Erhöhte Immunität - Wie Immunität zu steigern!

Erhöhte Immunität — Suche in Rambler.

Lerne mehr über how zur Verbesserung der Immunität .

Weil das Immunsystem — ist ein System, das durch viele Faktoren beeinflußt wird, ist es möglich, das Immunsystem zu stärken und Stärkung des ganzen Körpers. Wenn wir Umsetzung aller Empfehlungen auf dieser Website, können wir leicht steigern Sie Ihre Immunität. Eine Steigerung der Immunität — Ihr Leben deutlich zu verlängern!

Wie Immunität zu steigern. Die Liste der Aktivitäten.

1. a) Zur Verbesserung der Immunität ist sehr wichtig, um die interne Umwelt sauber zu halten. Sehen. Reinigung des Körpers. Achten Sie darauf, die systematische Aufnahme von toxischen Substanzen nicht.

Es sollte nicht geraucht werden darf.

b) die Immunität zu verbessern, ist es wichtig, richtig zu essen. Sehen. Power.

c) Zur Verbesserung der Immunität ist notwendig, um Ihren Körper Bewegung zu geben. Nichts schwächt den Körper als Bewegungsmangel (Mangel an Bewegung). Hier ist, was der berühmte russische Professor Nikolai Fjodorow: "Running — eine ziemlich starke Spannung des ganzen Körpers.

Es ist mit einer großen Energieverschwendung verbunden. Ein Mangel dieser Energie wird ein Signal an das Nervensystem, die die Freisetzung von Hormonen, die Energieressourcen zu mobilisieren führt. Dies wiederum Veränderungen in der chemischen Zusammensetzung des Blutes ausgeführt wird, das Immunsystem aktiviert und die Blutbildung, da sie zu einer schnelleren Erneuerung und Verjüngung der weißen Blutzellen sorgen Immunabwehr."

Kapitel Motor Aktivität Details, wie man richtig tun.

d) eine starke Wirkung bei der Verbesserung der Immunität aushärtet. Es ist notwendig, langsam zu starten, aber die Intensität und die Dauer der Kaltbehandlung zu einer signifikanten Größe nachzuweisen. Zum Beispiel mit 1 Minute Aufenthalt unter dem kalten Wasser in der Dusche zu beginnen und langsam zu bringen, um in kaltem Wasser für 5-10 Minuten zu bleiben.

e) äußerst schädliche Wirkung auf das Immunsystem Stress. Sehen. Stress und Glück.

2. Zur Verbesserung der Immunität, es ist wichtig, um den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu sättigen (Vitamine, Makro- und Spurenelemente, ungesättigte Fettsäuren, adaptogens, wie Ginseng und andere.). Um dies zu tun, nehmen Sie einen guten, biologisch aktive Komplexe (Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel).

Medikamente zur Erhöhung der Immunität.

3. Besondere Aufmerksamkeit sollte bezahlt werden Medikamente, die Immunität erhöhen direkt.

Vor allem diese Spurenelemente: Lithium, Zink und Selen. Achten Sie auf ihre Präsenz in den Komplexen, die Sie verbrauchen.

Nächster. Verbesserung der Immunität pflanzlichen Zubereitungen (Auszüge) Pflanzen wie Katzenkralle, Ginseng etc.

Allerdings sollte ein besonderes Augenmerk auf Präparate bezahlt werden Echinacea ; zum Beispiel die gleiche beworben "Immunal". An einem der Standorte gerontologischen angedeutet, dass Echinacea kann die Entzündung zu unterdrücken und den gewünschten Teil der Immunität, so viel wie Hormone stimulieren. Das heißt, diese "Gras" sehr effektiv!

, Die Immunität von Experten verbessern auch empfohlen, eine synthetische Droge trekrezan.

Schließlich verbessern Immunität Drogen wie tsitaminy und cytomedines — Thymusamin und timalin. Diese Peptid Bioregulatoren aus der Thymusdrüse isoliert und stimulieren sie auf natürliche Weise, was zu einer spürbaren Verjüngung des Körpers. Sehen.

Drogen und Zusatzstoffe.

Die Immunität zu verbessern, ist es sinnvoll, mehrere Werkzeuge (Drogen, etc.). Zur gleichen Zeit verwenden. Dies ermöglicht, auf der einen Seite, nicht zu hohe Dosis jedes Arzneimittels zu verwenden (um Nebenwirkungen zu vermeiden), aber auf der anderen Seite eine hohe therapeutische Wirkung der gemeinsamen Aktion von Drogen zu erreichen.

