Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft

8. März 2013

Viele Frauen in der ersten Woche der Verzögerung monatlich von der Frage gequält: «Ich bin schwanger oder so krank?». Zu diesem Zeitpunkt, um diese Frage hinreichend genau beantworten kann entweder mit Hilfe eines Schwangerschaftstest oder einen Arzt aufsuchen. Es ist erforderlich, mindestens zwei Wochen zu warten.

Aber es gibt andere subjektive die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. indirekt — es ist Ihre Gefühle. Über diese werden wir in diesem Artikel sprechen. Außerdem erfahren Sie, was sind die objektiven Anzeichen einer Schwangerschaft, die Ihnen nicht eindeutig zuzuordnen sind, sondern auch alle Frauen in der frühen Schwangerschaft.

Nach der Lektüre dieses Artikels, werden Sie sicherlich nicht mit Sicherheit sagen: «Ich bin schwanger!», Sondern um ihren Verdacht auf jeden Fall erfolgreich argumentieren!

Subjektiven Gefühle

Subjektive Gefühle sind mögliche Anzeichen einer Schwangerschaft, und fühlen sie können nicht alle Frauen. Es wird angenommen, dass, wenn die Frau sehnt sich sein Kind, es ist der Beginn der Schwangerschaft, stellt fest, dass die körpereigene Signalgebung zu ihr: «Hey, scheint es, dass wird wieder aufzufüllen».

So wenden wir uns an die subjektiven Attribute, was für sie?

Zunächst sei Schwangerschaftsübelkeit. Wenn Sie es umgangen wird, dann — Glück, denn fast alle Frauen fühlen sich krank zu Beginn der Schwangerschaft. Es sollte klar sein, dass Übelkeit sollte moderat sein werden.

Wenn Sie ständig erbricht oder das Bewusstsein verlieren ist es früh toxicosis, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Zweitens ist Veränderungen in Appetit und Geschmack. Dies ist eine sehr deutliche Zeichen, dass Sie schwanger sind. Jemand will essen und essen, und jemand Appetit verschwindet. So können Sie Kaviar möchten, können Sie nie in den Mund nicht genommen wird, dann wird Ihre Kranken geliebt Saft, die sie jede Nacht trank!

Es ist wichtig, Sie und Ihr Mann, es ist nicht nur Ihre Launen! Ihr Körper gibt Ihnen, dass Sie fehlen bestimmte Spurenelementen und Vitaminen. Es ist unmöglich, die unerwartete Leidenschaft zu ignorieren.

Ich will essen Kreide — kauen! Nichts Schlimmes passieren wird. Darüber hinaus ist die gewünschte, während Ihr Körper nicht erhalten, um Sie so einfach nicht, dich in Ruhe lassen!

Und Sie können nicht nervös!

Drittens ist es Verschlimmerung der Geruch. Wenn Sie plötzlich feststellen, dass Sie eine Nase wie ein Hund haben, ist dies ein weiteres Zeichen der Schwangerschaft. Niemals das Gras riechen, plötzlich fühlen. Ihr Hund ist furchtbar stinkt, es dringend erforderlich, um sich zu waschen ist! Der Nachbar kocht, Sie auch nicht die Wohnung, wohin sie gehen!

Mit einer solchen empfindlichen Geruchssinn ist nicht so romantisch und wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Eine Fahrt in der Hitze des Sommers in den Bus nicht möglich — vorstellen, wie viele Düfte! Normalerweise sind solche Verschärfung der Geruch tritt im ersten Monat der Schwangerschaft.

Viertens ist es Stimmung Labilität und Reizbarkeit. Eine Notiz hat Sie Risse oder traurig Film gesehen und weinte den ganzen Tag Sie? Auch ein Zeichen der Schwangerschaft.

Ihr Körper geht durch hormonelle Veränderungen und die Stimmung versucht, einen Ausweg zu finden. Lassen Sie sich fallen. Möchten Sie an zu weinen — weinen! Möchten Sie schreien möchten — schreien! Nur nicht übertreiben.

Die wichtigste Sache zu erinnern — Sie Beruhigungsmittel nicht nehmen! Ein Glas warme Milch in der Nacht — das Beste für Sie zu diesem Zeitpunkt Option.

Fünftens ist es Schläfrigkeit. Wenn Sie es geschafft, eine der oben genannten Symptome zu vermeiden, vermeiden Sie Schläfrigkeit, will einfach nicht gelingen. Wenn Chancen zu ermöglichen, hier können Sie beschränken Sie sich nicht.

Schlafen Sie alles, was Sie mögen! Sondern natürlich auch im Rahmen des Zumutbaren, müssen auch gehen. Die Hauptsache, nicht versuchen, den Drang, mit Hilfe von Kaffee schlafen kämpfen (Kaffee kann nicht schwanger sein!).

Helfen Sie aufzumuntern eine Tasse Tee oder eine heiße Dusche.

Ziel Zeichen der Schwangerschaft

Jetzt, kurz sprechen über Ziel Zeichen der Schwangerschaft. Wenn subjektiven Gefühle kann nur vorschlagen, Schwangerschaft, die objektive Beweise schon sagen uns, genauer gesagt.

Objektiven Anzeichen einer Schwangerschaft wird auch als wahrscheinlichen Anzeichen einer Schwangerschaft. Und umfassen zum einen ischomenia. In seltenen Fällen kommt es vor, dass die Schwangerschaft und Menstruation sind noch 1-2 Monate.

Zweitens ist Veränderungen der Brust. Nur vom Beginn der Schwangerschaft können Sie feststellen, dass die Brust ist sehr empfindlich, manchmal auch schmerzhaft werden. Und wenn Sie auf den Warzenhof klicken, markieren Geheimnis — ähnlich wie verdünnter Milch.

Drittens häufiges Wasserlassen. Diese Funktion ist nicht auf den ersten Anwendung. Irgendwo zwischen 6 und 8 Wochen der Schwangerschaft die Gebärmutter nimmt bereits von erheblichem Umfang zu starten, um Druck auf die Blase gesetzt.

Als Ergebnis, werden Sie mehr und mehr beginnen oft die Toilette besuchen.

Viertens ist es Pigmentierung der Haut. Gleich zu Beginn der Schwangerschaft beginnen, Brustwarzen, Warzenhof dunkler, und es gibt einen dunklen Streifen entlang der Mittellinie des Bauches, das ist das Ende der Schwangerschaft ist sehr auffällig. On kann das Gesicht auch erscheinen, dunkle Flecken, sichtbar, auch für andere.

Dies wird die Maske der Schwangerschaft bezeichnet.

So haben wir alle subjektiven Empfindungen von einer schwangeren Frau erlebt, sowie Ziel untersucht die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. dass mehr Zeichnen Sie den Beginn eines neuen Lebens in Ihren Bauch. Abschließend möchte Ich mag zu beachten, dass ein Schwangerschaftstest das «i», nur warten, bis der zweiten Woche nach der ersten Woche des Tests, wohl nichts wird zu Punkt.

Wenn Sie etwas hinzuzufügen oder zu ergänzen, auf Anzeichen einer Schwangerschaft haben, lassen Sie Ihre Informationen in den Kommentaren.

Schließlich empfehle ich, um das Video von der Arzt-Gynäkologen okushera Zentrum der Immunologie und der Reproduktion zu sehen.

Lesen Sie andere Artikel des Interesses:

Share →