Diät für Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüren

Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüren beeinflussen den gesamten menschlichen Körper. Die Behandlung ist nicht ohne einen ordnungsgemäß kompiliert therapeutische Ernährung möglich.

Ernährungs-Versorgung für Magen ist wie folgt:

• Ernährung sollte Nährwert erhöht haben und verfügen über eine ausreichende Menge an Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate, Mineralstoffe und Vitamine (erforderlich A, C und B-Vitamine);

• Lebensmittel sollten nicht reizen die Schleimhaut des Magens und des Zwölffingerdarms,

• Strom sollte häufig sein — etwa alle 3-4 Stunden;

• Verwenden Sie kein sehr heiße oder kalte Speisen, sollte es bei Raumtemperatur;

• Produkte, die in der Nahrung enthalten sind, sollte nicht haben einen starken Einfluss sokogonnym;

• eine Mahlzeit sollte nicht enthalten große Mengen von Lebensmitteln;

• Lebensmittel sollten nicht mechanisch reizen die Magenschleimhaut werden, versuchen Sie, alle Lebensmittel in Form von ausgefransten essen;

• Es ist notwendig, die tägliche Aufnahme von Salz zu 10-12 m zu reduzieren

Das Hauptziel bei der Behandlung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwür ist die Wiederherstellung all der Vorgänge im Körper. Diese Aufgabe meistert normale Milch, die für Menschen mit Magengeschwür-Patienten mit einer der vorteilhaftesten Lebensmitteln ist. Milch enthält eine große Anzahl von grundlegenden Körpersubstanzen.

Wenn Ihr Körper lernt die schlechte Milch, versuchen Sie, es zu essen warm und kleine Portionen. Sie können auch trinken Milch, Kaffee oder Tee verdünnt wird.

Beschleunigen den Prozess der Heilung von Geschwüren und zur Förderung der Pflanzenöle (Sonnenblumenöl und Olivenöl), verwenden, um auf Augenhöhe mit tierischen Fetten sein.

Wenn Sie die Diät-Therapie für Magengeschwür zu folgen, versuchen, täglich zu konsumieren

3000-3200 kcal — ist 100-110 g Fett, 100 g Protein, von 400-450 g Kohlenhydrate.

Menschen mit Magengeschwüren kann in Ihrer Ernährung:

• Backwaren (weiß, Weizen, etwas mehr als getrocknet, Kekse, Cracker, Kekse nesdobnoe);

• Eier (gekocht oder in der Form eines Dampf Omelett);

• Suppen (Getreide, Gemüse, Huhn, Milch);

• Milch und Milchprodukte (Milch, Sauerrahm, Käse, Joghurt);

• Fleisch (Rind, Huhn, Kalbsschnitzel, Fleischbällchen, Kartoffelpüree, roll);

• Fischgerichte (gekochte Flussfische — Barsch, Hecht, Barsch, ob fettarme Sorten);

• Gemüse (Karotten, Kartoffeln, Rüben, Zucchini, Kürbis);

• Getreide und Teigwaren (Buchweizen, Grieß, Hafer, Reis, Graupen, Teigwaren gekocht);

• Fett (Pflanzenöl, Butteröl, tierische Fette);

• Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren);

• Desserts (Gelee, Creme, Gelee, Kompott);

• Flüssigkeit (Brühe aus der Hüfte und Weizenkleie, sauer Gemüse und Beerensäfte, ohne Kohlensäure Mineralwasser).

In Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren sollten aus der Ernährung ausgeschlossen werden:

• Fleischgerichte (fettes Fleisch, gebratene Lebensmittel);

• Fischgerichte (fetthaltige Fische, gebratene Speisen);

• Suppen (Pilz);

• Fette (Hammelfett, Rind- und Schweinefleisch Fett);

• salzig und scharf gewürzte Speisen;

• Würste;

• Konserven;

• Backwaren (Gebäck, Roggenbrot, Kuchen);

• alkoholfreie Getränke;

• Eis.

Therapeutische Diäten für Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüren Nummer 1

Wenn eine Magengeschwüre ist ziemlich schwierig, zu stören Schmerzen, besser auf diese Diät zu halten.

Die Diät für 2 Tage, auf eine Person berechnet. Die Größe der Portionen genommen zu. Sie kann verringert oder erhöht werden, abhängig vom Zustand der Gesundheit.

