Dosen Pilze. Trocknen Pilze

Es ist besser, im Voraus mit einer kleinen Menge an heißem Wasser, in dem Pilze zu kochen beginnt und nach der Vorbehandlung lag sie im Wasser bereiten eine Pfanne. Zunächst wird das Wasser nur die untere Schicht von Pilzen zu benetzen. Als Heizung Pilze isoliert Saft und nach einiger Zeit vollständig mit Flüssigkeit bedeckt.

So können Sie die Pilze in den Fall, dass sie wenig haben zu kochen oder reinigen Sie die Pilze ein paar Leute. Ansonsten kann dies nicht erfolgen, da der erste Teil der Pilze zu verdauen, und die letztere nicht Dowar. Nachdem alle Pilze gereinigt sind, werden sie mit dem Wasser, in dem sie in einem Topf mit etwas Wasser (200 g pro 1 kg des vorbereiteten Pilze) gespeichert wurden, übertragen und kochen (Hüte 8-10 Minuten, 15-20 Minuten, Beine ).

Während des Kochens, Salz und Gewürze werden hinzugefügt. 1 kg Pilze vorbereitet hinzugefügt, um 30 Gramm Salz, 4-5 Erbse Paprika, 2-3 Stück. Nelken, 2 Lorbeerblätter, 2-3 Stk. Sternanis, Zimt 1 Scheibe abgeschrägt. Gewürze können auf den Boden der hergestellten Gläser verlegt werden.

Nach dem Kochen die Pilze zurücklehnen in einem Sieb oder Sieb. Pilze aus dem flüssigen Ausbreitung in einer Emaillekochtopf getrennt und fügen Essigessenz (5-7 g pro 1 kg gekochte Pilze). Die erforderliche Menge an verdünnten flüssigen Essenzen, die gekocht wurden Pilze und gleichmäßig gießen diese Lösung in den Schmelztiegel Pilze enthalten, gemischt und heiß in vorbereitete Gläser verpackt. Pilze in Banken sollten mit Flüssigkeit bedeckt sein. Gefüllte Banken meistens gekocht lackiertem Deckel und in einem Topf mit Wasser auf 40-50 erhitzt eingestellt °C für die Sterilisation.

Sterilisation bei 100 °Mit einer Kapazität von 0,5 l Dosen — 40 min, 1 l — 50 min.

Share →