Die Symptome der Schilddrüsen-Struma

Unter Kropf bedeutet einen Anstieg in der Schilddrüse, die eine endokrine Drüse zur Herstellung von drei Hormone zuständig ist — Thyroxin, Trijodthyronin und Calcitonin. Es sollte beachtet werden, dass die Symptome von Schilddrüsen Kropf aus der banalen visuell merkliche Zunahme der schweren Organ der Erkrankung variieren. Diese Pathologie kann in beiden Männern und Frauen auftreten.

Ursachen der Schilddrüse Kropf

Grundsätzlich führen Schilddrüsenunterfunktion Kropf Körper ist in den meisten Fällen durch die geringe Jodversorgung verursacht.

Manchmal, wie der Grund für die Zunahme der Schilddrüse kann immunVerschmutzung, Autoimmunschaden handeln. Bei Frauen kann Eisen während der Schwangerschaft in den Wechseljahren und nach der Geburt zu erhöhen.

Arten von Verpflichtungen

Kropf mit Hypothyreose. In dieser Form markiert es Abnahme der Funktion der Schilddrüse durch Jodmangel oder einer Autoimmun Läsion ausgelöst.

Kropf Hyperthyreose. In dieser Form ist es eine Erhöhung der Schilddrüsenfunktion tritt in gutartigen Hyperplasie der Orgel und diffuse toxische Kropf.

Kropf euthyroid. In dieser Form der Schilddrüse vergrößert ist, aber es gibt eine Zunahme von ihrer Funktion, in endemischen Struma gemeinsam. In seltenen Fällen ist die Ursache der zunehmenden Krebs ohne Erhöhung seiner Funktion Schwangerschaft.

Es sollte angemerkt werden, dass in allen Formen der Schilddrüsenvergrößerung, eine Änderung in der Struktur, auf der Grundlage, welche die Kulturpflanzen diffuse unterteilt werden kann, Sphäroguss, zystische und gemischt.

Diffuse Struma. In dieser Form ist es eine gleichmäßige Zunahme der Organgewebe ohne Knoten. Der Grund für solche Formen der Ernte in der Regel nicht ausreicht, die Aufnahme von Iod, die schließlich zu einer Abnahme der Funktion der Schilddrüse führen.

Knotenstruma. Bei dieser Form der in der Gegenwart von Knoten (Knoten), die die Proliferation von einzelnen Körperabschnitten repräsentieren beobachtet Körpergewebe. Der Anstieg der Krebs in der Knotenstruma uneben. Diese Pathologie ist in Tumoren organ benigner Prostatahyperplasie und anderen Krankheiten.

Typischerweise Knotenstruma durch eine Reduzierung der Schilddrüsenfunktion begleitet.

Cystic Kropf. Diese Form ist ähnlich Knotenstruma, aber der Unterschied liegt in der Tatsache, dass Kropf zystischer Anstieg ist auf kolloidale Einheiten in der Struktur der Drüse. Diese Strukturen werden mit einer viskosen Flüssigkeit gefüllt ist.

Mischkulturen. Bei dieser Form der charakteristischen Anzeichen von Kropf als diffuse und Knotenstruma.

Die Symptome der Schilddrüsen-Struma

In Fällen, wo die Vergrößerung der Schilddrüse nicht von einer Verletzung der Sekretion von Hormonen begleitet wird Kropf manifestiert nur visuell wahrnehmbare Zunahme Orgel. Es sei darauf hingewiesen, dass die Zunahme in der Krebs kann durch verschiedene Symptome begleitet werden, aufgrund der Kompression der benachbarten anatomischen Strukturen werden. Wie kann der Patient ein Gefühl von Unbehagen in der Brust zu beobachten, zeigt ein brennendes Gefühl und Schmerzen selbst in der Brust, Engegefühl im Hals, Schmerzen beim Schlucken.

Wenn ein starker Anstieg im Körper bei Patienten mit Veränderungen der Stimme durch Kompression von Nerven verursachten gestört Atmung.

Abhängig von der Höhe der Ausschüttung von Hormonen kann die Symptome von Kropf oder Symptome einer Hyperthyreose oder Hypothyreose Symptome manifestieren.

Die Symptome der Hyperthyreose:

  • Gewichtsverlust (in einigen Fällen eine Zunahme im Körpergewicht);
  • Menstruationsstörungen;
  • verminderte Libido;
  • reduziert Potenz;
  • Aggressivität;
  • Reizbarkeit;
  • Müdigkeit;
  • böser Traum;
  • allgemeine Schwäche;
  • Exophthalmus (im Volksmund als prall Augäpfel); die Anfangsphase der Augensymptome sind mit Doppelbildern reduziert, das Gefühl von «Sand» in den Augen;
  • Zittern der Hände;
  • Schwitzen;
  • kalte Extremitäten;
  • Arrhythmie
  • Herzschlag.

Die Symptome der Schilddrüsen-Struma mit Orgelunterfunktion (Hypothyreose):

  • Gewichtszunahme;
  • Verstopfung;
  • Depression
  • vaskuläre Dystonie;
  • Schwankungen des Blutdrucks;
  • böser Traum;
  • Schwellung des Gesichts und der Gliedmaßen (Ödeme besonderen Art genannt Myxödem);
  • Arrhythmie
  • Störungen des Herzens;
  • trockene Haut;
  • Menstruationsstörungen;
  • brüchige Nägel und Haar;
  • Dumpfheit der Haare;
  • verminderte Libido;
  • reduziert Potenz;
  • Gedächtnisverlust;
  • allgemeine Schwäche;
  • Müdigkeit;
  • eine Erhöhung der Cholesterinspiegel im Blut.

In seltenen Fällen können die Symptome von Kropf zu banal Husten oder ständige Hunger reduziert werden.

Share →