Ekzem an den Händen - an den Fingern - Behandlung - Beispiele für Erholung ...

Ekzem an den Händen — an den Fingern — Behandlung — Beispiele für Erholung von der Zeitung HLS

Mehr über diese Krankheit finden Sie im Abschnitt. Ekzem

Ekzem an den Händen — Behandlung Schöllkraut

Die Frau hatte Ekzeme an den Händen — seine Hände waren mit kleinen Blasen, die platzen bedeckt, gibt es starken Juckreiz, die nicht toleriert werden kann.

Cure Ekzem geholfen vergorenen Saft von Schöllkraut — sie verschmiert sie Handfläche. Es war schmerzhaft, brennend. Verbundenen Händen, wartete auf den Saft auf der Haut trocknen und der Schmerz wird vergehen.

Dabei 3 mal täglich. Und seit 30 Jahren, hat sich die Krankheit nicht zurück.

Entsaften: Schöllkraut herausziehen von den Wurzeln, gut gewaschen, durch den Wasser getrocknet, zermahlen in einem Fleischwolf und den Saft auspressen. Juice Gießen Sie in einer dunklen Flasche, ohne Zusatz von 2-3 cm, sonst zakisnet. Juice, im Dunkeln zu halten, gelegentlich Öffnen des Deckels und Lösen des Gases. (HLS 2013, №5, p. 30)

Die Behandlung mit Fischöl

Die Frau erschien Ekzem an den Fingern. Familiar Sanitäter riet ihr, Ekzeme, wie Volksmedizin zu behandeln: Mix Fischöl (besser befestigte) mit Gips auf die Konsistenz von Sahne. Dampf Hände, verteilen Sie die Mischung mit einem weichen sauberen Blatt Papier und wickeln Sie jeden Finger und Handfläche, befestigen Sie einen Verband oder Tuch.

Rettungssanitäter geraten, 10 Verfahren in der Nacht zu tun, um die Hände gründlich zu heilen. Aber die Frau hatte die sieben Verfahren an den Fingern und Handflächen ausgebildete junge rosa Haut. (HLS 2011, №18, p. 38)

Die Frau schien die roten Fleck zu putzen, eine Woche bestrich sie mit Wasserstoffperoxid, und es übergeben. Aber zwei Wochen später wurde rot und juckt beide Handgelenke. Konsultieren Sie einen Arzt, der «Dermatitis» diagnostiziert wurde, warnte er, dass Ekzem kann in ihren Armen zu starten. Ausgeschrieben Salbe Triderm.

Salbe halfen alle Symptome sind vergangen, aber zwei Wochen nach der Behandlung auf die Finger waren Blasen. Sie verbreiten sich schnell, die Haut trocken und rauh geworden. Ich beschloss, traditionelle Heilmittel Ekzem-Behandlung in der Zeitung zu suchen «Herald of HLS.»

Ich wähle die sicherste: mix Fischöl mit Gips und wurde in die Hände gegossen. Nach 14 Behandlungen Blasen geführt und nicht mehr erschienen. Aber die Haut war trocken und rot. Ich fing an, ihr Saft celandine schmieren.

Schmieren Sie 3-4 mal und alte Haut zerbröckelte wie Pulver, und darunter ein weißes saubere Haut. (HLS 2013, №7, p. 7)

Wie haben Sie Ekzem an den Händen der Formalin-Lösung zu heilen

Das Mädchen im Alter von 16 Jahren begann das Ekzem an den Händen. Zuerst gab es ein Jucken zwischen den Fingern, und erschien tränende Blasen platzen, um die Kruste, die dann mit Rissen bedeckt bilden dann. Es war sehr schmerzhaft.

Ekzem dann bestanden auf beiden Handflächen. Sie wurde in unterschiedlicher Weise behandelt: Injektionen, Salben, aber nichts half.

Was ist mit ihrer Krankheit erkannt Tierarzt und versprochen, sie zu heilen. Er goss eine halbe Tasse Formalin und beigebracht, wie man es benutzt. 1 Std. A in einem Glas warmem gekochtem Wasser, waschen Sie Ihre Hände sauber, gießen Sie die Lösung in die Handfläche und beginnen, wie sie ihre Hände zu waschen.

