Die erste Stufe des Alkoholismus "

Die erste Stufe des Alkoholismus"

Eine der ersten und der charakteristischen Merkmale der ersten Phase des Alkoholismus das Verschwinden der Würgereflex .

Wenn zu Beginn des "Trinkgewohnheiten" Menschen trinken erträglicher, wurde er sofort reißt.

Eine Person, die hat "erfahren" Trunkenheit, wird diese Schutzreflex nicht ausgelöst, und so kommt die berühmte Büste, wegen welchen Umständen könnte eine Teilspeicher des Rausches und sein Verhalten.

Eine solche Fest erneuerbaren Stromausfälle medikamentöse Behandlung genannt Wort "Palimpsest". Alkoholische palimpsests — zweite charakteristische Merkmal der ersten Stufe.

Weiter: die Verwendung von Alkohol immer regelmäßig, 2-3 mal pro Woche. Dadurch entfällt die Abscheu natürlich am nächsten Tag nach einem tiefen Rausch wenn es irgendwie passiert zu einer gesunden Person. Im Zusammenhang mit dem Verschwinden derselben Abneigung scheint CONTRACT Fähigkeit, mehr als einen Tag zu trinken.

Ein weiteres Zeichen: wachsenden sogenannten Alkoholtoleranz. Das bedeutet, dass, wenn zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit, eine Person genug, um 100 bis 150 Gramm starke alkoholische Getränk berauscht, ist es nun notwendig, 3-4 mal mehr.

In diesem Stadium der Krankheit bildeten eine psychische Abhängigkeit von Alkohol. die in den folgenden komplexen Veränderungen im Verhalten, Emotionen und Gefühle zum Ausdruck kommt:

Von Zeit zu Zeit besuchen einen Kranken Erinnerungen des Rausches und Umstände. damit verbunden; Gedanken der Geister.

Suche beginnt Grund zu trinken und der Kampf der Motive "Getränke — nicht trinken". Im Umgang mit anderen Menschen, wie unwillkürlich darüber zu reden trinken, um alkoholische Getränke, wie ein präsentiert sich "Fachwelt".

Expression entstanden psychische Abhängigkeit zu rechtfertigen geistlose Verhalten der betrunken Menschen, ihr Verhalten, natürlich, auch — die meisten von Rausch.

in Erwartung des Rausches ein deutlicher Anstieg in der Stimmung und Aufregung.

Aufgrund der herrschenden psychischen Abhängigkeit einer zu einem wahren Vergnügen empfindet nur von Rausch; alles andere wird viel weniger wichtig.

In der Regel wird in diesem Stadium des Alkoholismus Konflikte innerhalb der Familie und bei der Arbeit. Wenn ein Patient verurteilt, und er kann nicht sein Wunsch, zu unterdrücken, zu berücksichtigen "Ausweichen"Gates. So gibt es Feindseligkeit zu wissen, dass, wie es scheint nutzlos zu klammern, nicht verstehen, und er trinkt "wie jeder andere. ".

Die direkten Auswirkungen von Alkohol auf dem Hintergrund der psychischen Abhängigkeit ist es eine Schwächung des Körpers, Verschlechterung der Gesundheit in einem nüchternen Zustand, Reizbarkeit, ein Rückgang der allgemeinen Gesundheit.

Etwa sieht Alkoholismus in der ersten Phase ihrer Entwicklung. Im zweiten Schritt werden alle diese Phänomene, und vertieft, und darüber hinaus neue Symptome.

Share →