Der Stil der orientalischen Tanz

Der Stil der orientalischen Tanz

Der Kongress 19. Dezember 2003 ein Rundtischgespräch über die Frage der Trennung von Design:

— klassischen arabischen Tanz;

— Folk-Stil (. Said et al Khaleej DABCO);

— Nouveau oder bellydances-Showeinlagen von Bauchtanz

Klassische Bauchtanz — das Bühnentanz, die viele der Elemente der Volks orientalischen Tanz beinhaltet. Wenn die bellydances, Tänzer können Elemente zeigen Khalig Said, der Arbeit mit Sagat, es zeigt, dass das Wissen des orientalischen Tanzes. Bei Wettbewerben und Festivals in der Kategorie Bauchtanz ist nicht verboten, sondern gefördert.

Das beliebte orientalische Tanz alle Tanzgruppen.

Zeigen Bauchtanz — Tanzaufführungen mit Elementen des orientalischen Tanzes

Was Stil ist näher an Ihnen — auf Ihre Persönlichkeit abhängt. Bauchtanz ist einzigartig für jede Frau, die ihre Schönheit und Einzigartigkeit unterstreicht es seine Bewegungen. Animierte Bauchtänze Lektionen

Popularität in der Welt

Trotz der Annahme des Geschäftsbereichs bei der Beschreibung der zahlreichen Schulen und Ausbildungskurse für ägyptische, arabische, türkische Tanz fest etablierten Namen «Bauchtanz». Der Bauchtanz, die in Europa, den USA, Russland durchgeführt und der arabischen Welt zu der Zeit — das ist ein Club-Version des klassischen Bauchtanz.

Moderne oder Bauchtänze zeigen — Bauchtanz, die von Frauen in Europa, die, bildlich gesprochen, zwischen den Schneewehen und Birken durchgeführt.

Bauchtanz hat Popularität unter den Frauen auf der ganzen Welt aus mehreren Gründen erlangt: die Grundlage aller arabischen Länder tanzen Hip Bewegung, die zweifellos nützlich für die Gesundheit und sehr sexy sein wird.

Orientalischer Tanz und Gesundheit

Bauchtanz — eine der Formen von sportlichen Aktivitäten für Frauen, so vorsichtig, wenn Sie drehen, haben scharfe Bewegungen das gleiche wie in anderen Aktivitäten auf die Körperbelastung im Zusammenhang zu nehmen.

Starten Tanz folgt dem Warm-up, die Muskeln aufzuwärmen. Befragen Sie Ihren Arzt über Skoliose und andere typische Erkrankungen der Wirbelsäule. Sie können tanzen, aber die Geschwindigkeit und Beweglichkeit zu reduzieren für je Krankheiten oder Anomalien.

Bauchtanz — eine Kunstform, die helfen, die Muskeln der Bauch, Oberschenkel, Gesäß und Armen besser als jedes traditionelle Programm oder Aerobic-Training an Simulatoren stärken.

Kunststoff und anmutigen orientalischen Tanz, in das Bild des modernen Clubtanz schrieben erzeugt einen fantastischen Eindruck von Geheimnis und Weiblichkeit.

"Belly dance — Teach Yourself"

Alle Copyright-Rechte vorbehalten. Kopieren nur mit Zustimmung des Autors

Bewegung der Hüften

Share →