Die Behandlung von Gürtelrose

Die Behandlung von Gürtelrose — ein komplexer Prozess, unter der direkten Aufsicht eines Arztes erfolgen müssen. Es ist eine schwierige Infektion zu heilen mit traditionellen medizinischen Behandlung. Für beste Ergebnisse bei der Erfassung der ersten Anzeichen einer dringenden Notwendigkeit, zum Arzt zu gehen.

Behandlung von Herpes zoster enthält antivirale Medikamente, Schmerzmittel (um Schmerzen, die in den meisten Fällen von der Krankheit begleitet entlasten), sowie ein Mittel, um das Immunsystem zu stärken.

In den frühen Tagen der Krankheit der Behandlung von Herpes zoster ist in erster Linie auf die Verhinderung der Ausbreitung der Infektion ausgerichtet und gegen Intoxikation.

Für eine umfassende Infektionskontrolle Sobald der Patient eine Dosis von normalen menschlichen Immunglobulin, das Antikörper gegen Varicella-Zoster-Virus enthält, verabreicht. Diese Injektion sollte so früh wie möglich durchgeführt werden.

Anwendung von Immunglobulin bei der Behandlung von Herpes zoster, die in Patienten hervor Empfangen Immunosuppressiva, Corticosteroiden und Zytostatika und Begleiterkrankungen, die das Immunsystem unterdrücken (HIV, Lymphom, Leukämie und andere.) Immer. Gleichzeitig der Behandlung von Herpes zoster soll den Empfang der obigen Medikamente auszuschließen. Zur gleichen Zeit der Arzt verschreibt Multivitaminkomplex, sowie die Vorbereitungen für die Immunität.

Zur Verringerung der Schmerzen von Gürtelrose Behandlung durch Schmerzmittel wie Baralgin, Pentalgin und andere begleitet. Darüber hinaus ist die erforderliche Annahmezwang Tablette antiviralen Arzneimitteln.

Die wirksamsten Arzneimittel zur Behandlung von Herpes zoster ist Acyclovir, Famvir, Valacyclovir und Salben auf der Basis dieser Mittel. Es sollte verstanden werden, dass die Verwendung von entzündungshemmenden Salben nur um den Ausschlag zu trocknen ist nicht genug für eine vollständige Heilung der Erkrankung.

Alle diese Medikamente sollten auf einem speziell entwickelten Schaltung genommen werden, so sollten sie für sich allein nicht zu ernennen, zusätzlich, können Sie sie nur auf Rezept kaufen.

Behandlung von Gürtelrose schließt die Verwendung von Antibiotika. Wiederholte bakterielle Formen der Krankheit und ihrer schweren Verlauf von Ribavirin intravenös verabreicht. Tetracyclin Erythromycin Salbe Salbe — Zusätzlich können Sie Salben zur äußerlichen Anwendung auf Basis von Antibiotika zu verwenden.

Neben den traditionellen Volks Behandlungen verwendet Gürtelrose. was die Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen zur Bekämpfung von Schmerzen und Entzündungen.

Allerdings sollte eine solche Behandlung Absprache mit einem Arzt und Empfangen von verschreibungspflichtigen Medikamenten, wie Herpes zoster nicht entgegensteht — ist eine komplexe Erkrankung, die die Nerven wirkt, und nicht nur die Haut und auch wenn positive externe Effekte eine beliebte Behandlung kann man kaum des Virus vollständig loszuwerden.

Share →