Die japanischen Ernährung

Wie in dem bekannten Ausspruch des Meerschweinchens, der japanischen Ernährung, und nicht aus dem Land der aufgehenden Sonne, und eine ausgewogene Ernährung, die Diät haben ist eine sehr indirekte Beziehung. Im Allgemeinen ist die wahre Autor einer Technik unbekannt. In der englischsprachigen Internet wie ratsionchik Strecke mit dem Titel «Ernährung Hollywood-Starlet» in runet schreiben oft, dass die 14-tägige «strengen Regime» wurde in einer Klinik in Grund und Boden des Landes und «Toyota» erfunden.

In der Regel, woher es kam, ist nicht bekannt, für die Wissenschaft. Die Tatsache ist, dass dies — Ernährungsprogramm «Nummer eins» unter den Besuchern der Foren und Websites über Gewichtsverlust. Und einer der umstrittensten Techniken in Bezug auf Ärzte.

Menu japanischen Ernährung

Es gibt mehrere Versionen der Menüs. Auf keinen Fall, kein Sushi, Sashimi und Miso, können so süßen Zahn unmittelbar nach einer anderen Möglichkeit suchen. Sitzen 7, 13 oder 14 Tage.

Die Regeln sind einfach — in der Regel überspringen Frühstück oder «imitieren» mit Toast, Mittagessen — das Protein oder Protein plus Gemüse, Abendessen — fast wie Mittagessen. Komplexen Kohlenhydraten, sowie süße Frucht Regel. Salz ausschließen zu Zucker und Alkohol auch Stottern ist umständlich.

Die Diät ist eine strenge Regelung, wenn Sie etwas nicht auf dem «Fahrplan» zu essen — willkommen in der ersten Tag der Ernährung.

Tag-Nummer 1 oder Schwere Montag

    Frühstück: was für ein Frühstück? Trinken Sie eine Tasse Kaffee ohne Zucker und kostenlos bis zum Abendessen. Mittagessen: 200 g Kohl hacken, gießen tminovyh, Oliven- oder Sesamöl.

    Allerdings kommen und Kochen. Vollständige Glas Tomatensaft und ein paar frische Eier. Abendessen: 200 Gramm Weißfisch. Hungrig? Etwas trinken etwas Wasser, kann es bis zu 2,5 Liter pro Tag betragen.

Tag-Nummer 2 oder Black Tuesday

    Frühstück: wie von gestern, wenn überhaupt schlecht ist, fügen Sie das Brot. Doch einige Versionen der Ernährung können Sie grünen Tee trinken, aber es gibt — nein. Mittagessen: Kochen Sie 200 g Fisch, plus 200 g Gemüse-Salat (Gurken, Tomaten oder Kohl +).

    Abendessen: 100 g Kalbfleisch oder Rindfleisch und 1 Tasse Joghurt ein Prozent.

Tag-Nummer 3 oder stark Mittwoch

    Frühstück: gestern, wie üblich. Abendessen: 200-300 g Zucchini-Ragout mit einem ohne Zusatz von Salz und anderen Gemüsesorten. Abendessen: 2 Eier oder Gemüse-Salat, oder 200 Gramm Kalbfleisch mit Gemüse-Salat. Gibt es «gute» Version der Ernährung und ermöglicht das, und anderen.

Day 4 oder fleischfreien Donnerstags

    Frühstück: Kaffee und keine Kekse Sie. Mittagessen: Käse, 1 Ei, plus ein Salat aus gekochten Karotten. Sie Salz hinzufügen, nicht!

    Abendessen: fruktiki. Jeder, aber natürlich nicht Trauben, Bananen und Mangos. Jemand schrieb, kann alles, was Sie mögen, gut nach 3 Tagen eine Menge von Protein-Diät passen nicht zu sein, jemand schrieb, 200-300 g, die zu vernachlässigen ist.

Tag-Nummer 5 oder Ländern Freitag

    Frühstück: eine Delikatesse von rohen Karotten mit Olivenöl, und gegebenenfalls der Saft einer Zitrone. Mittagessen: 200 g Fisch und ein Glas frischen Tomatensaft und 1 Tomate essen. Dinner gestern.

Tag-Nummer 6 oder unerwartete Samstag

    Frühstück: Kaffee schwarz wieder mit einem Teil der Frischluft. Mittagessen: zweihundert Gramm Huhn oder Truthahn, vorzugsweise Kochen, sowie eine Standard-Salat. Abendessen: ein paar Eier und ein Salat aus rohen Karotten auf 200 m

Tag-Nummer 7 oder Fruit Sonntag

    Frühstück: plötzlich grünem Tee. Mittagessen: ein kleines Kalb, gedünstet oder gekocht, ein Teil der Auswirkungen der Frucht. Gehen schlecht Äpfel oder Birnen, aber es ist möglich und Grapefruit, auch sehr lecker ist.

    Abendessen: jede Variante der vorgeschlagenen Woche.

Nun diejenigen, die sich entschieden haben, nur eine Woche leiden, kann beschließen und glücklich aus der Diät. und alle anderen weiter.

Tag 8

    Frühstück: Kaffee / Tee / Wasser. Mittagessen: 200 g weißes Geflügelfleisch, Tomaten, Gurken oder Krautsalat. Abendessen: Karottensalat, Eier. All dieser Woche Salate mit Olivenöl angezogen und in Mengen streng 200g, oder etwa 1 Tasse dünne Gemüse gegessen.

