Die Position, in der du schläfst, kann viel über Ihre erzählen ...

Die Position, in der du schläfst, kann eine Menge über Ihre Beziehung zu erzählen. Klicken Sie auf das Foto am besten beschreibt und sich über die Gegenwart und die Zukunft Ihrer Liebe. Wie Löffel in einer Schublade in einem so intimen und gemütlichen Schlafposition ist in der Regel junge Paare die ersten 3-5 Lebensjahren. Ähnlich wie bei der embryonalen Zustand des Embryos im Mutterleib, diese Position gibt beiden Partnern ein Gefühl der Sicherheit und der Sicherheit, die Schaffung maximale körperliche Nähe. In den meisten Fällen ist es ein Mann umarmt eine Frau.

Wenn es sich um eine Frau umarmt einen Mann, kann dies bedeuten, dass das Paar von ihnen, dass sie die Rolle der altruistischen spielt, also zieht es vor, anstatt zu geben nehmen. Paare, in der die Beziehung der beiden Partner in der Nacht mehrmals Wandel spiegeln diese Situation, das heißt, wenn einer der Partner umgedreht wird, der andere folgt ihm und umarmt ihn von hinten.

Umarmung Flitterwochen

Umarmung Angesicht zu Angesicht — die Spitze der Intimität. Diese Position ist seltener als die vorherige Position von «EL», und im allgemeinen ist es unangenehm, in dieser Position die ganze Nacht schlafen. In der Regel in dieser Position schlafen in einander verliebt Partner wollen wie jeder andere zu lösen, ganz am Anfang ihrer Beziehung, oder unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr.

Aber so schlafen können und Paare, die in einer langfristigen Beziehung sind, wie in Zeiten der Freude alles passiert ist, oder wenn die Partner das Gefühl, eine starke Abhängigkeit von einander. Wenn Ihr Partner mag diese Position, und Sie finden es unangenehm, warten Sie, bis er einschläft, und dann nehmen Sie eine bequeme Position.

Ein Partner (in der Regel der Mann) auf dem Rücken in der Position, dass Psychologen nennen «Royal», die die starke Entwicklung von «Ich» und dem Wunsch zu dominieren zeigt schlafen. Die Frau mit dem Kopf auf die Schulter der Person, bedeutet, dass es mehr abhängig und konformer Partner eine Situation, die ihr das Gefühl, dass sie zu schützen und um sie kümmern macht. Diese Position zeigt ein hohes Maß an Vertrauen zwischen den Partnern, und wie viele Paare, die in einer festen Beziehung sind.

Cradle Lieblings

Dies ist eine intimere Version der vorherigen Position «Kachel», weil in diesem Fall die Frau zu umarmen, nicht nur ersetzen, seine Unterstützung Schulter. Frauen buchstäblich unter seine Fittiche zu nehmen, mit ihrer Liebe, Unterstützung und Schutz. Diese Situation ist vor allem von Frauen in Zeiten der Krise in der Beziehung, oder eine schwierige Situation zu schätzen. Aber es ist nicht notwendig, zu warten, bis die Krise, zu versuchen, in dieser Position zu schlafen.

Außerdem umarmt Seite kann nicht nur eine Person, sondern auch eine Frau, ein Mann zu wollen, um den Stress nach einem anstrengenden Tag der Arbeit zu entlasten.

Newlyweds oft opfern Komfort während des Schlafes, um das Gefühl, dicht nebeneinander. Etwa fünf Jahren der Ehe, sind viele Paare beginnen zu realisieren, dass ihre stabile Beziehungen wird keine Gefahr drohen, wenn im Schlaf sie lassen sich ein wenig mehr Freiheit und Komfort. Daher sind diese Partner oft schlafen in der Lage erinnert an die Position der «Löffel», aber mit einem großen Abstand zwischen ihnen.

Emotionale Verbindung durch Sauerstoff Händen oder Füßen getragen. Diese Position gleicht den Wunsch nach Intimität und die Notwendigkeit für Komfort. Es ist ganz intimen, aber frei von sexuellen Positionen.

Einige Paare fühlen sich unwohl in direkten physischen Kontakt, so dass sie zu umarmen vor dem Schlafengehen erfolgen wie zufällig den Fuß «versehentlich» Berühren des Bein oder den Fuß des Partners, oder Sie legen Sie Ihre Bein über das andere Partner. Gewebte Beine symbolisieren Freundschaft und Komfort während des Schlafes. Diese Position konnte dadurch nachgewiesen werden, dass einer der Partner zögern, ihre Gefühle zu zeigen, oder absichtlich nicht will, um ihnen zu zeigen, zum Beispiel nach einem Streit.

Nach einer langen Ehe, eine Tendenz, während des Schlafes zu erwerben erhöht persönlichen Bereich. Mit der Gründung der starke intime Beziehung wird jeder der Partner Sinn für Individualität und Unabhängigkeit gestärkt. In dieser Hinsicht viele Paare in diesem Lebensabschnitt sind in der Regel ein breiteres Bett kaufen, dass jeder Partner hatte genügend persönlichen Freiraum.

, Zwischen den Partnern ist jedoch immer noch ein Gefühl von Intimität, durch das Gesäß berührt.

Wenn Ihr Mann plötzlich zurückzieht, um die weit Rand des Bettes und schläft, betrachten Sie es wieder rocken und abgelehnt fühlen. Aber ist es wirklich? Experten betonen, dass es keine «richtigen» oder «falschen» Position während des Schlafes. Obwohl dieser Position kann manchmal zeigen keine Probleme. Versuchen Sie zu verstehen, was diesen Zustand der Wut, Ärger, Angst verursacht?

Wenn Sie wissen, was Ihr Partner im Moment irgendwelche Schwierigkeiten fühlte, ließ ihn ein wenig von persönlichen Raum, auch während des Schlafes — Sie können es brauchen, auch wenn Sie das Gefühl traurig, Sie gestresst sind, oder wenn Sie wollen einfach nur allein sein. Aller Wahrscheinlichkeit nach, im Laufe der Zeit Ihren Lebenslauf Intimität im Bett, und Ihre gegenseitige Positionsänderungen während des Schlafes.

Wenn Sie oder Ihr Partner werden in einer seltsamen Position schlafen, fast fallen aus dem Bett, als wolle er die Distanz zwischen sich und einem Partner oder Aufwachen in der Früh in der Lage Buchse zu maximieren, sollte es Sie zu warnen. Es ist möglich, dass eine solche Position wird als eine unbewusste Wunsch, von Ihrem Partner weg zu bewegen, oder Sie Ihre Beziehung zu beenden. Aber keine Sorge, wenn Ihre Beziehung ist keine anderen Anzeichen auf eine mögliche Pause.

Zu verschieben häufig dazu neigen, auch sehr aktiv und energisch Menschen oder kreative Menschen.

Vorbereitet Marina Al-Rabac

Share →