Entwicklungsspiele: Fingergymnastik für Kinder ab 1 Jahr und 7 Jahren

Entwicklungsspiele: Fingergymnastik für Kinder ab 1 Jahr und 7 Jahren

4. Mai (132 Bewertungen) Bewerten Sie diesen Artikel

Fingerspiel — was absolut notwendig mum. Sie bringt die Babys. Neben der Entwicklung der Feinmotorik, ist ein guter Weg zu täuschen und zu unterhalten, das Kind, weil das Herz eines jeden Spiels — Kinderkinderreim oder Gedicht. Und wenn die Familie viele Kinder. Fingergymnastik ist oft das Lieblingsspiel von älteren an jüngere.

Wir haben 12 Spiele für alle Altersgruppen, immer wieder durch erfahrene Lehrer in ihren Klassenzimmern getestet gesammelt.

Die Tatsache, dass die Fingergymnastik notwendig alle Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter wissen viele Eltern. In der heutigen Welt mit ihren vorgefertigten Spielzeug und viele Haushaltsgeräte, sind Kinderfinger immer weniger sinnvolle Arbeit. Kommen Sie auf die Hilfe-Finger-Spiele — Sie entwickeln Geschicklichkeit, Beweglichkeit, Kreativität, Aufmerksamkeit und Reaktionsgeschwindigkeit, und lustige Gedichte helfen, Stress abzubauen.

Kinder, die regelmäßig in den Finger Gymnastik, besser sagen wir, lernen, schreiben, ein gutes Gedächtnis, Verbesserung der Abstimmung, mehr Ruhe nach dem Stress.

Fingerübungen sehr gut als eine tägliche unabhängige Spiele Aktivität mit dem Kind. Viele Pädagogen und Sprachtherapeuten verwenden Fingergymnastik auf ihre Entwicklungsaktivitäten wie fizkultminutku, Ruhe und Wechsel der Tätigkeit. Perfekt Fingerspiele für Kinderfeste — sie sind einfach zu in das Skript zu übernehmen, sie sind bequem zu Wettbewerben unterstreichen entstand mit den Kindern zu tanzen.

Fingerübungen für Kinder von 1-2 Jahren

Nocken

Dieser Finger — klein, (Bends Finger)

Dieser Finger — schwach, (Bends Ringfinger)

Dieser Finger — dlinnenky, (Bends Mittelfinger)

Share →