Erlöse aus dem Schwitzen der Füße. Medikamente

Vermehrtes Schwitzen (von meditsinkski "Hyperhidrose") — Dieses Problem betrifft viele Menschen, besonders bei heißem Wetter. Es ist von der körperlichen Belastung und der Umgebungstemperatur unabhängige, und kann jede stören.

Daher sollte dieses Problem bekämpft werden, weil es verursacht eine Menge von Beschwerden, nicht nur die Menschen selbst, aber die Leute, die ihn umgeben. Auch kann übermäßiges Schwitzen Füße in eine böse Pilzerkrankungen wachsen, daher ist dieses Phänomen muss, um Verschlimmerung des Problems zu verhindern, angegangen werden.

Wenn Sie sich in Symptomen wie Juckreiz, Rötung, Auftreten von fauligen Geruch, Skalierung und kleine Risse zwischen den Zehen — sollten Sie einen Arzt aufsuchen! Zunächst müssen Sie zunächst die Ursache der Krankheit, und dann Medikamente verschreiben, da jeder Patient kann Ihre Einzelfall haben.

Heilen Fußpilz

Heute in der Apotheke gibt es viele Arzneimittel und Kosmetika durch Schwitzen Füßen. Kaufen Sie Medikamente von verschwitzten Füße sollten in Apotheken und Kosmetikgeschäfte werden um sicherzustellen, dass ihre Qualität. Wählen Sie sicher, Pharmazie und Kosmetik für morgens und abends verwenden, da der Nacht könnte es gut in die Haut aufgenommen werden.

Es gibt auch viele globale Kosmetikunternehmen, das hochwertige Kosmetik gegen übermäßiges Schwitzen Fuß zu produzieren. Zum Beispiel in der berühmten Linie, «Black Pearl», können Sie eine wirksame Beschwerde zu finden — «. Deo-control» eine Creme-Balsam für Schweißfüße, die so genannte «Cross» und Sahne Antitranspirantien «Deo-control» hat eine verlängerte Wirkung, muss es einmal pro Woche für trockene Füße nach dem Baden angewendet werden. Nach einer kurzen regelmäßigen Gebrauch dieses Werkzeugs Ergebnisse nicht lange auf sich warten.

Empfiehlt die Verwendung der Mittel ist immer eine Linie. Und als ein Produkt kaufen, sollten Sie immer sehen die Anweisungen, die diese Mittel unbedingt prophylaktische Antipilz-Aktivität besaß.

Präparate gegen Schwitzen

Ein weiteres wirksames Mittel betrachtet Drisol. aber es sei daran erinnert, dass das Merkmal ist seine Behandlung Schweißporen verstopfen. Daher ist diese Drogenmissbrauch nicht wert, weil allergische Reaktionen auftreten.

Wenn übermäßiges Schwitzen, empfiehlt der traditionellen Medizin:

— Highlander Schlange. 1 Esslöffel gehackte Bergsteiger Schlange pour 1 Liter Wasser und versiegelt. Brühe trinken. Tasse 3 mal am Tag.

Es hilft, eine Volksmedizin, um übermäßiges Schwitzen zu beseitigen.

— Oak gewöhnlichen. Diese Tinktur genommen, wenn Sie übermäßiges Schwitzen zu haben. 30 g von Eichenrinde pour 1 Liter Wein.

Nehmen Sie 2 mal pro Tag.

— Clary. 3 Esslöffel Salbei pour 2 Tassen kochendes Wasser nach der vorliegenden 1:00 Belastung. Übernehmen als Bäder für Füße und Hände.

— Blumen Dornen. 2 Teelöffel Blüten Schlehe pour 1 Tasse kochendem Wasser und lassen Sie um 8:00 zu präsentieren. Trinken 1-3 Tassen 4 Mal am Tag.

— Minze. 1 Esslöffel Pfefferminz pour 1 Tasse kochendem Wasser und ziehen lassen für 30-40 Minuten, dann abgießen. Dieser Absud rieb die Haut.

— Der Saft der Karotten und Paprika Es ist wirksam bei Schwitzen. Es ist notwendig, mischen 1: 1 und 1/3 Tassen trinken auf nüchternen Magen. Der Verlauf der Behandlung dauert 24 Tage.

Wenn Schwitzen Füße wird empfohlen:

— Soda und Salzwasser. 1 Teelöffel Backpulver auflösen 1 Tasse warmes Wasser. Soda oder Salzwasser auf die Füße in der Früh und am Abend zu waschen. Nach dem Eingriff gründlich und wischen ihre Füße trocken.

Befeuchten Sie ein Wattestäbchen und legte Soda in zwischen den Zehen. Wir müssen Beschwerden des Patienten sein, da es zerkratzt werden kann. Dies ist ein Volksheilmittel, damit Sie schnell Schwitzen loszuwerden.

— Borsäure. Am Morgen bestreuen Borsäure Fuß und reiben Sie es zwischen den Fingern auf der Fußsohle und setzen auf Socken. Die Säure in den Abend zu waschen das Wasser ab, sollte die Wassertemperatur 40-50% nicht überschreiten.

Wenn Sie schwitzen in einer Weise zu behandeln, wird es 2-3 Wochen zu nehmen.

— Ackerschachtelhalm und Birkenblätter. Den Brei zu machen, werden sie in gleichen Mengen genommen und für 2-3 Minuten gekocht. Diese Abkochung ist ein wirksames Mittel gegen Fußpilz.

— Powder Stearin Ein weiteres Hausmittel für Fußpilz. Er streute in Socken und gehen den ganzen Tag. Haben Sie genug von 2-3 Behandlungen, um Schwitzen Füßen loszuwerden.

— Oak gewöhnlichen. Daraus de5layut Pulver und streute Fuß tragen Socken in der Nacht und am Morgen werden Sie mit kaltem Wasser abspülen benötigen.

— Apfelessig. gilt als das beste Heilmittel für übermäßiges Schwitzen der Füße verwendet. Füße gründlich mit Seife und Wasser gewaschen und dann mit einem Tuch, das mit Apfelessig getränkt ist abzuwischen. Dieses Verfahren ist sehr nützlich, weil Apfelessig neigen dazu, die Bakterien zu töten, um die Haut zu straffen und stellt das Säure-Balance.

Video für übermäßiges Schwitzen der Füße

Share →