Der Schaden des Rauchens für Jugendliche

Teenage Rauchen ist eine der wichtigsten sozialen Probleme des modernen Russlands. Nach den Statistiken, mehr als 30% der Kinder der Sekundarstufe mindestens einmal in ihrem Leben ausprobiert «zu schmecken» Zigaretten. Für ältere Klassen wie traurig Zahlen sogar noch mehr.

Etwa 50% der Jungen und 40% der Mädchen rauchen, trotz des Verbots auf Eltern, Lehrer und sogar den Staat.

Selbstverständlich für Jugendliche noch nicht durch die Abhängigkeit von Zigaretten und Nikotin aus. Die ersten Versuche, mehr zu rauchen, mit dem Wunsch, abheben zu tun, um sich in der Vergleichsgruppe zu definieren. Sie verursachen oft Schmerzen im Hals, Husten, Übelkeit, Verwirrtheit.

Doch trotz dieser, setzt das Kind wieder anziehen eine Zigarette an.

Da die Dauer des Aufenthalts in der Schule, ist der menschliche Körper in einer Phase der aktiven Bildung, ist sehr bedeutsam der Schaden des Rauchens für Jugendliche und junge Erwachsene. Zunächst wird die Gewohnheit, die Verlangsamung der Geschwindigkeit der körperlichen Entwicklung des Kindes. Teenager baluyuschiysya Zigaretten und ungesunde Schlankheit verschiedenen Teint. Dies ist jedoch nur die äußere Erscheinung des Rauchens. In der Tat, die Folgen für den Körper des Kindes viel mehr düster aus.

Von Zigaretten enthaltenen Schadstoffe, zu leiden, hauptsächlich die Lungen und das Herz-Kreislauf-System. In der Phase der körperlichen Ausbildung des Kind Kurzatmigkeit, Husten. Darüber hinaus, da keine ausreichende Beständigkeit gegenüber äußeren Einflüssen, und leidet Herzens. Die Pubertät ist aktive hormonelle Veränderungen gekennzeichnet. Daher wird der Übergang oft von hoher oder niedriger Blutdruck, bestimmte Anpassungen an der Arbeit des Herzens begleitet.

Rauchen während der Übergangszeit erhöht, so dass es von entscheidender Bedeutung. Nikotin stimuliert das Herz auf, aktiver zu arbeiten. So fängt es an, auch bei relativ jungen Alter zu tragen.

Nicht ein bisschen weniger Einfluss hat Rauchen auf die intellektuelle Entwicklung von Kindern. Wie mit dem Blut der im Tabakrauch enthaltenen Schadstoffe, zirkulieren im ganzen Körper, den gleichen Effekt auf das Gehirn und Nervensystem besitzen sie. Die Wirkungen des Rauchens sind einander überlagert, in dem Ende, ohne dass sich das Kind mit voller Kraft zu erfahren. Unmittelbar nach dem Rauchen einer Zigarette Teenager fühlt sich ein Ausbruch von Energie, die schnell weicht Müdigkeit, deprimiert.

Selbstverständlich ist die schlechte Stimmung des Kindes durch den Wunsch, die Lernaktivitäten zu vermeiden begleitet. Natürlich ist es nicht immer nur um Schulverweigerung. In den meisten Fällen, das Kind zeigt eine geringe Aktivität in der Klasse, unaufmerksam wird es, nicht abgeholte verstreut.

Teenage Rauchen wirkt sich negativ auf die Entwicklung der Hauptspeicher und Denkprozesse. Je mehr Zigaretten ein Kind während des Tages verwendet, desto schlechter ist die Service bietet es eine eigene Intelligenz. Zunächst wird Rauch reduziert Speicherkapazität.

Aus diesem Grund kann ein Kind nicht immer mit den vielen Schulfächern zu bewältigen. Weiterhin wird der logische schwächer wird Teenager weniger fähig, Analyse, Synthese Abstraktion.

Im besten Teen verändert die Empfindlichkeit der Wahrnehmung: die Verschlechterung Sehen, Riechen, Hören. Zusätzlich provoziert Tabakrauch Krankheiten in der Mundhöhle. Karies, Erosion des Zahnschmelzes sowie charakteristisch für ihre gelben sich zu einem echten Problem für einen Teenager.

Anschließend führen sie zu Karies.

Den Körper des Kindes in der Regel geliefert wenig mehr Schadstoffe als der Körper eines Erwachsenen. Dies ist nicht nur ein niedrigeres Körpergewicht Teenager, aber mit einer Singularität «Stil» des Rauchens. Als eine Gewohnheit der Regel vorsichtig von Eltern und Lehrern versteckt, raucht das Kind schnell genug.

Short und tiefen Einatmen fördern die Durchdringung des Körpers um mindestens 20% mehr Schadstoffe. Darüber hinaus oft das Kind verwendet eine halb gerauchte Tabak vor. Die Konzentration dieser toxischen Elemente vollständig überschlägt.

Um den rechtzeitigen Erkennen und stoppen Sie diese schädliche Gewohnheit für Jugendliche, Eltern sollten mehr Aufmerksamkeit auf ihr Kind zu zahlen. Natürlich bedeutet dies nicht, dass Mama und Papa müssen Suchanfragen zu organisieren, um Tabak zu finden. Erwachsene benötigen, um das Aussehen eines Sohn oder Tochter, die Gesundheit der Kinder zu überwachen.

Share →