Enzephalitis, Symptome, Zeichen, Behandlung

Enzephalitis — Entzündung des Gehirns, ist die primäre, virale (siehe Infektionskrankheiten.) Und Sekundärinfektionen im Allgemeinen.

Entzündliche Erkrankung des Gehirns. Unterscheiden primäre Enzephalitis (eine Epidemie, Zecken, Mücken) und sekundäre (Folge vor Infektion und Intoxikation).

Tollwut-Enzephalitis (Enzephalomyelitis) Es tritt auf, während oder kurz nach der Tollwutimpfung. Entwicklung von klinischen Bild Meningomyelitis, polientsefalomielita, Mono- und Polyradikuloneuritis.

Symptome. Fieber, Kopfschmerzen, Erbrechen, Veränderung der Stimme, Schluckbeschwerden, stechende Schmerzen in den Extremitäten, Brust, Fazialisparese, eine Schwäche in den Extremitäten, Delirium, Verwirrung, Koma. Es wirkt sich auf die Hirnnerven, Wurzeln, Schale.

Beobachtete Halbseitenlähmung oder Querschnittslähmung (oder Parese), Leiter Sensibilitätsstörungen und Funktionsstörungen der Beckenorgane. Die Kommunikation mit der Krankheit Tollwutimpfung, geben polymorphe Nervensystems Grund zu der Tollwut Enzephalomyelitis denken.

Share →