Es wird sehr schmerzhaft, aber wir müssen durchzuhalten.

Sie tat alles, wie gesagt Tierarzt. Leidet schreckliche Schmerzen, Netz Ihre Hände in der morgens und abends. Es behandelt ungefähr 7-10 Tage, und alles übergeben. Nun, eine Frau von 76 Jahren, die Krankheit nicht wieder aufgetreten. (HLS 2012, №16, p. 8)

Kräuter für Ekzeme

Die Frau hatte Ekzeme an den Handflächen beider Hände. Ihr vertraut gab ihr das Rezept, wie man Ekzem Naturheilmitteln zu behandeln. Nehmen Sie 1 Handvoll und eine Folge von Schöllkraut, mit kochendem Wasser, darauf zu bestehen.

In heißen Infusion von nassen Watte und zu Abszessen angewendet. Wenn die Lösung wurde leicht abgekühlt, um den Arm abzusenken. Nach mehreren Sitzungen Wunden beginnen zu vertrocknen. Die Frau hat Ekzeme an den Händen sehr schnell ging. (HLS 2012, №16, p. 32)

Behandlung von Ekzemen an den Händen fern

Der Mann ist in Vorbereitung fern, die in den Sumpf genannt wächst engagiert «Osmund.» Auf den Handflächen beider Hände, er hatte Ekzeme und keine Salbe konnte sie heilen. Man immer fern Handschuhe, die Hände zu schützen geerntet und einmal zeigte sich, dass die Handschuhe da war er nicht. Nach dem Sammeln begann, Farne aus dem Bad zu waschen und reinigen die Fasern. Alle Risse in den Handflächen dark — sie drängten Saft fern.

Es erschreckte ihn sicherlich, das ist. Denn er sorgt immer für Ihre kranken Hände vor der Belastung durch Fremdstoffe. Aber eine Woche später seinen Händen zu sauber, glatt und frei von Rissen und Wunden (HLS 2011, №9, p. 30)

Ekzem an den Fingern — behandelte Kreide

Dieses Rezept wird mit Ekzemen zwischen den Fingern zu helfen. Am häufigsten bei Frauen tritt von dem konstanten Kontakt mit Wasser und Reinigungsmitteln — zwischen den Fingern erscheinen rote Flecken, die von starkem Juckreiz begleitet werden.

Wir benötigen ein rohes Ei mit Kreide gemischt, um die Paste zu erhalten, fügen Sie 1 Stunde. Ein Birkenpech. Diese Salbe täglich vor dem Schlafengehen, um Druckstellen zu schmieren und mit einem Tuch eingewickelt. um so zu tun, solange die Wunde nicht verzögert wird und der Juckreiz nachlässt. (HLS 2006, №3, p. 32)

Hier ist ein weiteres Beispiel dafür, wie es geschafft, Ekzeme mit Serum zu heilen. Der Mann schien Ekzeme an den Händen, sie gab nicht die Behandlung, bis er eine Volks Rezept empfohlen wurde: machen Serum und mit Salz abschmecken, sollte es sehr salzig sein. zum Sieden, um in heißem Molke wie möglich wird bleiben und halten das Serum abkühlen aufgeben. Danach die Hände waschen, und nur ihnen an der Luft trocknen. Nach diesen Verfahren, der Mann die Krankheit schnell vergangen. (HLS 2005, №22, p. 30)

Früchte des Sanddorn

Die Frau hatte Ekzem an den Fingern: tiefe Risse, Juckreiz, Rötung, Schwellung. Dermatologen konnten nicht die Ursache, Lotionen und Salben zu bestimmen hat nicht geholfen. Jemand hat einmal gesagt, dass der Körper nicht genug Vitamin A zu sehen ist, und eine Frau fing an Dorn essen. Ich aß sie alle fallen, in verschiedenen Formen. Einen Monat später hat die Krankheit übergeben. (HLS 2004, №24, p. 27)

Packs von Mutter und Stiefmutter

Die Frau auf dem Bild erschien Ekzeme. Nach einer Weile begann zu wachsen schien erhöht Juckreiz, Rötung und kroch den Pinsel. Die Ärzte verschrieben eine Salbe, aber sie hat nicht geholfen.