Tag 9

    Frühstück: Salat von frischen Karotten mit Zitronensaft und Olivenöl. Mittagessen: Fisch weiß, der Saft von den Tomaten oder Tomaten / Sellerie. Abendessen: Äpfel, Birnen, oder etwas anderes aus der Frucht.

10 Tage

    Frühstück: 8 wie der Tag Mittagessen: Eier, Käse, gekochte Karotten und Butter. Dinner gestern.

11 Tage

    Frühstück: Trockenbrot, gemahlenen Kaffee. Mittagessen: frisch oder in Olivenöl, Zucchini gebraten. Abendessen: Rindfleisch mit Krautsalat oder 2 Eier mit ihnen die gleiche oder eine Kombination von beiden, aber Rindfleisch sollte nicht 100 m überschreiten

12 Tage

    Frühstück: Kaffee mit Cracker. Mittagessen: Schellfisch oder Kabeljau, Gemüse, Tomatensaft. Abendessen: 100 Gramm gekocht oder gedünstet Rindfleisch, Joghurt.

13 Tage

    Frühstück Gönnen Kavko. Mittagessen: 2 Eier mit Gemüsesalat Stück, können Sie ein Glas Gemüsesaft hinzufügen. Abendessen: 200 g Kabeljau oder Schellfisch.

14 Tage

    Wiederholen Sie den vorherigen Tag.

Vor-und Nachteile der japanischen Ernährung

Zuerst die gute. In «Japanese», sollten Sie in der Lage sein:

    verlieren 2-6 kg je nach Ausgangsgewicht und der Schwere des Compliance «salzfrei» Empfehlungen; lernen, wie man eine passable Kaffee zu machen, und Schlaf 20 Minuten mehr am Morgen, es ist nicht notwendig; scharfen Bruch mit Süßigkeiten, Gebäck aus Weißmehl und allerlei psevdopoleznimi Joghurt und Müsli, und vielleicht in der Liebe mit einfachen Lebensmitteln fallen; Stärkung der Macht des Geistes vielleicht damit beginnen, die Buchweizen-Brei und Hähnchenbrust im täglichen Leben zu genießen.

Und nun die Nachteile:

    Gastroenterologen nur betteln uns nicht zu überspringen Frühstück — Magensaft wird immer noch produziert, auch eine Tasse Kaffee. Ein Mangel an Nahrung und die Anwesenheit von hohen Konzentrationen von Salzsäure im Magen, es ist, wissen Sie, der kürzeste Weg zum Gastritis. Die Diät beinhaltet die Blockierung der Aufnahme von B-Vitaminen schwarzen Kaffee, und fast nicht die meisten dieser Vitamine. Es ist nicht ausgewogen und Mineralien — die alle «nach hinten losgehen» in einer Vielzahl von Formen, von endokrinen Erkrankungen plötzlich zusammengebrochen Ansicht; Zu wenige Kalorien, Eiweiß, und ein völliger Mangel an komplexen Kohlenhydraten sind fast immer nach dem Essen eine Diät oder Essstörungen zu gewährleisten; Das Verfahren ist streng nicht geeignet für Erkrankungen des OB, Niere, Herz-Kreislaufsystems, der Leber;

Diät ist nicht mit einem Training auf Gewichtsverlust, und der Normalarbeitsplan zu schwach korreliert kombiniert; «Breakfast» können eine Migräne, und Hypoglykämie auslösen. Zu wenig Kalorien — der Menstruationszyklus. Sitzt auf einer Diät für mehr als 2 Wochen ist für die Gesundheit von Frauen gefährlich; Diät verursacht einen signifikanten Verlust an Muskelmasse.

Wenn, nachdem Sie werden nicht in der Lage, mit der Ausgabe entsprechen und tun Krafttraining, geistig vorbereiten, was Fett zu gewinnen.

Die Ausgänge der japanischen Ernährung

Ausgangs weiterhin doppelt so lang wie die Ernährung sich. Sie bestehen in … steigenden Portionen Fleisch / Fisch 50 g, und Gemüse — 100 g Darüber hinaus fügen Sie ein Frühstück mit Haferflocken / Buchweizen / brauner Reis auf dem Wasser, Brei unter etwa 200 g Fertigprodukt pro Portion. Andernfalls wird die Praxis der Speisekarte, die dünn aufgewachsen.

Nachdem seit 2 oder 4 Wochen stattfinden, können Sie beginnen, nach und nach zu einer gesunden Ernährung zu bewegen.

Starten Sie etwas prisalivaem Nahrung, so dass die Gesamtmenge an Salz sollte 5 m 2 Add Snack pro Tag nicht überschreiten, kann es eine Frucht oder Obst und Milchprodukte. Ersetzen Sie «Obst Abendessen» auf eine ausgewogene Gericht aus Gemüse und Protein, zum Beispiel, Kraut mit Dampf Hühnerschnitzel. Setzen Sie sich auf dieser Diät Woche, um für die Gewichtsschwankungen zu sehen.

Dann lassen Sie sich ein «boot» Tag in der Woche, um Ihre Lieblingsspeisen zu essen, und, eines Tages, «kalorienreduzierte» nicht zu erholen. Der Rest, essen, gesunde Bio-Produkte. Glauben Sie mir, wenn Sie stehen der «Japanese», ein Lebensmittel werden Sie sehr schmackhaft zu finden.

Wichtig: Bevor Sie sich hinsetzen auf der japanischen Ernährung, einen Arzt konsultieren.

Share →