Im Jahr kann bei 3-4 Kurse durchgeführt werden. Vor allem während der Grippe-Epidemien usw. und wenn Sie gerade "Blues" oder wenn Sie ein wichtiges Geschäft nicht mithalten können. Denken Sie daran, dass die Auswirkungen von Drogen zu erhöhen Immunität entwickelt sich meist in 1-2 Wochen ab Beginn der Rezeption.

Auch sollte die Dosierung hoch genug sein.

Eine neue Klasse von Medikamenten zur Verbesserung der Immunität.

Erst kürzlich wurde der Verkauf einer neuen Klasse Medikamente zur Verbesserung der Immunität. Dieses Vorbereitungen "polyoxidonium" und "Galavit". Nach schweren Experten — diese Medikamente sind in der Lage zu helfen, auch wenn den späteren Stadien von AIDS und Krebs. Wenn ja, dann wird der Kurs Anwendung dieser Medikamente als vorbeugende Maßnahme, vielleicht, kann sehr nützlich sein, um das Leben zu verlängern.

Während jedoch diese Medikamente sind relativ teuer — Zehn USD

Immunität wird unter dem Einfluss der Krankheit erhöht (Ausbildung). Ein Wissenschaftler gehört zu den Satz: "Die Krankheit — das ist der Preis, den der Körper zahlt für die Gesundheit". Wenn ein Mensch krank wird, ist es nicht immer notwendig, auf dem Tablett zu nehmen. Verwenden Sie einfache Volk Methoden: warme Fußbäder, Reiben, Senfpflaster, Kompressen.

Wenn Halsschmerzen — gurgeln Sie mit Infusionen von Kräutern. Kurz gesagt, wenn der Körper auf ihren eigenen zu erholen, das Immunsystem wird gestärkt aus zu sein.

Natürlich mit einem sehr ernsten Krankheit, ist es notwendig zu schwereren Mittel einzusetzen, um Komplikationen zu vermeiden. In einigen Fällen sollte die Impfung nicht vernachlässigt werden. Ja, es gibt Krankheiten, die sehr ernste Folgen haben kann (Diphtherie, Frühsommer-Meningoenzephalitis und andere.).

Impfungen helfen, den Körper zu entwickeln (verbessern) Immunität gegen bestimmte Krankheiten.

Immunogramm.

Immunogramm, was dahinter liegt, ist nicht die häufigste Begriff? Aber versteckt eine Menge. Immunogramm — eine umfassende Analyse, mit der überprüft mehrere Merkmale und Funktionen des menschlichen Körpers. Um dies zu tun, müssen Sie ein paar Tropfen Blut, aus dem wird vergeben werden und umfassend untersucht Lymphozyten und einige andere Mikropartikel passieren. Da jede Änderung in der inneren Umgebung des Organismus reagiert auf eine Änderung in ihrer Immun Eigenschaften ist es die Untersuchung der Immunzellen, ist es möglich, alle Informationen über den Zustand des Körpers zu erhalten. Somit wird der Gehalt an bestimmten Antikörper in den Blutpunkte, um die Erkrankung, welcher die Person keine Ahnung hat, verursacht.

Auch für eine mögliche Bluttransfusion wird vorab von ihrer Gruppe bestimmt werden. Allerdings ist das Interessante daran, dass selbst wenn heute eine Person gesund ist, wird der Immunogramm eine Vorhersage über seine Zukunft Gesundheit. Es kann sein, dass das Immunsystem ist in einem solchen Zustand, die nicht bieten kann schwerwiegende Resistenz gegen bestimmte Krankheiten. In einem solchen Fall kann die Person Maßnahmen vorher nehmen, wie die Immunität zu verbessern, und um eine bestimmte Krankheit zu verhindern.

Auch heute noch in der modernen Immunologie Labor Sie einen Bluttest machen kann.

So das Immunsystem — ein System der Verteidigung gegen lebende Körper und Stoffe, mit dem Zeichen von fremden Informationen. Unter dem Einfluss der Immunstimulation ausgewählt sind und genetisch verwandte Strukturen (Moleküle und Zellen) in der Lage, zusammen als eine einzige Organismus funktionieren. Die Immunzellen (Lymphozyten und Makrophagen) wie folgt formuliert Wissenschaftler «reduzieren Zell Alter, wirklich zu verjüngen Gewebe».

Ein starkes Immunsystem — ein aktives Leben ohne Krankheiten und Tumoren von bis zu 100 Jahre oder mehr!

Wie Immunität zu steigern!

, Die Immunität zu verbessern, ist sehr wichtig, um einen gesunden Lebensstil zu führen. Den Anlassverfahren nicht beschädigt werden. Es ist wichtig, Drogen zu nehmen, um Immunität zu verbessern.

Share →