Reds hatte bis zum Ellenbogen eingeschlichen, Juckreiz war unerträglich. Familiar gefragt, wie man Ekzem an den Händen der Volksmedizin zu behandeln: Blätter Mutter und Stiefmutter, mince, fügen Sie frische Milch die Nacht eine Kompresse auf die betroffene Stelle zu machen. Machen Sie 2-3 Behandlungen. Dieses Tool ist das erste Mal geholfen — nahm nur Juckreiz und Rötung war weg für immer, das zweite Mal war nicht erforderlich. (HLS 2004, №8, p. 25)

Behandlung von Ekzemen an den Händen der Volksmedizin — Rezepte Heiler Clara Doroninoj

Wenn Sie über eine anhaltende Ekzeme an den Händen oder Füßen kann eine Volksmedizin helfen: Senfpulver mit Wasser zu einem Pulver verdünnt, halten Sie Ihre Hände oder Füße in den warmen Lösung für etwa eine Stunde, manchmal Betankung es. Senfpulver kann mit Ingwer-Pulver ersetzt werden. Es wird schmerzhaft sein, aber wir müssen durchzuhalten. Dann tauchen Sie die Hände oder Füße, Baden in heißen Pflanzenöl und auch für etwa eine Stunde zu halten.

Danach nicht waschen, nur abwischen. (HLS 2003, №4, p. 15).

Behandlung von Senf

Hier ist ein Beispiel beweist die Wirksamkeit der obigen Mittel.

Der Mann in der Armee vertraglich Ekzeme an den Händen, erschien ein schwerer Juckreiz, Hautausschlag. Die Krankheit wird in Herbst und Frühjahr verstärkt. Die Behandlung dauerte 16 Jahre, aber nichts half. Constant Juckreiz, schrecklichen Verkehrsstaus in den Händen der Live-und leben lassen.

Einmal, bei einem Besuch in einer kranken Mutter kam und gezwungen, Ekzeme, wie Volksmedizin zu behandeln: pour in das Becken Senf, mit kochendem Wasser in einen Zustand der Sauerrahm überschwemmt, und als Zwangskühlung, um das Gewicht der heißen Hand zu halten. Als es unerträglich wurde, nahm der Mann aus der Hand der Fächer und Senf auf seine Hände verputzt Stück Watte und dann in das Bad abgesenkt. Das Verfahren dauerte 15-20 Minuten, bis die Paste abkühlt. Die Wirkung war atemberaubend!

Am nächsten Tag, der Juckreiz vollständig verschwunden. Nach 7 Tages Verfahren die Haut vollständig gelöscht, bekam ich gesund.

Behandlung Röstzwiebeln

Behandlung von gebratenen Zwiebeln + Oleoresine

Hier ist ein weiteres ähnliches Rezept. Aber es aufgenommen Kiefer oder Fichte SAP und mit Pflanzenöl Butter ersetzt. Das Ergebnis ist eine sehr bekannte Volksheilmittel für Ekzeme.

Oleoresine, zerlassener Butter und Zwiebeln fein zerkrümelt muss zu gleichen Teilen übernehmen. All dies wird in einem Wasserbad erwärmt, köcheln lassen, bis die Zwiebel weich ist. Dann wird die resultierende Mischung war gut reiben — fertig Salbe. Diese Salbe auf die betroffenen Stellen zu schmieren und halten Sie die vor dem Feuer so schnell wie Sie tolerieren können.

Es wird schwerer Juckreiz, Brennen, aber nicht berühren können die Wunden, Juckreiz, um die Hitze des Feuers zu entfernen.

Die Frau war nass Ekzeme an den Händen, konnte ich nicht los, bis eine Großmutter gab ihr ein Rezept der nationalen Ressourcen. (HLS 2000, №15, 18 p.)

Weitere Beiträge über diese Krankheit:

Share →