.

Wenn sie reichlich vorhanden, dunkle Farbe, ist sehr unangenehm riechen, aber immer noch mit Blut gefüllt — in das Krankenhaus laufen. Der Arzt wird Ihnen helfen, die Blutung zu stoppen und schützen Sie vor der Bedrohung durch krank.

Nach dem Abkratzen der Frau muss viel mehr Aufmerksamkeit auf sie und nicht zu belasten den Körper körperliche Aktivität sein, gut waschen und oft, trage immer frische Wäsche.

Share →