ERSTER TAG

Frühstück: Sandwich (weiße Weizenbrot mit Butter) — 1 PC;. Joghurt — 100 g; Mineralwasser ohne Gas — 200 ml.

Zweites Frühstück: gekochte Eier — 2 Stück;. Gekochter Reis — 150 g; Fruchtsauce — 100 g; Milch — 200 ml.

Mittagessen: Hühnersuppe — 250 ml; Schnitzel; gekochte Pasta — 100 Gramm; Weißbrot — 1 Scheibe; Soufflé Obst — 100 g; Apfelmus — 100 g;

Aprikosen (in Wasser eingeweicht) — 3-tlg. Milch — 200 ml.

Snack: Schnitzel Dampf — 150 g; Kartoffelpüree — 150 g; weiße Weizenbrot — 1 Scheibe; Rosinen (eingeweicht in Wasser) — 40 g; Auskochen der Hüften — 200 ml.

Abendessen: Gekochtes Rindfleisch — 150 g; gekochte Eier — 2 Stück;. Gemüsesalat — 150 g; weiße Weizenbrot — 1 Scheibe; Geleefrüchte — 100 g;

Milch — 200 ml.

ZWEITER TAG

Frühstück: Sandwich — 1 St. Mineralwasser ohne Gas — 200 ml.

Zweites Frühstück: Dampf Omelett aus 2 Eier; Grießbrei — 150 Gramm; Tee mit Zucker — 200 ml.

Mittagessen: Gemüsesuppe — 300 ml; Rindfleischfleischklöschen — 1 50 g; Grüne Erbsen — 100 g; Pellkartoffeln — 100 g; weiße Weizenbrot — 1 Scheibe; Jelly fruit — 100 g; Tee ohne Zucker — 200 ml.

Snack: Oatmeal — 200 g; weiße Weizenbrot — 1 Scheibe; Milch — 200 ml.

Abendessen: gekochtem Fisch — 150 Gramm; pürierte Gemüse — 100 g; gekochtes Ei — 1 St,. weiße Weizenbrot — 1 Scheibe; Milch — 200 ml.

Therapeutische Diäten für Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüren №2

Diese Diät kann verfolgt werden, wenn der Patient nicht das Gefühl, Schmerz und stören nicht oder nicht zu Übelkeit, Aufstoßen und andere Symptome zu stören.

Die Diät für 2 Tage, auf eine Person berechnet. Die Größe der Portionen genommen zu. Sie kann verringert oder erhöht werden, abhängig vom Zustand der Gesundheit.

ERSTER TAG

Frühstück: gekochte Eier — 2 Stück;. Weißbrot — 1 Scheibe; Fruchtgelee — 100 ml.

Zweites Frühstück: Gekochtes Rindfleisch — 100 g; Buchweizen-Brei — 100 Gramm; Weißbrot — 1 Scheibe; Tee ohne Zucker — 200 ml.

Mittagessen: Hash — 250 ml; gekochtem Fisch — 100 Gramm; Salzkartoffeln — 150 g; Weißbrot — 1 Scheibe; Plum — 3 Stück;. Kompott — 200 ml.

Snack: Sandwich (Weißbrot mit Butter) — 1 PC;. Peach — 1 Stück;. Joghurt — 100 g

Abendessen: Kohleintopf — 150 g; Gekochtes Rindfleisch — 100 g; Weißbrot — 1 Scheibe; Feigen — 4 Stück;. Soufflé Obst — 100 g; Milch — 200 ml.

ZWEITER TAG

Frühstück: hart gekochte Eier — 2 Stück;. Weißbrot — 1 Scheibe; Fruchtgelee — 100g

Zweites Frühstück: Gekochter Reis — 150 g; Rindersteak — 100 g; Weißbrot — 1 Scheibe; Kaffee mit Milch — 200 ml.

Mittagessen: Milchsuppe — 250 ml; Schnitzel — 100 g; Kartoffelpüree — 100 Gramm Birne (weich) — 1 St. Aprikosen — 3 Stück;. Joghurt — 100 ml; Tee

Zucker — 200 ml.

Snack: Aprikosen (in Wasser eingeweicht) — 7 pcs;. Sandwich (Weißbrot mit Butter und Käse) — 1 St. Fruchtgelee — 200 ml.

Abendessen: Gekochter Reis — 150 g; Fisch Dampf — 100 g; Weißbrot — 1 Scheibe; Aprikosen — 6 Stück;. Milch — 200 ml.

Share →